Hallo Filmfan, du schaust gerne hier vorbei und möchtest uns unterstützen?
Wenn du bereits Amazon.de Kunde bist, kannst du uns ganz einfach und mit minimalem Aufwand helfen!

Dazu musst du bei deinem nächsten Einkauf die gewünschten Artikel lediglich über unseren Online-Shop in den Warenkorb legen. Der weitere Bestellvorgang findet dann natürlich direkt über Amazon.de statt und ist für dich mit keinerlei Kosten verbunden. Wir erhalten für jeden Einkauf eine kleine Provision und danken dir für deine Unterstützung.

The Irishman (De Niro, Scorsese)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      The Irishman (De Niro, Scorsese)

      I Heard You Paint Houses (De Niro, Scorsese)

      Es gab schon viele Meldungen das Martin Scorsese und Robert De Niro wieder zusammen einen Film drehen werden, aber ich denke, diesen kann man nun wirklich im Bereich "Kino Vorschau" lassen! Wie CS.net berichtet hat Paramount Pictures Steve Zaillian ("American Gangster") beauftragt das Drehbuch zu "Paint Houses" zu schreiben in dem es um einen Gangster geht der beschuldigt wird einen grossen Mafiaboss getötet zu haben! De Niro spielt Frank "The Irish" Sheeran.

      Quelle: comingsoon.net/news/movienews.php?id=49297

      :goodwork:
      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von „-Makaveli-“ ()

      Ich würde auch erstmal abwarten das kommt bestimmt am Ende wieder ganz anders.

      Trotzdem fände ich es super, hab schon lange auf einen weiteren Film der beiden gehofft. Und da De Niro zurzeit eigentlich nur Standartkost dreht wird das vielleicht mal weder ein kleines Highlight.

      Jetzt fehlt eigentlich nur noch Joe Pesci. Außerdem hoffe ich das die Off camera Erzählweise zum Einsatz kommt.
      Most Wanted:
      01. Tree of Life
      02. The Way Back
      03. The Fighter
      04. Enter the Void
      05. Biutiful
      06. The Rum Diary
      07. Schwerkraft
      08. Tron 2: Legacy
      09.
      10.
      Zuletzt gesehen:
      Resident Evil: Afterlife - 1/10
      The Town - 7/10

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „MadMax“ ()


      Milan schrieb:
      Wie CS.net berichtet hat Paramount Pictures Steve Zaillian ("American Gangster") beauftragt das Drehbuch zu "Paint Houses" zu schreiben in dem es um einen Gangster geht der beschuldigt wird einen grossen Mafiaboss getötet zu haben! De Niro spielt Frank "The Irish" Sheeran.


      hatte mich mal vor einiger Zeit mit dem Thema beschäftigt. Der Sheeran hat doch den Mafiaboss Joe Gallo ermordet. Ich nehme mal an dass es um diesen Mafiosi geht. Weit interessanter ist aber das sheeran angeblich am Verschwinden von Jimmy Hoffa beteiligt war. Hoffa war ein Gewerkschaftsboss welcher Sheeran angeheuert hatte.

      Ist ne echt coole Story.

      hier mal nen Link:
      de.wikipedia.org/wiki/Frank_Sheeran
      Meine DVD-Sammlung :goodwork:

      Original von burtons
      naja mal abwarten obs wirklich dazu kommt oder ob in letzter Sekunde doch DiCaprio den Part von De Niro übernimmt.


      Ach was, das ist etwas zu übertrieben. Scorsese hat schon genug andere Projekte mi Di Caprio, u.a. "Shutter Island" und "The Wolf Of Wall Street".

      Die Story von "Paint Houses" ist wirklich sehr interessant, jetzt muss nur noch Joe Pesci dabei sein und alles ist perfekt! :goodwork:
      Original von -=Zodiac=-
      Original von burtons
      naja mal abwarten obs wirklich dazu kommt oder ob in letzter Sekunde doch DiCaprio den Part von De Niro übernimmt.


      Also wenn man die ganzen bisherigen Filme zurückblickt, sollte es wohl eher heißen, dass Jack Nicholsen nicht den Part von De Niro übernimmt...


      wieso denn das?^^ Jack hat doch nur einmal mit Scorsese gearbeitet und da hat er keine Rolle welche ursprünglich für De Niro gedacht war übernommen.

      Ich meinte viel eher wie das er hoffentlich endlich einen Film mit De Niro in der Hauptrolle dreht und nicht in letzter Sekunde sich doch entscheidet was mit Leo zu machen (war jetzt nicht nur auf den Film bezogen). ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „burtons“ ()

      RE: Paint Houses (De Niro, Scorsese)

      Original von Milan
      I Heard You Paint Houses (De Niro, Scorsese)

      Es gab schon viele Meldungen das Martin Scorsese und Robert De Niro wieder zusammen einen Film drehen werden, aber ich denke, diesen kann man nun wirklich im Bereich "Kino Vorschau" lassen! Wie CS.net berichtet hat Paramount Pictures Steve Zaillian ("American Gangster") beauftragt das Drehbuch zu "Paint Houses" zu schreiben in dem es um einen Gangster geht der beschuldigt wird einen grossen Mafiaboss getötet zu haben! De Niro spielt Frank "The Irish" Sheeran.

      Quelle: comingsoon.net/news/movienews.php?id=49297

      :goodwork:


      Glaube es erst, wenn die ersten Bilder zum Film mit De Niro online sind!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Whoms“ ()

      Original von burtons
      Original von -=Zodiac=-
      Original von burtons
      naja mal abwarten obs wirklich dazu kommt oder ob in letzter Sekunde doch DiCaprio den Part von De Niro übernimmt.


      Also wenn man die ganzen bisherigen Filme zurückblickt, sollte es wohl eher heißen, dass Jack Nicholsen nicht den Part von De Niro übernimmt...


      wieso denn das?^^ Jack hat doch nur einmal mit Scorsese gearbeitet und da hat er keine Rolle welche ursprünglich für De Niro gedacht war übernommen.


      De Niro sollte meines Wissens die Rolle von Jack in The Departed übernehmen, aber der konnte nicht weil er mit The good Shepard beschäftigt war...
      ANZEIGE
      Original von -=Zodiac=-
      Original von burtons
      Original von -=Zodiac=-
      Original von burtons
      naja mal abwarten obs wirklich dazu kommt oder ob in letzter Sekunde doch DiCaprio den Part von De Niro übernimmt.


      Also wenn man die ganzen bisherigen Filme zurückblickt, sollte es wohl eher heißen, dass Jack Nicholsen nicht den Part von De Niro übernimmt...


      wieso denn das?^^ Jack hat doch nur einmal mit Scorsese gearbeitet und da hat er keine Rolle welche ursprünglich für De Niro gedacht war übernommen.


      De Niro sollte meines Wissens die Rolle von Jack in The Departed übernehmen, aber der konnte nicht weil er mit The good Shepard beschäftigt war...


      ja das dacht ich auch, aber scheint wohl doch nicht so ganz zu stimmen. De Niro war für den Part gedacht der später an Martin Sheen ging. Der Grund war wie du es gesagt hast "The Good Shepherd", steht zumindest bei Trivia in imdb.

      Was mich auch weiterhin wundert war das DiCaprio für "The Good Shepherd" absagte um in "Departed" mitzuspielen und seinen Rolle Matt Damon dafür bekam, der aber wiederum in beiden Filmen mitgespielt hat. Strange das ganze...
      Das riecht nach einem Meilenstein von Scorsese :]

      Steven Zaillian schreibt klasse Drehbücher (u.a. beteiligt an Schindler's List, MI, American Gangster, Gangs of NY), DeNiro und Scorsese sind das Traumduo von einst, vllt. kann er ja noch DiCaprio in's Boot holen, die Story klingt auch vielversprechend, die Vorraussetzungen sind super.
      I Heard You Paint Houses heißt jetzt wohl "The Irishman" und soll eventuell ein Zweiteiler angelehnt an Achteinhalb und Dolce Vita werden. Klingt etwas ungewöhnlich aber durchaus interessant.

      Most Wanted:
      01. Tree of Life
      02. The Way Back
      03. The Fighter
      04. Enter the Void
      05. Biutiful
      06. The Rum Diary
      07. Schwerkraft
      08. Tron 2: Legacy
      09.
      10.
      Zuletzt gesehen:
      Resident Evil: Afterlife - 1/10
      The Town - 7/10
      Original von Noah
      Most Wanted Nr. 2! (nach Lynchs MD Sequel)

      Ich will dicht nicht zu sehr enttäuschen, aber dein Most Wanted Nr. 1 und Nr. 2 sind - naja sagen wir so - eher gefriert die Hölle zu. ;) Also Mulholland Drive 2 kommt bestimmt nicht, so gerne ich den auch sehen würde (ich zweifle immer mehr an der Rückkehr von Lynch). Und zu einer weiteren Zusammenarbeit zwischen De Niro und Scorsese wird es wohl auch nicht mehr kommen. Nein, ich besitze nicht die Gabe der Voraussicht, ich glaube einfach nicht mehr daran. Am ehesten könnte ich mir vorstellen, dass De Niro mit seiner Firma Tribeca Productions am Projekt beteiligt ist. Schade, denn Robert De Niro als brutalen Auftragskiller Frank "The Irishman" Sheeran würden alle gerne sehen.


      Olly, mach mir jetzt keine Angst. Glaubst du wirklich das es so extrem unwahrscheinlich ist das diese beiden ( Bobby, Martin ) nocheinmal zusammen einen Film machen ? Also so wie ich DeNiro gesehen habe, wirkte er doch recht zuversichtlich das dies zustande kommt.

      Ich hoffe das dieses Projekt verwirklicht wird. Und wenn nicht, dann bitte irgend ein anderes.
      Also das Robert DeNiro unter Martin Scorsese nochmal schauspielert find ich auch irgendwie unwahrscheinlich. Fragt mich nicht warum, aber hab ich so im Gefühl. Obwohl ich inständig hoffe, das es doch noch dazu kommt.

      Das die beiden nochmal in anderer Funktion zusammenarbeiten hinter der Kamera kann ich mir aber definitiv vorstellen.

      Das was DeNiro da im kurzen Interview über "The Irishman" sagt, ist für mich persönlich jetzt aber auch nicht wirklich aussagekräftig, weil im Endeffekt Hollywood ist so schnelllebig, da kursieren haufenweise wunderschöne Bücher und Skripts umher die darauf schreien verfilmt zu werden, aber es dann doch nicht dazu kommt. Also nur die Idee und das Interesse reichen leider nicht aus, um sicher zu gehen, das wir den Film in ein, zwei Jahren auf der Leinwand sehen werden.

      Ich denke aber mal DeNiro merkt selber das er die letzten Jahre über ziemlich in den Keller gerutscht ist, sowohl was Schauspielerei, als auch seine Filmauswahl angeht. Das andere alte Hollywoodlegenden, wie z.B. Meryl Streep als Schauspielerin, Clint Eastwood als Regisseur grade ihren zweiten Frühling erleben, entgeht ihm dabei wohl auch nicht.
      Könnte mir also schon vorstellen, das es ihn da reizt wieder mit seinem alten Freund Scorsese zu drehen und die alten Zeiten wieder aufleben zu lassen. Somit ist, finde ich, die Chance schon groß das wir zumindest ein gemeinsames Projekt der beiden sehen werden mit hoffentlich DeNiro vor und Scorsese hinter der Kamera.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Tweety“ ()