ANZEIGE

The Road

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 85 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von OmegaRed.

      Eure Meinung? 1
      1.  
        10/10 (0) 0%
      2.  
        1/10 (0) 0%
      3.  
        2/10 (0) 0%
      4.  
        3/10 (0) 0%
      5.  
        4/10 (0) 0%
      6.  
        5/10 (0) 0%
      7.  
        6/10 (0) 0%
      8.  
        7/10 (0) 0%
      9.  
        8/10 (1) 100%
      10.  
        9/10 (0) 0%
      11.  
        0/10 (0) 0%
      Nachträglich eingefügt von Tweety:

      Road, The
      (Road, The, USA 2009)



      Studio/Verleih: Senator Filmverleih
      Regie: John Hillcoat
      Produzent(en): Nick Wechsler, Steve Schwartz, Paula Mae Schwartz
      Drehbuch: Joe Penhall
      Kamera: Javier Aguirresarobe
      Musik: Nick Cave, Warren Ellis
      Genre: Drama

      Darsteller:
      Viggo Mortensen, Robert Duvall, Charlize Theron, Guy Pearce, Kodi Smit-McPhee, Molly Parker, Michael K. Williams, Garret Dillahunt

      Inhalt:
      Die Zivilisation, wie wir sie kennen, existiert nicht mehr. Die Sonne ist verdunkelt, tierisches wie pflanzliches Leben ist ausgestorben, und nur wenige Menschen haben die Katastrophe überlebt. Unter ihnen ein Vater (Viggo Mortensen), der nach dem Selbstmord seiner verzweifelten Frau (Charlize Theron) alleine mit dem gemeinsamen Sohn (Kodi Smit-McPhee) durch verwüstete Städte und zerstörte Straßen Richtung Süden zieht, in der Hoffnung dass es dort wärmer ist. Angst, Furcht und Hoffnungslosigkeit dominieren ihren Alltag auf der Suche nach Zuflucht, Wasser und Essen. In jedem Autowrack und jedem verlassenen Haus könnten andere Überlebende lauern, die ihnen nach den letzten Habseligkeiten oder sogar dem Leben trachten. Inmitten dieser Welt aus unendlicher Ödnis und kannibalistischer Gewalt versucht der Vater nach allen Kräften, seinem Sohn einen Rest Lebensmut zu erhalten.

      Kino-Start (D): 07.10.2010
      Kino-Start (USA): 25.11.2009
      Laufzeit: 111 Minuten
      Altersfreigabe: ab 16 Jahren

      ZUR DEUTSCHEN WEBSITE + TRAILER (CLICK)

      ZUR DATENBANK (CLICK)




      Hintergrundinfos: Cormac McCarthys No Country for Old Men wurde von den Coen Brüdern verfilmt und sorgt gerade in den USA für Furore. Spätestens wenn der Film in Deutschland erscheint, sollte der Name McCarthy auch hierzulande ein Begriff sein. Für The Road hat er 2007 den Pulitzer-Preis gewonnen in den USA wird das Buch als Meisterwerk gefeiert. Die Filmrechte sind schon veräussert und die oben genannten Darsteller stehen momentan in Verhandlung für die Rollen.

      Ich freue mich tierisch auf No Country for Old Men, insbesondere nachdem ich den Trailer gesehen habe. Nachdem ich mich ein bisschen mehr über den Film informiert habe, bin ich auf McCarthy und somit auch The Road gestossen. Die Story klingt ziemlich interessant und daher habe ich es mir gleich bei Amazon bestellt.

      Ich würde ja gerne den Movie-Infos Amazonlink hier posten, aber ich habe keine Ahnung was eine ASIN-Nr. ist ?! :headscratch:

      Hier der normale Link, wer mehr über das Buch wissen will The Road bei Amazon
      Winter is coming!
      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 7 mal editiert, zuletzt von „-Makaveli-“ ()

      Kann ich auch nur zustimmen, die Story hoert sich klasse an! Vom Regisseur habe ich noch nichts gesehen, aber falls er es richtig macht, kann man daraus einen richtig atmospaehrischen Endzeit-Thriller bzw. Drama (die Story hoert sich meiner Meinung eher nach Drama an) drehen. Ich werde mir sicher bald einen Roman von McCarthy kaufen, bin echt gespannt wie er so als Autor ist.
      Also ich hab das Buch gelesen und freue mich auch auf die Verfilmung, Viggo wirds sicher super machen, aber ein Thriller ist das Buch nicht, eher eine philosophische Abwandlung des Lebens, wer sich also auf einen Endzeitthriller ala Mad Max oder vergleichbares freut, wartet vergebens (zumindest wenns nach dem Buch geht).

      Movies 2012

      Prometheus: 10/10
      TDKR: 9/10
      Verblendung (Remake): 9/10
      The Avengers: 9/10
      The Amazing Spider-man: 8/10
      Sherlock Holmes: Spiel im Schatten: 7/10


      Gerdade zufällig über dieses Projekt gestolpert und da ich ziemlich auf Endzeit-Filme abfahre kommts mir gerade recht.

      Die Story Klingt vielversprechend genauso wie die Schauspieler, der Regiesseur sagt mir jetzt zwar überhaupt nichts aber ich sehe dem ganzen mal positiv gegenüber und hoffe das er es nicht vegeigt. Das Buch werde ich mir bei gelegenheit vieleicht auch mal besorgen.
      Most Wanted:
      01. Tree of Life
      02. The Way Back
      03. The Fighter
      04. Enter the Void
      05. Biutiful
      06. The Rum Diary
      07. Schwerkraft
      08. Tron 2: Legacy
      09.
      10.
      Zuletzt gesehen:
      Resident Evil: Afterlife - 1/10
      The Town - 7/10

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „MadMax“ ()

      Ich habe auch inzwischen das Buch gelesen und bin gespannt wie es sich auf der Leinwand macht. Es stimmt schon, dass es eher ein Endzeitdrama als Thriller ist, wobei es die eine oder andere Stelle gab, die auch für Spannung und Gänsehaut gesorgt hat. Im Mittelpunkt steht jedoch die Beziehung zwischen dem Vater und seinem kleinen Jungen.

      Übrigens habe ich auch John Hillcoats "The Proposition" mit Guy Pearce und Danny Huston in der Hauptrolle gesehen. Der Film ist von der Atmosphäre her genauso trostlos wie McCarthys The Road.
      Ich denke, die haben schon einen passenden Regisseur gefunden. Er kann definitiv mit seinen Schauspielern umgehen, aber der Film an sich war teils sehr langatmig. Hoffe natürlich, dass er es bei The Road viel besser hinkriegt.

      PS: Kann jemand den Thread verschieben? Der Film ist inzwischen kein Gerücht mehr. Man ist schon am Drehen. :goodwork:
      Winter is coming!
      wow, das neue Pic sieht ja geil aus, genauso wie ich es mir im Buch vorgestellt hab, allerdings hab ich den Jungen im Buch jünger in Erinnerung (kann mich aber auch irren)

      Movies 2012

      Prometheus: 10/10
      TDKR: 9/10
      Verblendung (Remake): 9/10
      The Avengers: 9/10
      The Amazing Spider-man: 8/10
      Sherlock Holmes: Spiel im Schatten: 7/10


      Noch mehr Bilder online


      >>Click<<


      Sieht sehr gut aus vorallem so trostlos und kalt, denke der Film wird sehr gut werden.
      Most Wanted:
      01. Tree of Life
      02. The Way Back
      03. The Fighter
      04. Enter the Void
      05. Biutiful
      06. The Rum Diary
      07. Schwerkraft
      08. Tron 2: Legacy
      09.
      10.
      Zuletzt gesehen:
      Resident Evil: Afterlife - 1/10
      The Town - 7/10
      ANZEIGE
      Wow!
      Auf den Photos sieht Viggo wirklich unglaublich gut aus, echt fertig und ausgemergelt, hoffentlich halten sie sich sonst auch an die BUchvorlage.

      Movies 2012

      Prometheus: 10/10
      TDKR: 9/10
      Verblendung (Remake): 9/10
      The Avengers: 9/10
      The Amazing Spider-man: 8/10
      Sherlock Holmes: Spiel im Schatten: 7/10


      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Stink_Nase“ ()

      Oh, grad erst von dem FIlm erfahren. Von Viggo Mortensen bin ich seit Eastern Promises ja absolut begeistert, dazu noch Charlize Theron und Endzeitstimmung...kann eigentlich nur gut werden :)
      counter: 337
      "Hello again | friend of a friend | I knew you when | our common goal | was waiting for | the world to end." The Clash at Demonhead
      Also das Buch war der albsolute Hammer und wenn man den Film nur halbwegs so hinbekommt wie das Buch dann wäre das schon toll. Die Bilder jedenfalls können sich sehen lassen, sieht irgendwie ziemlich eklig aus.
      Most Wanted:
      01. Tree of Life
      02. The Way Back
      03. The Fighter
      04. Enter the Void
      05. Biutiful
      06. The Rum Diary
      07. Schwerkraft
      08. Tron 2: Legacy
      09.
      10.
      Zuletzt gesehen:
      Resident Evil: Afterlife - 1/10
      The Town - 7/10
      Ich will jetzt endlich mal einen Trailer sehen!!!:aargh:

      Der Film ist einer meiner Most Wanted in diesem Jahr. Das Buch war super und der Film scheint von dem her, was man jetzt schon an Bildern sehen konnte auf jeden Fall in die richtige Richtung zu gehen. Bleibt nur zu hoffen, dass man dem Buch gegenüber nicht allzuviel verändert hat.
      Most Wanted:
      01. Tree of Life
      02. The Way Back
      03. The Fighter
      04. Enter the Void
      05. Biutiful
      06. The Rum Diary
      07. Schwerkraft
      08. Tron 2: Legacy
      09.
      10.
      Zuletzt gesehen:
      Resident Evil: Afterlife - 1/10
      The Town - 7/10