Iron Man 3

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 870 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Alexisonfire8.

      Original von der Marco
      Hach, ich halte es kaum noch aus 2 Jahre auf den dritten Teil zu warten !!! Hauptsache die Qualität leidet jetzt nicht, weil die den Film schnell machen wollen, damit er noch vor den Rächern ins Kino kommt !?


      Da muss ich mich ma selbst zitieren, was fürn Blödsinn ich da geschrieben hab :)
      Grade gelesen, dass Iron Man 3 ja erst NACH dem Rächer Film kommen soll, also wohl erst 2014 !!! Ay Caramba ..., in 4 Jahren erst ..., heul heul heul !!!

      KLICK
      Hoffentlich nutzen sie die Zeit um am Drehbuch zu arbeiten, Favreau hat ja mehrmals bemängelt, dass er wenig Zeit hatte und Stress mit Marvel (die haben sich sogar wegen War Machines Raketenwerfer "gezofft")
      Wünsche mir diesmal einen rüstungsfreien Bösewicht, Whiplash war schon in die richtige Richtung aber...ihr wisst es ja.
      Bitte endlich den Mandarin und Tonys Alkoholsucht, die muss einfach kommen, könnte ja ein Resultat seiner Avenger-Arbeit sein.
      Original von SamTrautman
      Bin da nicht so fit in der Mythologie von Tony
      Stark, kannst du kurz erklären was es in den Comics
      mit dem Alkoholproblem auf sich hat? ? ?


      Bin zugegebenermasen kein Iron Man Fachmann aber Tony wurde von allen Seiten u.a. SHIELD und Justin Hammer ausgebootet, dass er zur Flasche griff.
      Man könnte Tonys Alkoholproblem mit seinem Paladiumproblem in IM 2 gleichsetzen.

      Ansonsten kann ich dir den Beitrag im englischen Wikipedia empfehlen, insgesamt haben die Amis viel über Marvel in ihrem Wikipedia.
      Demon in the bottle
      'Iron Man 3' ein Sequel von 'The Avengers.'

      Wie Regisseur Jon Favreau gegenüber MTV sagte, soll "Iron Man 3" ein direktes Sequel zu den anstehenden Marvelverfilmungen "Thor," "Captain America" und natürlich "The Avengers" werden. Gemäß Favreau hat dieser noch keine Ahnung in welche Richtung "Iron Man 3" gehen wird, solang er die Drehbücher der anderen Filme noch nicht gelesen hat.

      "'Iron Man 3' is going to be a sequel or continuation of 'Thor,' 'Hulk,' 'Captain America' and 'Avengers,'" he explained. "This whole world... I have no idea what it is. I don't think they do either from conversations I've had with those guys."

      Erst wenn die anderen Marvel-Filme im Kino gestartet sind und er die Geschichte dieser kenne, erst dann wird er mit den Dreharbeiten zu "Iron Man 3" beginnen können, fügt Favreau hinzu. Somit wird ihm nur ein Jahr bleiben, um die Fertigstellung zu bewerkstelligen, da zwischen "The Avengers" und "Iron Man 3" nur ein Jahr liegt.

      Link(Quelle): worstpreviews.com/headline.php?id=19944&count=0


      „Wonder Woman 2“

      5. Juni 2020


      Original von Gambit
      Somit wird ihm nur ein Jahr bleiben, um die Fertigstellung zu bewerkstelligen, da zwischen "The Avengers" und "Iron Man 3" nur ein Jahr liegt.

      [/URL]


      Der Film könnte ja auch (so traurig es ist) nach hinten verschoben werden...

      Find die Idee sogar sehr gut, so gibts nen gewissen Chronologischen Verlauf in den Filmen und darüber hinaus kann man in bestimmten Szenen Anmerkungen zu den Vergangen Filmen/Storys machen- das kling gut :goodwork:
      Da kann ich nur vermuten, aber da z.Z. soweit ich weiss kein neuer HULK-Film grünes Licht bekommen hat, schätze ich mal, dass er den Leterrier-Hulk meint. So dass sein Iron Man 3 sich gut in seine beiden Vorgänger, Hulk (der ja NACH IM2 spielt), CAP, Thor und dem Avengersfilm einreiht.

      Hi, hi, grünes Licht :hammer:
      SUCHE:
      Cap. America MB 1+2, Wintersoldier MB 2,
      Batman SBs (Adams, Aparo, Mignola), JLA Crisis 1-5

      BIETE:
      Comic-Sammlerstücke wie
      Die Spinne/Supie/Roter Blitz Heftklassiker + TBs,
      SBs wie Qualen, Abgründe, Phoenix Abgesang, Ultimates,
      aktuelles wie Dark / Uncanny Avengers, Guardians, Thor
      + viele DVDs und Filmraritäten (Steel, 70s CAP America)

      paninicomics.de/forum/index.php?page=Board&boardID=17

      Vorschläge und Suchlisten bitte per PN
      ANZEIGE
      Wäre nur schön, wenn sie bei Iron Man 3 vlt. auch den Ausgangspunkt für ein evtl. 2. Marvel-Großereignis legen würden, was angeblich als Abschluss von Marvels Superheldenfilmen auf die Leinwand kommen soll: Civil War!

      Wäre natürlich endgeil, besonders wenn man das Ende dieser Reihe kennt, aber für IM 3 wünsch ich mir echt wieder mehr Charaktertiefe und nicht eine große Actionszene nach der Anderen.
      Original von Black
      Wäre nur schön, wenn sie bei Iron Man 3 vlt. auch den Ausgangspunkt für ein evtl. 2. Marvel-Großereignis legen würden, was angeblich als Abschluss von Marvels Superheldenfilmen auf die Leinwand kommen soll: Civil War!



      Da müsste schon was passieren wenn sie das ende einläuten würden,
      weißt du wieviele Dollar da fließen, da müsste der Cap, Thor und die Avangers mächtig floppen ;)
      Original von Herbert West
      Original von Black
      Wäre nur schön, wenn sie bei Iron Man 3 vlt. auch den Ausgangspunkt für ein evtl. 2. Marvel-Großereignis legen würden, was angeblich als Abschluss von Marvels Superheldenfilmen auf die Leinwand kommen soll: Civil War!


      Da müsste schon was passieren wenn sie das ende einläuten würden,
      weißt du wieviele Dollar da fließen, da müsste der Cap, Thor und die Avangers mächtig floppen ;)


      Das ist die eine Seite aber könnte man es nicht auch dann als eine abgeschlossene Geschichte sehen, wo es nicht zig Fortsetzungen hagelt, die qualitativ immer weiter nachlassen.
      Jon Favreau möchte den Mandarin für 'Iron Man 3.'

      In einem weiteren Interview mit MTV sagt Jon Favreau, dass "Iron Man 3" eine gute Möglichkeit ist den Mandarin als Bösewicht einzuführen.

      "By the time 'Iron Man 3' happens, you will have had three other superheroes revealing themselves at least, in addition to SHIELD. and Black Widow and whoever they have in 'Avengers,'" he explained. "So now you're going into a world where you open up the paper and you're reading about villains and heroes and a lot of people with different types of powers. Everything was tech-based in 'Iron Man,' but the world is opening up very much."

      Favreau glaubt, dass die magischen Elemente in "Thor" eine Basis sind, auch endlich den Mandarin erscheinen zulassen. "Ich hoffe es." sagte er. "Weil mein ganzes Material technologisch-basiert war, und jetzt haben Sie andere Welten und inter-Dimensionen und das Gefühl der Geschichte - Ich denke, es ist ziemlich cool"

      Link(Quelle): worstpreviews.com/headline.php?id=19963&count=0


      „Wonder Woman 2“

      5. Juni 2020


      'Iron Man 3' ohne Jon Favreau ?

      Glaubt man dem Bericht von Vulture, wird Jon Favreau für "Iron Man 3" nicht zurückkehren. Bislang jedoch wurde es seitens Marvel weder dementiert noch bestätigt.

      Link(Quelle): comingsoon.net/news/movienews.php?id=72397

      Update: Es wurde bestätigt, dass Jon Favreau für "Iron Man 3" nicht zurückkehren wird.


      „Wonder Woman 2“

      5. Juni 2020


      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Gambit“ ()