ANZEIGE

Boston Legal - Staffel 5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 9 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Engelbert.

      Boston Legal - Staffel 5

      Boston Legal - Staffel 5


      Noch vor den eigentlichen Upfronts der Sender werden schon am Wochenende immer mehr Entscheidungen hinsichtlich Pick-Ups und Absetzungen bekannt.

      Darunter befindet sich auch die erfreuliche Nachricht, dass die Kelley-Serie "Boston Legal" eine fünfte Staffel erhält.

      Scheinbar wurde dies aber nur deswegen möglich, weil Kelley einen umfangreichen Deal mit ABC geschlossen hat, in dem es auch über die Rechte an der Adaption der englischen Serie "Life on Mars" ging, an der Kelley beteiligt ist.

      Ob es wieder umfangreiche Eingriffe in de Cast geben wird, wie bereits anlässlich Staffel 4 ist bislang nicht bekannt. Auch wurde bislang keine Episodenzahl bekannt. Ändern dürfte sich dies aber heute anlässlich der Upfronts des Senders ABC.

      Quelle: Variety.com
      Das Schwierigste am Leben ist es, Herz und Kopf dazu zu bringen, zusammenzuarbeiten. In meinem Fall verkehren sie noch nicht mal auf freundschaftlicher Basis.

      ANZEIGE
      Super! Wobei Boston Legal zwar nie wirklich auf der Abschussliste stand, aber 100%ig sicher war die 5. Staffel nicht.
      Ich hab gelesen, dass die Serie eigentlich solide Einschaltquoten hat, aber wegen den Gehältern zu teuer ist. Das dürfte wohl vor allem an James Spader, William Shatner und Candice Bergen liegen. Ob das der Grund ist, warum Kelley jedes Jahr die restlichen Castmitglieder feuert und neue anheuert ?! :headscratch:
      Winter is coming!
      Find ich super. Krieg einfach nicht genug von der Serie. Echt tolle Neuigkeiten. :hammer: BTW: Weiß eigentlich zufällig einer, was mit der 4.Staffel ist? Also wann sie in D kommt?
      Original von RigaLeader
      Find ich super. Krieg einfach nicht genug von der Serie. Echt tolle Neuigkeiten. :hammer: BTW: Weiß eigentlich zufällig einer, was mit der 4.Staffel ist? Also wann sie in D kommt?


      Ist noch nicht bekannt ... folglich steht auch der Veröffentlichungstermin der Staffelbox noch in den Sternen.

      Freut mich ebenfalls, dass "Boston Legal" ne fünfte Staffel bekommt. Auch wenn ich mit den Castingentscheidungen des letzten Jahres alles andere als zufrieden bin, denke ich, dass David Kelley mit der fünften immerhin einen runden Abschluss schaffen kann. Ich gehe nämlich mal davon aus, dass die Staffel 5 auch gleichzeitig die letzte sein wird, da die Serie nach Staffel 4 schon auf der Klippe der Absetzung stand.

      "I think there should be visuals on a show, some sense of mystery to it, connections that don't add up. I think there should be dreams and music and dead air and stuff that goes nowhere. There should be, God forgive me, a little bit of poetry."

      David Chase

      Original von Data

      Ich gehe nämlich mal davon aus, dass die Staffel 5 auch gleichzeitig die letzte sein wird, da die Serie nach Staffel 4 schon auf der Klippe der Absetzung stand.


      Tja, da wirst du wohl Recht behalten.

      Jetzt ist bekannt geworden, dass die fünfte Staffel tatsächlich die letzte sein wird, und lediglich 13 Folgen haben wird, die bis zur Ausstrahlung der Mid-Season beendet sein werden.

      Laut dem Bericht wird sich Kelley um die letzten Folgen der Serie komplett persönlich kümmern...

      Quelle: Serienjunkies.de

      ----------------------------------------------------------

      Auch wenn es natürlich schade ist, dass die fünfte, auch noch verkürzte, Staffel die letzte sein soll, allerdings ist es immer auch schön einen echten Abschluß zu bekommen und die Serie nicht "unfertig" mit dem Ende der vierten Staffel gekippt wurde.

      Die letzten Folgen werden bestimmt wieder absolute Highlights...ich freu mich schon auf ein hoffentlich unvergessliches Finale.
      Das Schwierigste am Leben ist es, Herz und Kopf dazu zu bringen, zusammenzuarbeiten. In meinem Fall verkehren sie noch nicht mal auf freundschaftlicher Basis.

      Original von Frank Castle
      Auch wenn es natürlich schade ist, dass die fünfte, auch noch verkürzte, Staffel die letzte sein soll, allerdings ist es immer auch schön einen echten Abschluß zu bekommen und die Serie nicht "unfertig" mit dem Ende der vierten Staffel gekippt wurde.

      Die letzten Folgen werden bestimmt wieder absolute Highlights...ich freu mich schon auf ein hoffentlich unvergessliches Finale.


      Genau. Es wäre echt zu schade gewesen, wäre diese tolle Serie nicht würdig beendet worden. Schön auch, dass sich Kelley selber drum kümmern wird.

      Trotzdem werd ich wohl Rotz und Wasser heulen wenn es vorbei ist... :heulen: :grins:
      Habe mittlerweile die ersten 7 Folgen mittlerweile gesehen und finde es einfach Spitze. Ich sage nur:

      Spoiler anzeigen

      - Denny und Alan bei der Küstenwach
      - "And so it begins!"
      - Deal or no Deal!
      - "Watch, Wallet, Gun!"
      - Kikeriki
      - Alan: " Am I not the Star of the Show?"
      - Und die Schießerei zwischen Denny und Alan :goodwork:
      MOST WANTED 2015/16:

      1. The Hobbit - Battle of the Five Armies SEE
      2. Star Wars - Episode VII
      3. Marvel's The Avengers 2: Age of Ultron
      4. Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D. Season 2
      5. Doctor Who (2005) Season 9
      6. Gotham
      7. The Flash
      8. Marvel's Agent Carter
      9. Die Tribute von Panem 3.2
      10. Terminator 5 - Genisys
      Ich hab gestern die letzte Folge gesehen und muss sagen, dass ich das Ende sehr gelungen fand.
      Spoiler anzeigen
      Ich find es zwar schade, dass nicht klar wird, was aus der Firma jetzt genau wird, ob Danny oder Sherley die Firma verlassen und ob Alan wirklich seine eigene aufmacht (hatte da im Hinterkopf, dass Shore, Espensen und Loyd auch ein schöner Name für eine Firma wäre^^) und mich würde es auch brennend interessieren, wie es mit Danny weitergeht, aber so war der Schlusspunkt genau richtig gesetzt. Ich denke, dass niemand Danny Crane sterben sehen möchte, falls das Medikament nicht wirkt und alles andere wäre viel zu einfach. So gibt es noch den Hoffnungsschimmer am Horizont, mit dem der Zuschauer entlassen wird, aber nicht zu hell, weil die eingegangene Ehe zwischen Danny und Alan schon einen traurigen Beigeschmack hat. Trotzdem fand ich die Idee sehr gut. Die Beiden wirkten schon seit langem wie für einander gemacht - ohne romantische Hintergedanken. Und Kelly hat es wirklich geschafft diese Verbindung nicht kitschig wirken zu lassen. Die tiefe freundschaftliche Liebe ist niemals in Frage gestellt, sondern durch besondere Kameraaufnahmen weiter vertieft worden. Für mich wirkte diese Verbindung absolut plausibel.
      Es ist zwar sehr schade, dass die Serie jetzt beendet ist, aber sie hat ein gutes Ende gefunden (auch wenn das China Topic etwas wie ein Fremdkörper wirkte, aber ich vermute, dass dies auch beabsichtigt war). Auf Serienjunkies.de wurde dem Ende ebenfalls der passende Abschluss bescheinigt, da es eine "Bush" Serie war, die vor allem durch Topics unter der Bush Regierung aufgefallen ist. Da kann ich nur zustimmen. Auch wenn sie gleichzietig so viel mehr zu bieten hatte.

      Ich kann diese Serie nur jedem wärmstens ans Herz legen, der schräge Charaktere mag und sich ein wenig für amerikanische Politik interessiert......aber auch allen anderen. Diese Serie ist nur schwer in Worte zu fassen.
      Und immer schön fröhlich bleiben, nur wer lacht gewinnt Freunde. =)
    • Teilen