ANZEIGE

Marvel Comics - Welche Comic-Serie ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 38 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Alexisonfire8.

      Original von Hulk
      PS: Wenn Du doch jetzt schon einsteigen willst und dabei Sammelbände bevorzugst, dann empfehle ich Dir die Reihenfolge:

      1. Heldenfall
      2. House of M
      3. Civil War
      4. Secret Invasion

      [...] Die Reihe(n) "Planet Hulk" und "World War Hulk" können unabhängig von der oben genannten Reihe gelesen werden (4 Monster-Editionen)...


      Sehr interessant. Dann halte ich mal nach Heldenfall Ausschau, obwohl mich Civil War im Moment am meisten reizt. HULK ist natürlich auch sehr interessant. Da gucke ich auch mal. Danke fürs erste.
      ANZEIGE
      Seit ich denken kann lese ich Spider-Man, schon seit den Concord Ausgaben. Allerdings war die Serie nie schlechter als im Moment. Also, meine Meinung. Seit
      Spoiler anzeigen
      dem Deal mit Mephisto

      ist die Serie nur noch ein heilloses durch einander. Und abgesehen davon, waren die Storys auch schon wesentlich besser. Irgendwie wollen die die Serie zurück zu den Wurzeln bringen, aber verschlimmern sie nur andauernd. Und wenn es jemanden gibt, der noch nicht wieder von den Toten aufgestanden ist ..., lasst es mich wissen ... :)

      Was im Moment sehr gut ist, sind die neuen Iron Man Ausgaben, alle 3 oder 4 Monate im Paperback.

      Damals hab ich auch gerne Dare Devil gelesen. Die Dark Knight Serien oder Paperbacks um DD waren sehr geil.

      Und, wie oben angedeutet: Marvel gegen DC war auch ne geile Serie.
      Original von der Marco
      Seit ich denken kann lese ich Spider-Man, schon seit den Concord Ausgaben...

      ... Marvel gegen DC war auch ne geile Serie.


      Du meinst sicher den Condor-Verlag.
      Concord ist der Kino- und Videoanbieter, die Incredible Hulk und die Iron Man Filme in Dtlnd. vertrieben haben ;)

      Die Condor-Spidey-Hefte "Die Spinne" waren einfach toll. Etwas über 250 Ausgaben mit viel klassischem Matereal. In den 80ern war es geil, Comic-Fan zu sein. Dass in den 90ern dann Dino und später Panini ihr Programm starteten, etwas besseres konnte dem Comic-Liebhaber nicht passieren, denn deren Publikationen sind zumeist hochwertig und redaktionell gut betreut. Mit zunehmendem Informationsaustauch via Internetforen hat das zwar nachgelassen, aber die Leute leisten weitehin gute Arbeit.

      Nach einer Weile Auszeit hat mich DC vs Marvel auch wieder zum Fan gemacht. Für Crossoverfans auf jeden Fall zu empfehlen:

      DC vesus Marvel mit den Fights:
      Hulk vs Supie
      Thor vs Captain Marvel (Shazam)
      Spider-Man vs Superboy
      Namor vs Aquaman
      Cap. America vs Batman
      Silver Surfer vs Green Lantern
      Quicksilver vs Flash
      Wolverine vs Lobo (!!!!)
      u.v.m. Als dann beide Universen "verschmolzen", entstanden Mischwesen wie Dark Claw (Wolverine/Batman), Spider-Boy (Spidey/Superboy) oder Lobo the Duck (Lobo/Howard the Duck). Richtig abgedrehtes Zeug, erschienen als
      Amalgam Comics

      Unter dem Banner "DC vesus Marvel" und "Marvel versus DC" haben Dino und Panini nach der eigentlichen Reihe noch weiterhin einige erstklassige Schätze herausgebracht wie z.B. Batman/Punisher, Daredevil/Batman, Superman/F4, Cap. America/Batman uvm. Auch mit andeen Verlagen wie Hulk vs Pitt, Superman/Terminator, F4/Sindbad, ....

      Andere Verlage machten es Dino und Panini nach und veröffentlichten ihrerseits Crossover: Witchblade/Aliens/Darkness/Predator, Witchblade/Tomb Raider, ... und auch Sachen, wo die (c) Rechte nicht bei Marvel oder DC lagen wie Darkness/Hulk.

      Für diejenigen, die Marvel und DC-Superhelden sonst nur aus dem Kino oder DVD kennnen, hier ein Lesetipp: Vor ein paar Jahren erschien bei Panini die 4-teilige Reihe "JLA/Rächer". Da ist, gezeichnet vom einmaligen Kurt Buisek, alles dabei, was Rang und Namen hat und IMHO vielleicht das beste Crossover ist, dass es jemals von beiden Verlagen gab!
      SUCHE:
      Cap. America MB 1+2, Wintersoldier MB 2,
      Batman SBs (Adams, Aparo, Mignola), JLA Crisis 1-5

      BIETE:
      Comic-Sammlerstücke wie
      Die Spinne/Supie/Roter Blitz Heftklassiker + TBs,
      SBs wie Qualen, Abgründe, Phoenix Abgesang, Ultimates,
      aktuelles wie Dark / Uncanny Avengers, Guardians, Thor
      + viele DVDs und Filmraritäten (Steel, 70s CAP America)

      paninicomics.de/forum/index.php?page=Board&boardID=17

      Vorschläge und Suchlisten bitte per PN
      Original von Hulk
      Original von der Marco
      Seit ich denken kann lese ich Spider-Man, schon seit den Concord Ausgaben...

      ... Marvel gegen DC war auch ne geile Serie.


      Du meinst sicher den Condor-Verlag.
      Concord ist der Kino- und Videoanbieter, die Incredible Hulk und die Iron Man Filme in Dtlnd. vertrieben haben ;)



      Oach ..., da hab ich wohl zu sehr an Film gedacht ... :)
      Jep, CONDOR natürlich !!! ;)
      Ich kram mal den alten Thread raus, dann muss ich keinen neuen eröffnen. Kurzum eine Frage an die Comic-Kenner unter euch, insbesondere Marvel: Gibt es einen Band, der die ersten "Civil War"-Story von 2008 zusammenfasst bzw. in einem Buch liefert, sodass ich mir nicht alles unterschiedlichst zusammenkaufen muss?

      Danke im Voraus.

      "You're fighting a war you've already lost."
      "Well, I'm known for that."
      Marvel veröffentlicht einen Trailer für den neuen Comic-Roman "Rage Of Ultron", von Rick Remender und Jerome Opena.



      „Wonder Woman 2“

      14. August 2020


      ANZEIGE
      Bei mir kommt nur Deadpool ins Haus, die aktuelle Reihe und auch den größten Teil der Crossover mit ihm.

      Das Herzstück meiner Sammlung ist ein limitierter Comic, den es damals zum Kinostart gab, da drin hab ich ne Zeichnung von Scott Koblish samt Autogramm.

      Ein paar Pools habe ich nicht in der Sammlung, u.a. die MAX-Serie, da die mir einfach nicht zusagt; zu ernst für Deadpool-Verhältnisse.
      Ich suche immer noch die X-Force Reihe mit ihm aber bisher komplette Fehlanzeige.

      Nebenbei sammel ich noch "Gwenpool" aber davon gibt es bisher nur zwei Bände, den ersten gab ich auch in der limitierten Auflage


      „Wonder Woman 2“

      14. August 2020


      Marvel startet eine neue Conan-Reihe!

      Bei Crom! Conan, einer der größten und wichtigsten Helden der gesamten Fantasy, ist zurück bei Marvel! Im ersten Band der neuen CONAN DER BARBAR-Serie kämpft sich der Cimmerier wie eine Naturgewalt durch das Hyborische Zeitalter. Conans Gegner? Hexen, Pikten, Riesenschlangen, Räuber und Untote! Doch auch ein neuer Feind trachtet nach dem Blut des Barbaren …




      Quelle: paninishop.de/comics/redaktionstipps/conan-der-barbar/

      Band 1 ist seit dem 27. August 2019 in 3 Cover-Varianten erhältlich.
      Konsumiere !!!