ANZEIGE

Mallrats

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 13 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Payback.

      Bewertung für Mallrats 10
      1.  
        10 (3) 30%
      2.  
        8 (3) 30%
      3.  
        9 (4) 40%
      4.  
        6 (0) 0%
      5.  
        7 (0) 0%
      6.  
        4 (0) 0%
      7.  
        5 (0) 0%
      8.  
        2 (0) 0%
      9.  
        3 (0) 0%
      10.  
        1 (0) 0%
      MALLRATS



      Erscheinungsjahr:

      1995

      Erscheinungsland:

      USA

      Laufzeit:

      94 min.

      Altersfreigabe:

      FSK 16

      Drehbuch&Regie:

      Kevin Smith

      Darsteller:

      Jason Lee
      Jeremy London
      Shannen Doherty
      Claire Forlani
      Jason Mewes
      Kevin Smith

      u.a.

      Inhalt:

      Die Freunde T.S. und Brody wurden Beide von ihren Freundinnen verlassen. Und was ist die beste Möglichkeit sich von so einem Schock zu erholen? Wohin verschlägt es die beiden Mallrats immer wieder? Richtig. Ins Einkaufszentrum. Hier treffen sie auf allerlei skurille Gestalten (unter anderem auch Stan Lee) und erleben haarsträubende Abenteuer. Und am Ende entschließt man sich doch noch, die Freundinnen zurück zu gewinnen.

      ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      Was haltet ihr von diesem durchgeknallten zweiten Teil der Jersey-Filme?

      Alles hier hinein.
      ANZEIGE
      Sehr geiler Film von Kevin Smith wie fast alle ^^ (mir gefällt nur Chasing Amy nicht).

      Der Cast is klasse.. die meisten Artisten kennt man eh aus den anderen Filmen schon .. die Gags sind klasse, die Story stupide wie immer aber sie weiss zu fesseln.

      Clerks 1 & 2 und Jay & Silent Bob schlagen zurück gefallen mir aber besser.

      Deswegen gibts hier nur 7/10 Segelbooten :D

      Davon gab's noch keinen Thread.... :headscratch:

      Egal - mein persönlicher Liebling unter den Smith'schen Werken. Noch knapp vor Chasing Amy und Clerks. Der Film hat mich damals umgehauen, weil da einfach ALLES drin war, was das Comic-Fan-Herz begehrt. Und die Krönung des Ganzen

      Spoiler anzeigen
      STAN THE MAN

      "Mr. Lee, ich habe eine Frage: Das Ding! Ist SEINER aus Stein?"
      "Du machst Dir zu viele Gedanken um die Dinger der Superhelden..."


      Außerdem enthält Clerks mit die agefahrensten Gags aller Zeiten (den mit dem Flugzeug :hammer: )

      Oder einen fiesen Macho-Ben-Affleck, so ar$chig wie nie zuvor und nie mehr danach :goodwork:

      Spoiler anzeigen
      "Der Kerl besteht aus 100% Testosteron. Das ist ein wandelnder $chwnz auf der ständigen Suche nach einer Mö$e!"


      Und Michael Rooker kultiviert sein Schwienebacken-Image ;)

      Mir ging und geht es bei diesen versteckten 3-D-Bildern auch wie dem Tpy im Film - ich sehe da NIE was :freaky:

      Zahllsose Anspielungen auf Comic-Classiker, Comic-Fanboys und Comic-Movies tun ihr übriges. Für mich einer der besten Filme aller Zeiten und in meiner persönlichen Tpo-10! Normalerweise gebe ich ja keine Wertungen, aber bei so viel Klasse mach' ich mal eine Ausnahme:

      10 / 10 Stinkehänden !!!!
      Sehr, sehr guter Film. Möge die Macht mit Smith sein!
      Einziger Minuspunkt: Einige Szenen und Witze wirken arg gekünstelt. Das passte mir irgendwie nicht zum ehrlichen Stil von Smith. Da haben die Actors, besonders Shannon Doherty, so unecht gespielt. Sollte das Absicht von Smith sein? Egal. Der ultimative Film zum Einkaufszentrum!
      9/10
      <3 Reylo Forever <3
      gestern gesehn...

      ja wie jeder film von kevin smith is auch "mallrats" ein echter brüller :goodwork:

      die gags sind so herrlich fies, frech und einfach nur geil....

      allein die szene als jason lee
      Spoiler anzeigen
      die cops bittet, ben affleck schlagen zu dürfen, und die cops dann meinen:
      Cops: " er is in polizeilicher gewahrsam"
      jason lee: "ach bitte "
      Cops: " na gut, dann mach aber schnell"


      :tlol: :tlol:

      aber das beste an dem film sin natürlcih wie immer jay und silent bob... die zwei spinner, heijajei :grins:
      ich wusste die ganze zeit dass silent bob "batman" is :D

      mir hat der film sehr gut gefallen, die gags waren erste sahne, das gelaber zwar manchmal etwas sinnlos, aber dafür umso amüsanter und die darsteller alle top.
      ben affleck als machoarschloch is auch n knaller :goodwork:

      macht 8,0 von 10 segelbootn :grins:
      Es ist manchmal schon komisch. Als ich den Film das erste Mal sah (ich glaube es war auch der erste Film von Kevin Smith den ich sah) fand ich den ziemlich mies. Gezwungener Maßen sah ich ihn in der Schule ein zweites Mal, auch da hat er mir nicht wirklich gefallen. Wie es dazu kam das ich ihn mir ein drittes Mal angesehen habe, weiss ich nicht mehr, aber ich bin froh, denn seitdem gehört er mit zu meinen Lieblingsfilmen.

      Ich finde fast jeden Kevin Smith Film grossartig, aber dieser ist mein absoluter Liebling und wird mindestens einmal im Jahr geschaut. Heute war es mal wieder soweit. Ben Affleck sicherlich in einer seiner besten schauspielerischen Leistung. Tolle Charaktere. Sauwitzig. Und für jeden Comicbegeisterten einfach ein Traum :D

      10/10




      Serienstaffeln 2019: -33-
      Filme 2019:
      -69-

      Serienstaffeln 2020: -33-
      Filme 2020:
      -279-
      Der Film ist einfach nur grandios. Kevin Smith schafft es aus einer doch eigentlich minimalen Handlung, das beste herauszuholen. Und dann die ganzen Anspielungen auf FIlme und Comics, oh mein Gott selbst Stan Lee höchstpersönlich spielt mit. Jay und Silent Bob sorgen mal wieder für geniale Highlights und Jason Lee ist einfach ein wirklich symphatischer Kerl. Der Film ist mit viel Liebe zum Detail gedreht und trotz aberwitziger und auch abstrußer Dialoge, geht es eigentlich nur um die Liebe und das ist sehr schön.

      10/10
      Hab ihn vor ner halben Std zu ende geschaut. Zum ersten mal geschaut, war irgentwie der einzigste Film? den ich mit Jay und Silent Bob noch nicht gesehen hatte. (Gibt es sonst noch welche? Kenne Mallrats,Dogma, Chasing Amy, Jay & Silent Bob schlagen zurück, Clerks 1, Clerks 2.)

      Aufjedenfall für mich bisher der beste Smith Film!

      Hier wurd ja schon soweit alles gesagt zum Film und die besten Szenen erwähnt :goodwork:

      Von mir kriegt er 10/10
      Erstmals beide Versionen auf deutscher Blu-ray!

      Das Label Studiocanal bringt die Komödie Mallrats am 20. Februar 2020 erstmals in beiden Versionen, der Kino- sowie der Langfassung, in Deutschland heraus. Dabei erscheint der Film sowohl auf Blu-ray (Amaray mit Schuber), wie auch als digital remasterte DVD (Amaray). Allerdings existiert keine deutsche Synchro der geänderten Szenen der Langfassung, weshalb diese Szenen bloß in englischer Sprache mit deutschen Untertiteln (kurz OmU) vorliegen.

      Quelle: schnittberichte.com/news.php?ID=15530

      Da werden sich seine Fans bestimmt freuen.
      "Carpenter!"
      ANZEIGE
      Die umfangreich ausgestattete Blu-ray im Schuber erscheint morgen!

      - Extended Cut (HD, ca. 123 Min.)
      - Kinofassung (HD, ca. 96 Min.)
      - Einführung von Kevin Smith
      - Audiokommentar mit Cast & Crew
      - Geschnittene Szenen
      - Outtakes
      - Cast Interviews
      - Making of
      - Q&A mit Kevin Smith
      - Ein Blick zurück
      - Die Wiedervereinigung
      - Originaltrailer

      Quelle: bluray-disc.de/blu-ray-filme/1…_extended_cut?features#ca

      Eine wirklich interessante Edition. Alles dabei was man braucht.
      "Carpenter!"