Feast 3: The Happy Finish - Unrated

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      RE: Feast 3: The Happy Finish - Unrated

      17. Februar 2009 also.
      Die Frage ist, wann die Scheibe bei uns erscheint bzw. ob sie überhaupt erscheint?
      Aber nach dem grauenhaften 2. Teil kann ich es verschmerzen, wenn ein Release möglicherweise erst 2010 ansteht.
      Denn ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass bei The Happy Finish was Besseres geboten wird, als bei Sloppy Seconds.
      Feast (2005) war ein einmaliges und geniales Erlebnis. Wie so oft verschmutzen Nachfolger nur das einstige Werk.


      RE: Feast 3: The Happy Finish - Unrated

      Original von Olly
      17. Februar 2009 also.
      Die Frage ist, wann die Scheibe bei uns erscheint bzw. ob sie überhaupt erscheint?
      Aber nach dem grauenhaften 2. Teil kann ich es verschmerzen, wenn ein Release möglicherweise erst 2010 ansteht.
      Denn ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass bei The Happy Finish was Besseres geboten wird, als bei Sloppy Seconds.
      Feast (2005) war ein einmaliges und geniales Erlebnis. Wie so oft verschmutzen Nachfolger nur das einstige Werk.


      1. Teil 3 ist besser als der zweite und
      2. Hier ist anscheinend die R-Rated erschienen aber da fehlt im Vergleich zur Unrated nicht viel.

      ---------------------------------------------------------------------
      PAL: ~76:27 min. NTSC: 79:34 min.
      Es ist also wohl doch die UNRATED Fassung
      Das ist arrogante Anmaßung!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Schwambo“ ()

      Der dritte Teil ist noch schlechter wie der Vorgänger und das muss man erst mal hinkriegen. Ein einziges billiges Ekelfest. Mit dem Genre-Highlight von 2005 (dessen Effekte mich heute noch verblüffen) haben die zwei Sequels überhaupt nichts mehr gemeinsam. Das Geld und die Zeit kann man sich sparen und dafür kann man sich anderen Filmen zuwenden.