ANZEIGE

Iron Man 3

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 873 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Krabbe.

      Bewertet Iron Man 3? 9
      1.  
        10/10 (1) 11%
      2.  
        2/10 (0) 0%
      3.  
        3/10 (0) 0%
      4.  
        4/10 (0) 0%
      5.  
        5/10 (1) 11%
      6.  
        6/10 (1) 11%
      7.  
        7/10 (3) 33%
      8.  
        8/10 (1) 11%
      9.  
        9/10 (2) 22%
      10.  
        1/10 (0) 0%
      Nachträglich eingefügt von Tomtec

      Iron Man 3

      Iron Man 3 (Originaltitel), USA 2013



      Studio/Verleih: Paramount Pictures / Marvel Studios / Walt Disney
      Regie: Shane Black
      Produzent(en): Kevin Feige
      Drehbuch: Drew Pearce
      Kamera: Shane Black, John Toll
      Musik: Brian Tyler
      Genre: Action / Comicverfilmung

      Darsteller:
      Robert Downey Jr., Guy Pearce, Gwyneth Paltrow, on Cheadle, Paul Bettany, Rebecca Hall, Ben Kingsley, Jon Favreau, James Badge Dale, William Sadler, Stan Lee, Yvonne Zima, Stephanie Szostak, Dale Dickey, Ty Simpkins, Ashley Hamilton, Spencer Garrett, Xueqi Wang

      Inhalt:
      Er ist exzentrisch, genial, scharfzüngig – doch nicht unbesiegbar. Das muss Tony Stark alias Iron Man (Robert Downey Jr.) erkennen, als er sich einem Gegner gegenübersieht, der keine Grenzen kennt. Nachdem dieser ihm all das, was Stark am Herzen liegt, genommen hat, begibt sich der geschlagene Held auf die leidvolle Suche den zu finden, der dafür verantwortlich ist – eine Reise, die seinen Mut und seine Standhaftigkeit auf eine harte Probe stellen wird. Mit dem Rücken zur Wand kann sich Stark auf seiner Mission nur noch auf seine eigenen Instrumente, seinen Scharfsinn und seine Instinkte verlassen um jene zu schützen, die ihm am wichtigsten sind. Während er sich langsam wieder zu alter Form zurückkämpft, findet Stark die Antwort auf die Frage, die ihn insgeheim schon lange verfolgt: Macht der Mann den Anzug oder macht der Anzug den Mann?

      Kino-Start (D):02.05.2013
      Kino-Start (USA):03.05.2013
      Laufzeit:109 Minuten


      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von „-Makaveli-“ ()

      RE: Iron Man 3

      Original von Milan
      Iron Man 3

      Marvel und Paramount Pictures haben neulich einen Deal abgeschlossen: Marvel produziert die Filme und Paramount ist für den weltweiten Verleih verantwortlich. "Iron Man 2" kommt am 07. Mai 2010 in die US-Kinos, aber Paramount/Marvel planen auch schon einen dritten Film um dem eisernen Mann! Der Film wird dann wohl, falls "IM 2" erfolgreich wird, 2012/2013 kommen!

      comingsoon.net/news/movienews.php?id=49210


      Das Studio wird nun auch den Vertrieb hierzulande übernehmen, dann sollte so etwas wie mit dem zweiten Hulk hier nicht mehr passieren!
      Spielt Faran Tahir den Mandarin in Iron Man 3 ?

      Moviefone hatte die Gelegenheit mit Schauspieler Faran Tahir zusprechen der im ersten "Iron Man" Raza verkörperte. So wollte man herausfinden ob Jon Favreau seinen Charakter im dritten wieder zurückbringen will. Er erzählte das man den Mandarine in die Handlung der Geschichte einführen möchte, da sein Charakter, genau wie der Mandarine, der Führer der Zehn Ringe war.

      Desweiteren befragte man ihn ob man eine komplette Trilogie plane, und Tahir bestätigte das Regisseur Jon Favreau seit Anfang an Pläne für eine "Iron Man"- Trilogie habe. Somit wird der zweite Teil keiner einzelnen Handlung folgen, um somit ein Fundament für einen weiteren Film und die Zusammenkunft für "The Avengers" zulegen.

      Link(Quelle): worstpreviews.com/headline.php?id=15822&count=0

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Gambit“ ()

      Nachdem in Iron Man die Technik um dieses Universum eingeführt hat und dieser Aspeckt in Iron Man 2 schenbar noch etwas ausgebaut wird, muss man sich fragen, wie der Mandarin mit seinen Ringen da noch glaubhaft reinpassen soll, wenn er tatsächlich in Iron Man 3 vorkommen soll. Da es aber noch einige Jahre dauern wird bis zu diesem Teil, können wir uns erstmal zurücklehnen und abwarten, was noch alles so passieren wird.
      Jon Favreau Plant Mandarin als Bösewicht für den 3. Teil.

      Jon Favreau Bestätigte im Interview das man Mandarin im 3. Teil als Bösewicht haben möchte. Man hat schon in den ersten beiden Teile auf Mandarins Präsenz bzw. Organisation "Zehn Ringe" hingewissen.

      Im Teil 1 waren die Terroristen ein Teil der Zehn Ringe und im 2. Teil ist der Jenige der Ivan Vanko den Personalausweis und Reisedokumente gibt, ein Gangster der Zehn Ringe.

      collider.com/2010/05/09/iron-man-3-jon-favreau-mandarin/

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „lordberti“ ()

      Außerdem sagt Favreau das sich "Iron Man 3" bereits in der Entwicklung befindet, jedoch gibt er auch zu das er noch keine Idee hat wie der Film bis zu der Veröffentlichung von "Thor", "Captain America: The First Avenger", und "The Avengers" aussehen könnte.

      Laut Favreau, wird der Charakter The Mandarin aus den Comics auch etwas Überarbeitung nötig haben.

      ANZEIGE
      Man könnte aus dem Mandarin ja einen asiatischen Warlord machen. Die Ringe sollten natürlich auch nicht magischer Natur sein.

      @ Herbert, der Mandarin aus der Serie war nur deswegen Grün, weil man keinen asiatischen Bösewicht haben wollte, ähnlich wie bei Ming von Defenders of ther Earth
      R O C K N' R O L L
      Original von Herbert West
      Original von Gambit

      Laut Favreau, wird der Charakter The Mandarin aus den Comics auch etwas Überarbeitung nötig haben.



      Ich kenn nur den Mandarin aus der neuen Trickserie und dieser passt meiner meinung nach nicht wirklich zu den Iron Man Filmen- da muss etwas "überarbeitet" werden :goodwork:


      Meinst du die Serie auf Nick?
      Der Look vom Mandarin ist ja schonmal nicht schlecht, nur der Magieaspekt, der müsste echt weg.


      Bin mal gespannt, ob es dann in Iron Man 3 auch endlich mal Cameos von den anderen Marvel-Helden geben wird, die bald über die Leinwand fliegen werden, also Captain America und Thor.
      Vielleicht schaffen sie es dann auch endlich mal Tonys Alkoholproblem einzubauen, in Teil 2 wurde ja schon sowas angedeutet
      Hach, ich halte es kaum noch aus 2 Jahre auf den dritten Teil zu warten !!! Hauptsache die Qualität leidet jetzt nicht, weil die den Film schnell machen wollen, damit er noch vor den Rächern ins Kino kommt !? Aber, da bin ich ja optimistisch. Beim zweiten ham se den Zeitplan ja auch gut eingehalten.

      Und dann bitte auf nur den Mandarin. Am zweiten Teil hat man gemerkt, dass zuviele Charaktere in einem Film nicht gut sind (Iron Man 2 hat mich ja an vielen Stellen an Spider-Man 3 erinnert ...). Zu kurze Szenen, zuviel hin und her. Ein Gegner reicht und den Ablauf ungefähr wie im ersten Teil.

      Ich freu mich jetzt auf jeden Fall schon wie Hulle auf den dritten Teil !!!
      naja dank Mandarins fund im Tal der Geister , glaube ich wird da noch einiges Drin sein , was HighTech Klamotten/Rüstungen oder dergleichen angeht,.... da wird Iron Man was zu tun bekommen ,........

      *hehe Tony Stark goes Mogolei***bin gespannt :D
      (ich hör den jetzt schon über die seltsamen sitten der Asiaten herziehen *hrrr)


      YinkoArts- BLOG
      hmmm ich hab da schon ne vorstellung wie die das mit den diamanten/ringen machen könnten.

      ich stell mir sowas vor das er zwei gepanzerte handschuhe hat... in den handflächen setzt er jeweils 1 diamant als waffe... das langt für sein "alltagsgeschäft".

      die restlichen 8 diamanten könnten an wichtigen punkten an einem skellet verteilt sein ...(das er meistens mit traditioneller kleidung verdeckt)
      Und die die technik in seinen handschuhen kann alle diamanten miteinander verbinden und ein kraftfeld um ihn herum aufbauen oder sowas.

      Das würde ich auf jedenfall besser finden als wenn er ne komplette rüstung hätte wie iron man ... bei der variante würden die edelsteine ihre mystischen kräfte behalten aber mit einem technischen hintergrund was zu den filmen passt.
      Also da sind die möglichkeiten ja fast unbegrenzt.
      Wenn ich mich richtig informiert habe über den Mandarin , findet er doch außerirdische Technologie,..... studiert diese über Jahre hinweg und lernt auch dann erst die 10 Ringe zu beherrschen ,.....
      Ich bin gespannt was sie daraus machen .

      nur wer soll den spielen ??? JEt LI???


      YinkoArts- BLOG