ANZEIGE

Peinlich peinlich... Filmklassiker die ihr nicht kennt.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 275 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von GrafSpee.

      Samo schrieb:

      Noch nicht gesehen:

      Citizen Kane
      Wie ein wilder Stier
      Metropolis
      Dr. Seltsam, oder wie ich lernte, die Bombe zu lieben
      Amadeus



      Citizen Kane hab ich auch erst dieses Jahr gesehen (BD günstig gekauft) - von der Art zu Filmen in seiner Zeit revolutionär - interessanter Film
      Dr. Seltsam MUSST du nachholen - in meinen Augen vielleicht Kubricks bester Film
      Metropolis ist bei mir lange her - und die nicht überarbeitete Fassung - aber der Film hätte damals niemals floppen dürfen....
      Stiller Beobachter......
      Citizen Kane habe ich auch erst dieses Jahr nachgeholt. Wirklich beeindruckend wie der seiner Zeit voraus war. Funktioniert auch heutzutage noch wunderbar.

      Heute hab ich dann Tarantula von meiner Klassiker-Liste gestrichen ;)
      Im Vergleich zum letzten Jahr hat sich auf meiner Liste bislang leider nicht viel getan. Ich habe eher das Gefühl das die Liste der noch zu schauenden Klassiker und Filmreihen eher immer länger wird.^^

      Mir fallen diese Filme ein, die ich gefühlt schon ewig auf der Liste stehen habe:

      Ben Hur
      Halloween 1-8 + 10 ( Teil 1 möchte ich gerne nochmals eine Chance einräumen, da ich damals beim ersten Versuch ungefähr bei der Hälfte ausgemacht hatte )
      X-Men ( komplette Reihe )
      Lawrence von Arabien
      Der Pate 1-3
      Blade Runner ( nach dem dritten Versuch Anfang diesen Jahres leider entnervt aufgegeben || )
      Vom Winde verweht
      Psycho + Das Fenster zum Hof + Die Vögel ( möchte ich allen nochmals eine Chance geben ) und der ganze Rest von Hitchcock, den ich noch nicht gesehen habe
      Schindlers Liste
      Uhrwerk Orange
      Doktor Schiwago
      Sieben Samurai
      Metropolis
      Schweigen der Lämmer
      Last Boy Scout
      Sein oder Nichtsein
      Citizen Kane

      ect.


      Und bei Serien:

      Sopranos
      Battlestar Galactica
      Twin Peaks ( zweiter Versuch )
      Game of Thrones ( müsste nochmals von vorne beginnen, da ich aufgrund Zeitmangels damals Mitte der zweiten Staffel pausieren/aufhören musste )
      Breaking Bad ( hier musste ich aufgrund fehlender Zeit am Ende von Staffel 1 abbrechen, müsste also ebenfalls nochmals von vorne beginnen^^ )
      Deadwood
      Doctor Who
      Black Adder
      Twilight Zone
      A-Team
      Heimat - Eine deutsche Chronik

      ect.


      :whistling:

      Ich habe jetzt mal noch ein paar Klassiker von meiner sehr langen "To Do"-Liste streichen können:

      Full Metal Jacket (ich habe es irgendwie nie geschafft ihn am Stück zu sehen. So, jetzt aber!)
      The Shining (So wie der Film gehyped wird, war meine Enttäuschung umso größer)
      Apocalypse Now Redux (Irgendwie fehlen mir die ganzen Vietnam-Klassiker wie Platoon & Co. Schande!)


      I am the Doctor!
      Doctor Who?
      Only the Doctor!




      Klassiker die noch sein müssen, aber aus unerklärlichen Gründen nicht drängen:
      • Pate II + III ( Teil I hat mich nicht sehr beeindruckt, deshalb wenig Motivation )
      • Apocalypse Now ( Motivation? )
      • Spiel mir das Lied vom Tod ( Nur die ersten 15 Minuten gesehen )
      • Predator I + II ( Würde ich gerne sehen, befürchte eine trashige Erfahrung )
      • Rocky I-5 ( Ins Herz aller Sly-Fans :uglylol: )

      Akuma schrieb:

      Pate II + III ( Teil I hat mich nicht sehr beeindruckt, deshalb wenig Motivation )


      Teil 1 hat bei mir beim 2ten mal erst wirklich funktioniert. Teil 2 ist aber um Längen besser...

      Akuma schrieb:

      Spiel mir das Lied vom Tod ( Nur die ersten 15 Minuten gesehen )


      Aaaalter.... Einer DER Western überhaupt. Das Ding ist Filmkunst. Um meinem Unmut darüber Ausdruck zu verleihen geh ich gleich mal in den Keller und hole die Holzbox hoch und gucke den stellvertretend für dich :D

      Akuma schrieb:

      Rocky I-5 ( Ins Herz aller Sly-Fans )


      Wie geht das? Im "schlimmsten" Falle hat man doch mindestens einen davon "ausversehen" mal im TV oder so gesehen....
      Stiller Beobachter......
      ANZEIGE
      Spiel mir das Lied vom Tod steht eigentlich weit oben auf der Liste. Vom bisher gesichteten Material war ich erstaunt, vor allem die Kamera ist beeindruckend. Und Rocky :troll: .. Teil 6 hab ich seiner Zeit im Kino und Creed ( inoffiziell der Reihe zugehörig ) erst neulich auf Scheibe genossen. Ich hätte die Komplettbox schon längst gekauft, man hört jedoch wenig Gutes von Bild und Ton-Transfer auf Blu-ray, und unter den Bedingungen will ich so einen Klassiker nicht sehen wollen.

      joerch schrieb:

      Akuma schrieb:

      Pate II + III ( Teil I hat mich nicht sehr beeindruckt, deshalb wenig Motivation )


      Teil 1 hat bei mir beim 2ten mal erst wirklich funktioniert. Teil 2 ist aber um Längen besser...

      Akuma schrieb:

      Spiel mir das Lied vom Tod ( Nur die ersten 15 Minuten gesehen )


      Aaaalter.... Einer DER Western überhaupt. Das Ding ist Filmkunst. Um meinem Unmut darüber Ausdruck zu verleihen geh ich gleich mal in den Keller und hole die Holzbox hoch und gucke den stellvertretend für dich :D


      Wobei es gerade bei älteren Filmen meistens eine zeit dauert bis man sie zu schätzen weiss, "Spiel mir das Lied vom Tod" hatte ich im TV damals immer mal wieder versucht aber konnte ihn damals komischerweise nie beenden. Erst mit der DVD habe ich ihn schätzen gewusst, und er gehört inzwischen auch zu meinen Lieblingswestern.

      Was "Rocky" angeht so schlecht ist das Bild auch nicht, wohl dem alter entsprechend wobei deutlich mehr möglich wäre wenn man das komplette Filmmaterial mal ordentlich Restaurieren würde. Verspreche mir von daher von einer möglichen UHD eine menge, beim Ton weiß ich nicht warum man so einen alten Film immer auf 5.1 aufboren muss ein schöner Restaurierter Mono oder Stereo Ton wäre hier die deutlich besser Wahl gewesen.