ANZEIGE

Der Fluch von Darkness Falls

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 53 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Ratty.

      Der Fluch von Darkness Falls

      Eingefügt von Samo


      USA
      : 2003
      Darsteller: Chaney Kley, Emma Caulfield, Joshua Anderson
      Regie: Jonathan Liebesman
      TRAILER



      Wer sich fragt, wie Hollywoods Drehbuchautoren und Regisseure auf die Ideen für ihre Filme kommen, wird oft in Kindererzählungen und Lagerfeuergeschichten fündig. Im modernen (Horror-) Kino wird nahezu alles auf die Leinwand gehievt, was an amerikanischen und europäischen Gegenwartslegenden existiert. Vom kopflosen Reiter zum Weihnachtsmann, vom gefährlichen Anhalter über die Hexe im Wald und vom Poltergeist bis zu Liliputanern ist alles dabei, was aus Kindermündern und Erzählungen entspringt. Und jetzt ist eben die Zahnfee dran. Aus der alten Legende um den letzten Milchzahn macht Regisseur Jonathan Liebesmann einen aufgedrehten und nervig vorhersehbaren Horror-Action-Streifen ohne Biss.

      Die Legende der Kleinstadt Darkness Falls: "Zahnfee" Mathilda Dixon, Liebling aller Kinder, wird unschuldig eines Verbrechens bezichtigt, vom Mob gelyncht und schwebt seitdem als rachsüchtiger Geist über der Stadt. Auch der kleine Kyle (Chaney Kley) wird in einer dunklen Kindheitsnacht von der hasserfüllten Zahnfee, die kein Licht verträgt, heimgesucht und seine Mutter ermordet. Doch er kann entkommen. Jetzt leidet er unter Nachtangst, schluckt Beruhigungspillen und geht nicht ohne Taschenlampen-Arsenal aus dem Haus. Als ihn seine alte Schulfreundin Caitlin (Buffy-Star Emma Caulfield) bittet, nach Darkness Falls zurückzukehren, weil ihr neunjähriger Bruder Michael (Lee Cormie) von den gleichen Albträumen wie Kyle heimgesucht wird, beginnt ein verbissener Kampf auf Leben und Tod. Denn die Zahnfee hat noch eine alte Rechnung zu begleichen
      Die Effekte sehen zwar nicht schlecht aus, aber vieleicht liegt es an der Unerfahrenheit des Regisseur Liebesmann (sein Debüt-Kinofilm) das es nur ein durchschnitlicher Film geworden ist.

      Also ein Film zum Zeitvertreib. offizieler Starttermin 03/04/2003.


      Wer kennt die Legende von der Zahnfee, nicht?


      Möge die Macht mit dir sein
      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von „Samo“ ()

      Hast du den Film schon gesehen? Ich konnte exklusiv schon 10 Minuten vom Film sehen (der komplette Anfang vom Film) und ich fand ihn bis dahin sehr spannend und auch tricktechnikmäßig gut gemacht! Ich werde mir den Film zu 70% sicher im Kino anschauen, da ich eh ein großer Horrorfilm-Fan bin :D

      "1983 - Best year ever!"

      Du schaust gerne hier vorbei und möchtest uns unterstützen?
      Wenn du bereits Amazon.de Kunde bist, kannst du uns ganz einfach helfen! Dazu musst du vor deinem nächsten Einkauf (z. B. DVD oder Blu-Ray) die Amazon Webseite über unseren Amazon.de Link (Affiliate-Link) aufrufen. Der Bestellvorgang findet natürlich direkt über Amazon.de statt und ist für dich mit keinerlei Zusatzkosten verbunden. Wir erhalten für jeden Einkauf eine kleine Provision und danken dir für deine Unterstützung.
      Wir haben ihn heute im Unterricht gesehen, es war die Presseversion, aber eine hervoragende Qualität.
      Der Anfang war nicht schlecht das stimmt schon aber wie gesagt du weist bei fast allem was nachher passieren wird.
      Das Anschauen ist echt zum Zeitvertreib.


      Möge die Macht mit dir sein
      Original von Morpheusgods
      Wir haben ihn heute im Unterricht gesehen, es war die Presseversion, aber eine hervoragende Qualität.
      Der Anfang war nicht schlecht das stimmt schon aber wie gesagt du weist bei fast allem was nachher passieren wird.
      Das Anschauen ist echt zum Zeitvertreib.


      Du hast ihn wirklich schon gesehen? Hat deine Arbeit etwa was mit Filmen und Kino zu tun? Wenn ja, ist das ja voll krass ;) Ich finde es schade, dass wie du sagst, der rest vom Film schlecht ist :(

      "1983 - Best year ever!"

      Du schaust gerne hier vorbei und möchtest uns unterstützen?
      Wenn du bereits Amazon.de Kunde bist, kannst du uns ganz einfach helfen! Dazu musst du vor deinem nächsten Einkauf (z. B. DVD oder Blu-Ray) die Amazon Webseite über unseren Amazon.de Link (Affiliate-Link) aufrufen. Der Bestellvorgang findet natürlich direkt über Amazon.de statt und ist für dich mit keinerlei Zusatzkosten verbunden. Wir erhalten für jeden Einkauf eine kleine Provision und danken dir für deine Unterstützung.
      Nein unsere Firma hat leider nichts mit Filmen zu tun aber manchmal haben selbst wir Büroheini´s Glück sowas zu bekommen und einen angeblichen Lehrfilm zu schauen ;) ;)

      Na es ist doch nur meine Meinung, vieleicht gefällt er dir ja besser als mir.
      Denn zum Glück haben wir alle einen unterschiedlichen Geschmack in Bezug auf Filme"

      Wie läuft das eigentlich mit der Punktverteilung hier?
      Ich habe schon teilweise mehr Kommentare geschrieben als ein Kollege von mir und er hat mehr Erfahrungspunkte?
      Nicht das mich das sonderlich stören soltte aber es interessiert mich halt was die Bewertungskriterien sind


      Möge die Macht mit dir sein
      Das mit der Punktverteilung ist folgendermaßen:

      Ein Mitglied des Forum sammelt mit jedem Tag nach seiner Registrierung und mit jedem geschriebenen Beitrag Erfahrungspunkte. Aus diesen Punkten errechnet sich dann sein Benutzerlevel.

      (Auszug aus den "FAQ")

      "1983 - Best year ever!"

      Du schaust gerne hier vorbei und möchtest uns unterstützen?
      Wenn du bereits Amazon.de Kunde bist, kannst du uns ganz einfach helfen! Dazu musst du vor deinem nächsten Einkauf (z. B. DVD oder Blu-Ray) die Amazon Webseite über unseren Amazon.de Link (Affiliate-Link) aufrufen. Der Bestellvorgang findet natürlich direkt über Amazon.de statt und ist für dich mit keinerlei Zusatzkosten verbunden. Wir erhalten für jeden Einkauf eine kleine Provision und danken dir für deine Unterstützung.

      WARNING: Der Fluch von Darkness Falls...!!!

      WARNING: Wenn ihr The Ring, Der Exorzist oder was weiss ich welchen Film schon schrecklich fandet und denkt es kann nicht schlimmer kommen, dann schaut auf keinen Fall "Der Fluch von Darkness Falls" an!!!

      Ich war gestern um 23 Uhr in dem Film, leider war der 2. Akt etwas verzerrt, aber das hat fast noch mehr Atmosphäre gebracht! Die Geschichte ist schnell erzählt, es geht um eine Zahnfee, und wenn die Zahnfee kommt um den letzten Milchzahn zu holen, dann solltet ihr besser schlafen!!!

      Ich bin total Ahnungslos ins Kino gegangen mit 2 Kollegen, wir sind nur rein weil Femme Fatal um die Zeit nimmer kam...und am Ende war ich der einzigste von uns dreien der es im Kino ausgehalten hat und den Film zu Ende schauen konnte.

      Ich hab noch nie so einen miesen (im positiven Sinne) Film gesehen, ich würd glatt sagen der beste und schlimmste Horrorfilm ever, der Film spielt mit der Angst der Menschen vor der Dunkelheit, und kommt dabei ohne SPLATTER aus!

      Diese Zahnfee...kann nämlich nur kommen wenn es Dunkel ist... 8o ;(

      Also ich sag euch, allein die Einführungsgeschichte...hätte mich beinahe geschafft, meine beiden Kollegen wollten nach den ersten 10 Minuten nur noch aus dem Kino die hatten so Angst!!! *lol* mir gings auch nicht viel besser aber ich hab durchgehalten! Anfangs dachten wir noch das ist ein Märchen^^ und dann kommt so ein übler Schocker!!!

      Also wenn ihr denkt ihr seid Immun gegen solche Horrorfilme, dann schaut ihn euch gerne an, sagt aber nicht ich hätte euch nicht gewarnt! Der Film ist auf jeden Fall absolut genial, ich hab keinen besseren Horrorfilm gesehen -Ever! Jetzt nach "Der Fluch von Darkness Falls" wirken The Ring oder Der Exorzist nur noch wie Dokumentationen...

      Achja fast vergessen, die Soundeffekte sind in dem Film klasse, 5.1 wird endlich mal richtig geil ausgenutzt! Eine kurze Szene im Film ist das Bild total schwarz...geil gemacht!
      . . . Clathuuu . . . Verathaaa . . . *hust hust* . . . OK , that's it . . .
      Mal sehen wann ich Zeit habe, dann werde ich mir den Film auch anschauen. Ich hätte nicht gedacht, dass der wirklich so genial ist! Muss jetzt bloß noch nen Kumpel überreden, was aber wirklich schwierig werden kann, da der schon in "The Ring" sich die Augen zugehalten hat...

      "1983 - Best year ever!"

      Du schaust gerne hier vorbei und möchtest uns unterstützen?
      Wenn du bereits Amazon.de Kunde bist, kannst du uns ganz einfach helfen! Dazu musst du vor deinem nächsten Einkauf (z. B. DVD oder Blu-Ray) die Amazon Webseite über unseren Amazon.de Link (Affiliate-Link) aufrufen. Der Bestellvorgang findet natürlich direkt über Amazon.de statt und ist für dich mit keinerlei Zusatzkosten verbunden. Wir erhalten für jeden Einkauf eine kleine Provision und danken dir für deine Unterstützung.
      @Freeza

      Also ich habe denn Film schon vor zwei Wochen gesehen und fand den Film richtig gehend öde!
      Es war zwar die Presseversion aber wir in der Klasse fanden ihn durchgehend schlecht, da selbst unsere "Gruftie´s" schon im vorraus wussten was passieren wird"!
      Aber na gut jeder hat einen anderen Geschmack!
      Und wieso war der 2.Akt verzehrt?


      Möge die Macht mit dir sein
      ANZEIGE
      Wer hat gesagt das "wir" uns den runtergeladen haben!
      Die CD´s lagen plötzlich und unerwartet auf dem Schreibtisch des Dozenten. Und da wir natürlich wissen mussten was drauf ist,....
      Ausserdem dürfen wir Büro-Heinis ja auch mal ein wenig Spass haben! ( siehe mein Thema!)
      ;) ;) ;) ;) ;) ;) ;)


      Möge die Macht mit dir sein
      Erstmal Hallo @all !

      Ich habe den nun auch schon gesehen, allerdings nicht im Kino ! *fg*

      Eine Presseversion ? Hmmm, kann höchstens ne englische gewesen sein, denn TGSC hat den Streifen erst am 02.04.2003 released ! Und da war es noch ein VHS-Screener, mit Counter ! Also von hervoragender Quali kann man wohl höchstens von dem DVDRiP reden, der v. TGSC aber erst am 05.04.2003 released wurde ...

      Wenn Ihr Screenshots v. den Releases wollt, sagt bescheid !

      CZmok ! ;) Gr33tz @ Rostbold
      Signatur vom Webmaster (Baldur) editiert!
      ich muss sagen der Film ist echt klasse , also jedenfalls besser als die kritik die Mann überall hört. Bin eigentlich nur in den Film wegen Emma Caulfield gegangen. Aber als ich den Trailer sah wollte ich auch den Rest des Films sehen :D

      In Wenigen Tagen geht es los !
      Die erste Fanpage zu Horror Made in Germany
      Mit vielen Extras , stay the slash