ANZEIGE

Toshiro Mifune

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 3 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Olly.

      TOSHIRO MIFUNE



      Es wird Zeit, einem der ganz großen Schauspieler des japanischen Films auch einen Thread zu widmen.

      Toshiro Mifune war zweifellos der berühmteste japanische Schauspieler seiner Generation und ist insgesamt einer der einflussreichsten Filmstars Asiens aller Zeiten. Zusammen mit Kurosawa hat er maßgeblich dazu beigetragen, das asiatische Kino im Allgemeinen und das japanische im Speziellen auch in unseren Breiten zugänglicher zu machen.

      Die Karriere des am 1. April 1920 in China geborenen Japaners begann 1947 mit dem Film „Ginrei No Hate“. Schon ein Jahr später begann eine der größten und erfolgreichsten Zusammenarbeiten zwischen einem Regisseur und einem Schauspieler aller Zeiten - Toshiro Mifune & Akira Kurosawa – mit dem Film „Yoidore Tenshi - Drunken Angel“.
      Es folgten 15 weitere Filme, die er mit Kurosawa drehen sollte, darunter Klassiker und Meilensteine wie „Rashomon“, „Die sieben Samurai“, „Nachtasyl“ und „Yojimbo“.



      Bekannt wurde er, neben seiner Zusammenarbeit mit dem großen Kurosawa, vor allem durch seine zum Markenzeichen gewordenen Darstellungen von Samurais und Ronins. Es gibt wohl kaum einen zweiten Schauspieler der diese Rollen so geprägt hat wie Toshiro Mifune, doch natürlich glänzte er auch in vielen anderen Rollen.

      Nach seiner Zusammenarbeit mit Kurosawa konnte er als einer der ersten japanischen Darsteller auch in Hollywood Fuß fassen, wo er unter anderen mit John Frankenheimer, Richard Fleischer und John Boorman zusammenarbeitete. Er sollte ursprüngliche sogar die Rolle des Obi-Wan Kenobi in Star Wars übernehmen, schließlich hatte er schon in Kurosawas Film „Die verborgene Festung“, Lucas’ größter Einfluss, eine ähnliche Rolle gespielt.

      Als er am 24. Dezember 1997 starb hatte er in über 170 Kinofilmen mitgespielt.



      Filmographie (Auszug, Quelle: Wikipedia):
      * 1948 - Der trunkene Engel (Yoidore Tenshi)
      * 1949 - Ein herrenloser Hund (Nora Inu)
      * 1950 - Rashomon (RashMmon)
      * 1951 - Der Idiot (Hakuchi) - nach dem gleichnamigen Roman von Dostojewski
      * 1954 - Die sieben Samurai (Shichinin no Samurai)
      * 1954-56 - Samurai-Trilogie
      o Miyamoto Musashi
      o Miyamoto Musashi: Ichijôji no kettô
      o Miyamoto Musashi: Kettô Ganryû-jima
      * 1955 - Ein Leben in Angst (Ikimono no kiroku)
      * 1957 - Das Schloss im Spinnwebwald (Kumonosu JM)
      * 1957 - Nachtasyl (Donzoko)
      * 1958 - Die verborgene Festung (Kakushi Toride no San Akunin)
      * 1960 - Die Bösen schlafen gut (Warui yatsu hodo yoku nemuru)
      * 1961 - Yojimbo – Der Leibwächter (Yojimbo)
      * 1962 - Sanjuro (Tsubaki SanjkrM)
      * 1963 - Zwischen Himmel und Hölle (Tengoku to Jigoku)
      * 1965 - Rotbart (Akahige)
      * 1965 - Samurai Assassin (Samurai)
      * 1966 - Sword of Doom (Dai-bosatsu tôge)
      * 1966 - Grand Prix
      * 1967 - Samurai Rebellion (Jôi-uchi: Hairyô tsuma shimatsu)
      * 1968 - Die Hölle sind wir (Hell in the Pacific)
      * 1969 - Das Banner des Samurai (Fûrin kazan)
      * 1970 - (Zatoichi meets Yojimbo)
      * 1971 - Rivalen unter roter Sonne (Soleil rouge, Regie: Terence Young)
      * 1979 - Im Schatten des Shogun (Yagyû ichizoku no inbô)
      * 1979 - 1941 – Wo bitte geht's nach Hollywood (1941) - Regie: Steven Spielberg)
      * 1980 - Shogun (Fernsehserie)
      * 1982 - Wenn er in die Hölle will, laß ihn gehen
      * 1990 - Die Abenteuer des Samurai (Kabuto)
      * 1990 - Der Tod eines Teemeisters - Regie: Kei Kumai)
      * 1991 - Shogun Mayeda - Regie: Gordon Hessler


      ANZEIGE
      Seit ich klein bin , einer meiner absoluten Lieblingsschauspieler . Und ich hab auch noch nicht mal alle Kurosawa-Filme mit ihm gesehen .
      Am liebsten hab ich ihn im Film "Die sieben Samurai" , wo er den herlich durchgedrehten Kykuchio spielt . Später spielte er eher ernstere Rollen .
      Aber der Mann ist schon klasse .
      Wusste gar nicht , dass er in einem Spielberg mitspielte - den Film muss ich mir unbedingt mal ansehen .

    • Teilen