ANZEIGE

Kill Bill 3

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 164 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Olly.

      Quentin Tarantino plant - Gerüchten zufolge - einen dritten Teil der erfolgreichen Kill Bill Reihe. Doch man sollte sich nicht zu früh freuen, denn bis es dazu kommen könnte, würden noch einige Jahre vergehen.

      In dem geplanten dritten Teil soll jedoch nicht, wie in den ersten beiden Teilen, die Braut, alias Uma Thurman, im Mittelpunkt stehen, sondern die kleine Nikki.
      Spoiler anzeigen
      Ihr erinnert Euch? Das kleine Mädchen aus dem ersten Teil, welches mit ansehen musste, wie ihre Mutter Vernita Green (Vivica A. Fox) von der Braut umgebracht wird.
      Das Hauptmotiv des Films soll wieder mal Rache sein, jedoch wird sich diesmal die inzwischen erwachsen gewordene Nikki auf ihren persönlichen Rachefeldzug begeben.

      Die Zeitspanne zwischen dem zweiten und dem dritten Teil soll allerdings nicht so kurz wie zwischen den ersten beiden Teilen sein. Es wird ca. 15 Jahre dauern bis Kill Bill 3 die Kinos stürmen wird. Einen Grund dafür nannte Tarantino nicht, aber womöglich möchte er aus Gründen der Authentizität die gleiche Schauspielerin für Teil 3 engagieren, die auch schon in Teil 1 die kleine Nikki verkörperte.

      Ein weiterer Grund könnte natürlich auch Tarantinos Schwärmerei für Uma Thurman sein. Sollte diese den zweiten Teil überleben, ist es fast sicher das sie auch im dritten Teil wieder in die Rolle der Braut schlüpfen wird, denn an wem sollte sich Nikki sonst rächen?! Tarantino hätte also ganze 15 Jahre, um Uma immer wieder zu sich einzuladen und über mögliche Änderungen des Skripts zu reden, denn auch bei den ersten beiden Filmen war sie stark in die Drehbuchentwicklung involviert. Aber da wir nette Menschen sind wollen wir ihm nichts Böses unterstellen und nehmen einfach mal an, dass er die Pause aus Kreativitätsgründen braucht.


      LOL na heisst es ja nur 15 jahre warten^^
      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Carsten2005“ ()

      15 Jahre??? Ich glaub nicht, dass man soweit vorrausplanen kann. Wenn Tarantino jetzt die Idee dazu hat, heißt dass noch lange nicht, das sie realisiert wird. Es gibt ja genug Pläne und Gerüchte (Kill Bill Prequel, The Vaga Brothers, Bond 21, Inglidious Bastards, ...)Nimmmt er sich da nicht ein bißchen viel vor?
      "'Der Pfad der Gerechten ist auf beiden Seiten gesäumt mit Freveleien der Selbstsüchtigen und der Tyrannei böser Männer. Gesegnet sei der, der im Namen der Barmherzigkeit und des guten Willens die Schwachen durch das Tal der Dunkelheit geleitet, den er ist der wahre Hüter seines Bruders und der Retter der verlorenen Kinder.' Und weiter steht da: 'Ich will große Rachetaten an denen vollführen die da versuchen meine Brüder zu vergiften und zu vernichten und mit Grimm werde ich sie strafen, das sie erfahren sollen ich sei der Herr, wenn ich meine Rache an ihnen vollstreckt habe!"
      für mich hört sich das ganz stark nach gerücht an, da Quentin Tarantino nie weit im voraus plant.

      das einzigste war er zur Zeit plant ist der Kriegsfilm

      ..... bastards"

      und mehr nicht. er will Ende des Jahres aber Kill Bill 1+2 als ganzen Film ins Kino bringen, dass ist sicher.

      Denn wenn das Gerücht stimmen sollte, wäre das voll planlos, da soetwas die komplette Geschichte versauen würde.

      mal sehen was passiert

      RE: Kill Bill 3

      Original von Godfather
      Wer hat Infos über einen dritten Teil von KILL BILL. Denn es kommt eine DVD Box mit drei Teilen in den Handel. Diese kommt aber erst 2006

      Verarschen kann ich mich selber! Ein dritter Kill Bill wird erst in ein paar Jahren gedreht und handelt entweder von Nicki oder es ist ein Anime! Erstmal dreht Trarantino Iglorious Bastards!
      Den Quatsch hat er bestimmt im ViVA Videotext gelesen :tlol:

      Also:
      Es wird 2006 definitiv keine solche DVD-Box geben, geschweige denn einen solchen Film. Bisher gibt es nur Gerüchte und "Ideen" zu einem dritten Teil, aber wirklich noch nichts handfestes. Verbreitet bitte daher nicht so einen Quatsch im Forum, vorallem nicht wenn ihr garkeine Quellen nennen könnt ;)

      Ich fange ja auch net an hier im Forum zu schreiben, dass z. B. Alien 5 in zwei Jahren in die Kinos kommt :nono:

      "1983 - Best year ever!"

      Du schaust gerne hier vorbei und möchtest uns unterstützen?
      Wenn du bereits Amazon.de Kunde bist, kannst du uns ganz einfach helfen! Dazu musst du vor deinem nächsten Einkauf (z. B. DVD oder Blu-Ray) die Amazon Webseite über unseren Amazon.de Link (Affiliate-Link) aufrufen. Der Bestellvorgang findet natürlich direkt über Amazon.de statt und ist für dich mit keinerlei Zusatzkosten verbunden. Wir erhalten für jeden Einkauf eine kleine Provision und danken dir für deine Unterstützung.
      Es kommt kein 3. Teil,also nicht in den nächsten Jahren(laut News).Und in einem Jahr kann Tarantino keinen Film drehen ihn ins Kino bringen und dann auf DVD zeigen.Da reicht die Zeit nicht aus.

      Und dann brauch den Film keine sau.Also echt die Story ist doch beschissen.Jetzt rächt sich auch noch die kleine.Muss man da nciht lachen :crazy2:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Stormbringer“ ()

      Ich halte das mit 15 Jahren für realistisch weil es könnte sein, das Tarantino zwar im Moment wirklich andere Sachen plant aber einfach mal einen Einblick in die Zukunft gegeben hat. Obwohl einen 3. Kill Bill brauche ich eigentlich auch nicht.
      Ein filmverrückter Homie, der dankbar ist, dass das Kino existiert. ;)
    • Teilen

    • Ähnliche Themen