ANZEIGE

Machete

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 358 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Gambit.

      Original von sladge
      Also ich finde Tarantino sollte sein Talent nicht nur mit B-Movies verschleudern. Das Grindhouse Projekt war ja ganz lustig. Aber ich würde lieber wieder einen Gangsterfilm oder mal einen Thriller von Tarantino sehen.

      Zunächst freue ich mich auf Inglorious Bastards. Ein Kriegsfilm von Tarantino... das wird bestimmt genial.


      Machete sollte sowieso von Robert Rodriguez sein ... Tarantino hat mit diesem Projekt rein gar nichts zu tun :)

      ANZEIGE
      Original von shun
      Original von sladge
      Also ich finde Tarantino sollte sein Talent nicht nur mit B-Movies verschleudern. Das Grindhouse Projekt war ja ganz lustig. Aber ich würde lieber wieder einen Gangsterfilm oder mal einen Thriller von Tarantino sehen.

      Zunächst freue ich mich auf Inglorious Bastards. Ein Kriegsfilm von Tarantino... das wird bestimmt genial.


      Machete sollte sowieso von Robert Rodriguez sein ... Tarantino hat mit diesem Projekt rein gar nichts zu tun :)


      Stimme zu, Tarantino ist ein klasse Regisseur, doch Machete ist Robert Rodriguez und besonders Danny Trejos Baby!
      Öhm der Film ist garnicht mehr bei IMDb eingetragen, wurde der etwa cancelled?!

      :aargh:
      Also es wäre inzwischen echt dumm den Film nicht zu drehen...
      Man sollte wohl öfters im Vorfeld mit Faketrailern arbeiten um zu testen wie die Fans reagieren. Machete hat bereits jetzt genug Zeug zum Genre-Kult.

      NEU: Entdecke jetzt das Blu-ray Online Magazin Redblu mit Kritiken, Trailern und Gewinnspielen!
      Der Blu-ray Blog hat neben den zahlreichen aktuellen Blu-ray Reviews auch aktuelle News und Angebote.
      Original von ElMariachi1
      weiß denn einer was neues?:headscratch:


      wenn es was neues gäbe, würde es hier schon stehen...keine Sorgen das forum ist schon ziemlich schnell mit Filmnews :hammer:

      Rodriguez hat aber viel um die Ohren...Barbarella Remake, Red Sonja Remake, eine Tv Serie (?), Sin City 2....

      mal abwarten....
      Nu bringt Rodriguez ja erstmal "Shorts" raus. Dann wahrscheinlich "Sin City 2 & 3". Es könnte mit "Machete" also noch dauern. Auf der anderen Seite haut Rodriguez ja so schnell Filme raus (als Regisseur, Autor, Kameramann, Cutter, etc. WIE MACHT DER DAS NUR???), daß "Machete" wahrscheinlich schneller kommt als man denkt. Ich würde es begrüßen.
      ANZEIGE
      Ui - na wenn das mal keine Freudensprünge bei ein paar Leuten gibt. :grins:

      Wie es aussieht, soll MACHETE doch noch gemacht werden!

      Drehstart könnte bereits Ende 2009 sein.

      << KLICK >>

      So so...Rob Zombie wird Ende des Jahres wieder frei...*hö hö* :crazy: :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „JosephWilliam“ ()

      Original von shun
      Tarantino hat mit diesem Projekt rein gar nichts zu tun :)

      Och, Tarantino und Rodriguez sind so dicke, ich könnte mir schon gut vorstellen, dass Tarantino bei "Machete" entweder mal Gastregie macht oder eine kleine Nebenrolle bekommt. War ja bei "Sin City" auch so - Tarantino hat eine Szene für 'nen Dollar gedreht, weil Rodriguez für einen Dollar die Filmmusik von "Kill Bill" komponiert hat. :grins: Wird hier vielleicht ähnlich.

      Ich fand den Fake-Trailer auf jeden Fall geil - "Bitte Vater, habt Gnade!" - "Gott hat Gnade. Ich nicht!"
      Aber einen Einzelfilm fände ich schon besser, eine Trilogie hätte mir viel zu viel Ähnlichkeit mit der unsäglichen "Rambo"-Fünfologie (ich weiß, es heißt eigentlich Pentalogie :D )...

      PS:
      Original von sladge
      Zunächst freue ich mich auf Inglorious Bastards. Ein Kriegsfilm von Tarantino... das wird bestimmt genial.

      Um das Remake vom Original zu unterscheiden, soll der Film übrigens "Inglourious Basterds" heißen... ;)
      Oh Mann. :rolleyes:

      Nichts gegen Rodriguez - der Mann kann echt was und ich liebe seine Filme - aber so ganz langsam entwickelt er die gleiche Macke wie sein Buddy Quentin Tarantino oder auch Robert Englund...

      Was dieser Mann seit PLANET TERROR alles machen wollte...

      Wenn er nur die Hälfte davon umgesetzt hätte, dann wäre er jetzt immer noch auf Jahre ausgebucht.

      Und MACHETE ist schon sooo ewig im Gespräch - ebenso wie SIN CITY 2. Da wurde schon so viel drüber gelabert...und rausgekommen ist gar nix dabei.

      Selbst wenn beide Projekte jetzt oh welch Wunder endlich ins Rollen kommen sollten, dann dürfte SC2 deutlich mehr Priorität haben als MACHETE. Aber dann soll Rodriguez einfach SC2 drehen und Rob Zombie macht dann ab Oktober/November MACHETE. :grins: