ANZEIGE

Mass Effect

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 29 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von GregMcKenna.

      Laut einem Bericht von Variety wird Mass Effect möglicherweise schon bald seine Reise auf die große Leinwand antreten! Von einigen Quellen wurde bestätigt, dass sich Produzent Avi Arad die Filmrechte an dem BioWare SciFi-Rollenspiel von dem Vertriebspartner Electronic Arts gesichert hat.

      Arad war lange Zeit bei Marvel für das Filmgeschäft zuständig und hat u.a. mit den "X-Men" und "Iron Man" sehr erfolgreiche Comicverfilmungen produziert. Nun leitet er seine eigene Produktionsfirma und scheint auf den Geschmack von Videospieladaptionen gekommen zu sein, denn neben "Mass Effect" arbeitet er auch an einem Film zu "Lost Planet". Noch gibt es dazu allerdings keine offiziellen Kommentare von EA oder Arad.

      movie-infos.de/news_detail.php?do=view&newsid=20529
      ANZEIGE
      Hehe, irgendwie witzig jetzt schon über ne Umsetzung nachzudenken obwohl die Geschichte noch garnicht abgeschlossen ist (Spiele als Triologie geplant) - entweder warten die bis eventuell dann auch die zumindest geplanten weiteren Teile erschienen sind, oder man beendet den 1. Teil ebenfalls mit nem Cliffhanger - wär aber extrem unbefriedigend, da das Spiel (1. Teil) in Sachen Story NOCH nicht wirklich große Geschütze auffährt - sehr wahrscheinlich wächst der epische Umfang aber durch die weiteren Teile....jeder der das Spiel kennt weiß was ich meine...

      Also Teil 1 fand ich schon recht episch. Es war kein dramatisches Effektfeuerwerk aber steigerte sich sehr gut zu dem großartigen Ende. Viel eher frage ich mich, wie man das Problem der vielen Einstellungen bei der Hauptfigur lösen will. Entweder man legt sich auf einen gutaussehenden, gut gebauten Mann fest oder nimmt eine ganz andere Story als die des Spiels. Ich mag Mass Effect sehr und freue mich defnitiv auf den Film. Ich will Turianer und Joker sehen.

      "You're fighting a war you've already lost."
      "Well, I'm known for that."
      Legendary Pictures hat sich die Film Rechte an dem Videospiel Mass Effect gesichert

      Mark Protosevich, der Schreiber von I Am Legend und Thor steht in Verhandlung das Drehbuch zu schreiben.

      Produzenten sind Avi und Ari Arad (Iron Man) so wie Legendary's Thomas Tull (The Dark Knight) und Jon Jashni (Ninja Assassin).
      Ausführende Produzenten werden die Mitbegründer von dem Spielehersteller BioWare Ray Muzyka, Greg Zeschuk und Casey Hudson sein.

      Legendary Pictures wird Co-Produzent sein und Co-Finanzierer, Warner Bros werden den Film als Filmverleiher Weltweit vertreiben.

      heatvisionblog.com/2010/05/mas…-way-to-movie-screen.html

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „lordberti“ ()

      Das machen die wirklich?

      w00t!

      Okay, ich sollte nicht bei jeder Meldung zu der Verfilmung quasi aus den Latschen kippen aber wenn die Macher des Spiels so eingebunden werden und dann Fachmänner für epische Filme sich noch dransetzen und ein ganz okayer Drehbuchautor ... Hach. Schmacht.

      "You're fighting a war you've already lost."
      "Well, I'm known for that."
      Matthew Fox als Commander Shepard?

      Laut diversen Gerüchten im Internet (Disney Dreaming) soll Lost-Darsteller Matthew Fox - passenderweise dort ein Jack Shepard - die Rolle von Commander Shepard übernehmen. Bioware fragt derzeit in einer Facebook-Umfrage danach, wen die User gerne als Darsteller casten würden.

      Ich für meinen Teile hielte Fox für eine gute Wahl.

      "You're fighting a war you've already lost."
      "Well, I'm known for that."

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „GregMcKenna“ ()

      Original von HunterFL
      Gibt es zu diesem Thema überhaupt nichts neues? Ist ja mittlerweile ein halbes Jahr her seit den Matthew Fox Gerüchten.

      Bis jetzt noch nicht. Ich denke, man wird im Zuge der Enthüllungen um Mass Effect 3 vielleicht etwas dazu fallen lassen oder erstmal abwarten, wie sich Mass Effect 3 im Verkauf schlägt. Die Comics zu Mass Effect waren ja eher mäßig erfolgreich.

      "You're fighting a war you've already lost."
      "Well, I'm known for that."
      Original von HunterFL
      Da gab es ja leider nicht wirklich viele Infos. Lediglich die Aussage das es wohl mehrere Filme werden könnten und das man sich eng an der Vorlage halten wolle.

      Warte echt gespannt auf mehr...

      Für mich klang es danach, als hätte das Projekt in breitem Rahmen grünes Licht, was ich für ein gutes Zeichen halte. Protosevich schreibt auch schon offiziell an anderen Projekten, also dürfte das Drehbuch von seiner Seite ebenfalls fertig sein. Ich denke, im Moment läuft so die ganze finanzielle Vorproduktion und Kalkulation, die von Seiten der Produzenten und Legendary Pictures aufgestellt werden kann. So bis Ende 2011 dürfte man dann auch auf der Suche nach einem Regisseur sein.

      Das zieht sich noch. Aber die ersten Ausflüge von Mass Effect ins Live Action-Fach waren ja in dem ME3-Trailer nicht mal übel, wenn sie auch etwas an die Ausschnitte von C&C erinnert haben. ^^

      "You're fighting a war you've already lost."
      "Well, I'm known for that."
      'Mass Effect' erhält neuen Autor.

      Gemäß Variety, wurde für die Videospielverfilmung "Mass Effect" ein neuer Drehbuchautor an Bord geholt. Newcomer Morgan Davis Foehl wird hierbei das Projekt übernehmen und den ersten Entwurf von Mark Protosevich umschreiben.

      Link(Quelle): comingsoon.net/news/movienews.php?id=96361