Gamer (Gerard Butler, Michael C. Hall)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 116 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von El Barto.

      Original von Herbert West
      hab ich richtig gesehen? spielt "Luigi Mario" etwa auch mit? den kerl seh ich ganz gern, warum auch immer :freaky:


      Ja, das habe ich mir auch gedacht. Und "imdb" bestätigt das. Freut mich ihn mal wieder zu sehen. Trailer sieht nett aus, ganz im Sinne/Stil der Macher. Wird mal reingeschaut.
      ANZEIGE
      Original von Colossus
      Irgendwie hab ich die Story noch nicht so ganz verstanden. Sind die sind die Spielfiguren Marionetten, wie Kable, Häftlinge, die ihre Freiheit erkämpfen?

      Es heißt ja auch im Trailer, dass das Spiel nie jemand überlebt hat also sind doch die Explosionen und Waffen echt und nicht Interaktiv, oder?

      Wäre nett, wenn mich jemand mal aufklären könnte, da ich generell schon Interesse am Film hätte. ^^


      Ich hab das so verstanden, dass es so ne Art Mischung aus Running Man und Battle Royale ist. Halt Häftlinge ohne Willen, die sich auf einem bestimmt Gebiet bekämpfen und dabei von anderen Personen gesteuert werden. Halt so ne Art RL Counter Strike. Das wird dann halt vom ganzen Land im TV verfolgt und dieser Kable ist für die Untergrundkämpfer halt der Retter, der die fiesen Machenschaften von Castle aufdecken soll.
      Das einzige was mir nicht ganz klar ist, ist dass dieser Kable doch eigentlich auch manipuliert wird und von ner anderen Person gesteuert wird, wie soll er dann gegen den Boss von diesem ganzen Spiel sein?
      'Schaut man sein Leben lang von oben herab, findet nie was Großes statt.'
      Original von -Montana-
      Original von Colossus
      Irgendwie hab ich die Story noch nicht so ganz verstanden. Sind die sind die Spielfiguren Marionetten, wie Kable, Häftlinge, die ihre Freiheit erkämpfen?

      Es heißt ja auch im Trailer, dass das Spiel nie jemand überlebt hat also sind doch die Explosionen und Waffen echt und nicht Interaktiv, oder?

      Wäre nett, wenn mich jemand mal aufklären könnte, da ich generell schon Interesse am Film hätte. ^^


      Ich hab das so verstanden, dass es so ne Art Mischung aus Running Man und Battle Royale ist. Halt Häftlinge ohne Willen, die sich auf einem bestimmt Gebiet bekämpfen und dabei von anderen Personen gesteuert werden. Halt so ne Art RL Counter Strike. Das wird dann halt vom ganzen Land im TV verfolgt und dieser Kable ist für die Untergrundkämpfer halt der Retter, der die fiesen Machenschaften von Castle aufdecken soll.


      Ah, cool. Danke. :D
      In die Richtung hab ich auch gedacht. Man überlässt also irgendwelchen Spielern das Leben der Häftlinge, da die ihr Leben demnach sowieso verwirkt haben. ^^
      Hab zwar Counter Strike nie so richtig gespielt, aber Unreal Tournament schon und ich denke der Sinn ist irgendwo gleich. =)

      Original von -Montana-
      Das einzige was mir nicht ganz klar ist, ist dass dieser Kable doch eigentlich auch manipuliert wird und von ner anderen Person gesteuert wird, wie soll er dann gegen den Boss von diesem ganzen Spiel sein?


      So wie ich das verstanden hab kann Kable mit dem Spieler, der ihn führt, kommunizieren. Ich denke, dass sich der Spieler mit Kable anfreundet und sie beschließen zusammen den "Boss" kalt zu machen... oder so ähnlich...
      Schließlich will ein "Hardcore-Spieler" ja nicht, dass das Spiel vorbei ist und hängt an dem Leben der Spielfigur. In dem Fall gibt es ja nur ein Leben. Dann verbünden sich die Beiden wahrscheinlich, denn solange das Spiel existiert, ist das Leben von Kable in Gefahr.




      Okay, von mir aus kann's losgehn!
      Jetzt raff ich's und bin echt heiß auf die Umsetzung! :P
      Drive fast on empty streets with nothing in mind
      except falling in love and not getting arrested.
      Neuer deutscher Kinostart...

      ...wird der 17. September diesen Jahres sein. Zwei Wochen geht es also zurück und man startet nun direkt gegen Funny People, Fall 39, Extreme Movie und Wüstenblume.

      Quelle: Insidekino.de
      Das Schwierigste am Leben ist es, Herz und Kopf dazu zu bringen, zusammenzuarbeiten. In meinem Fall verkehren sie noch nicht mal auf freundschaftlicher Basis.

      ANZEIGE
      Original von Frank Castle
      Neuer deutscher Kinostart...

      ...wird der 17. September diesen Jahres sein. Zwei Wochen geht es also zurück und man startet nun direkt gegen Funny People, Fall 39, Extreme Movie und Wüstenblume.

      Quelle: Insidekino.de


      Und wieder:

      Neuer deutscher Kinostart...

      ...ist jetzt erst der 7. Januar 2010. Perfektes Gegenprogramm für New Moon, Amelia und Dinosaurier, aber natürlich auch ein heftiger Brocken für alle die auf den Film warten.

      Quelle: Insidekino.de
      Das Schwierigste am Leben ist es, Herz und Kopf dazu zu bringen, zusammenzuarbeiten. In meinem Fall verkehren sie noch nicht mal auf freundschaftlicher Basis.

      Also ich habe mir letzens den Trailer auf IMDB angeguckt und war echt positiv überrascht und freue mich auf den Film schon. Aber auch bis Januar 2010 zu warten ist schon eine bittere Pille.

      Wird aber vorraussichtlich keine Konkurrenz zu New Moon darstellen.
      "Young and Fubar" starring Rob.




      Favourite Movies: 1. Twilight 2. The Cake Eaters 3. Taken 4. Speak 5. American History X 6.Gran Torino 7. The Transporter 8. Shining 9. Charlie and the Chocolate Factory 10. Pulp Fiction
      Habe gerade gelesen, dass der Film keine Jugendfreigabe bekommt :(
      Zuerst Hier
      und dann wollte ich nochmal sicher gehen und habe bei der FSK-Seite geguckt...

      Für mich war es was neues und mir gefällt's auch nicht, da das für mich bedeutet, dass ich vermutlich nicht reinkomme.
      Denke mal, dass es die meisten hier auch nicht wussten

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Altaïr“ ()

      "Gamer" läuft nur ZENSIERT in den kinos an

      >schnittberichte.com/news.php?ID=1688


      ärgert mich jetzt schon ziemlich, bei crank 2 ham se des doch auch geschafft, dass der uncut lief, und jetzt muss mal wieder die schere eingesetzt wern :nono:

      ich werd dennoch reingehn... der trailer war einfach zu cool.. und ich glaub auch dass der film so oder so rocken wird....

      ne uncut fassung auf dvd/blu ray is dann nur ne frage der zeit