ANZEIGE

Danielle Harris

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 45 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Gambit.

      Danielle Harris

      Danielle Harris




      Name: Danielle Andrea Harris
      Geburtsdatum: 01.Juni 1977
      Geburtsort: Queens, New York City, New York, USA



      Danielle Harris ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

      Während ihrer Kindheit war Harris zunächst in kleineren Nebenrollen in Fernsehserien und Filmen zu sehen, wie unter anderen zwischen 1985 und 1987 in der Fernsehserie One Life to Live.

      1988 erhielt Harris eine erste Hauptrolle in dem Horrorfilm Halloween 4 – Michael Myers kehrt zurück. Die Rolle der Jamie Lloyd spielte sie ebenfalls ein Jahr später in der Fortsetzung Halloween 5 – Die Rache des Michael Myers.

      Für die Zeichentrickserie Expedition der Stachelbeeren synchronisierte Harris für 30 Folgen die Figur der Debbie Stachelbeere.

      In den 1990er-Jahren spielte Harris kleine und größere Rollen in Filmen wie Zum Töten freigegeben, Last Boy Scout – Das Ziel ist Überleben, Daylight und Düstere Legenden. 2007 übernahm Harris die Rolle der Annie Brackett in Rob Zombies Neuverfilmung von John Carpenters Halloween – Die Nacht des Grauens.


      Filmografie:

      1988: Halloween 4 – Michael Myers kehrt zurück (Halloween 4: The Return of Michael Myers)
      1989: Halloween 5 – Die Rache des Michael Myers (Halloween 5: The Revenge of Michael Myers)
      1990: Zum Töten freigegeben (Marked for Death)
      1991: Last Boy Scout – Das Ziel ist Überleben (The Last Boy Scout)
      1991: Fast Food Family (Don't Tell Mom the Babysitter's Dead)
      1993: Free Willy – Ruf der Freiheit (Free Willy)
      1996: Daylight (Daylight)
      1996: Wenn Wünsche in Erfüllung gehen (Wish Upon a Star)
      1998: Düstere Legenden (Urban Legend)
      1998: Charmed - Schwester der Nacht als Aviva
      1999: Märchenprinz verzweifelt gesucht (Goosed)
      2002: Abenteuer der Familie Stachelbeere (The Wild Thornberrys Movie)
      2007: Halloween


      Quelle: de.wikipedia.org
      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Fresh Prince“ ()

      RE: Danielle Harris

      Schauspielerisch wird Danielle Harris wohl nie ne Übergranate werden. Sie ist nett anzusehen und hat natürlich einen gewissen Status und Wiedererkennungswert durch ihre Halloween-Geschichte. Würde kich wundern, wenn man Danielle irgendwann mal in einer Oscar-prämierten Rolle sehen würde, aber vielleicht wird sie ja die zukünftige "Queen of the Screams" im Horror-Genre.
      Oh, hier nuß ich auch was reinschreiben. Hatten wir nicht schon mal einen Thread zu Danielle Harris? Na, ist auch egal, hauptsache jetzt gibt es einen.:D
      Das ich ein großer Fan von Danielle Harris bin habe ich hier bei uns ja schon öffter erwähnt: Alleine wegegen ihrer Mitwirkung in der "Halloween"-Reihe (Sogar in zwei verschiedenen Rollen.) find ich sie gut! :goodwork: Ich finde sie hat schon damals in "Halloween 4" und "5" toll gespielt. Und dort war sie ja noch recht jung, für mich macht das ihre Leistung in diesen Filmen noch beeindurckender.:goodwork: Das Rob Zombie sie als Annie Brackett in seinen "Halloween"-Teilen zu Michael Myers zurückbrachte war bzw. ist eine super Sache! Danke dafür, Rob! =)
      Ich mag Danielle Harris aber auch in anderen Rollen: Eine meiner Lieblingsrollen, von ihr, neben Jamie und Annie in "Halloween", ist Darian Hallenbeck, Bruce Willis
      Spoiler anzeigen
      Filmtochter
      in "The Last Boy Scout". Auch dieser Film ist ohnehin super: Schon sehr oft gesehen und einfach immer wieder stark! Daneben war sie ganz gut in "Daylight" oder auch "Düstere Legenden": Auch wenn sie dort eher Nebenrollen hat. Auch nicht schlecht, wenn auch wirklich recht klein, war ihr Auftritt im Steven Seagal-Actioner "Marked for Death-Zum Töten freigegeben".
      Ich rechne es Danielle Harris hoch an das sie gerade in den letzten Jahren wieder so viel im Horror-Genre macht. Hoffentlich kommen ihre neueren Filme mal über kurz oder lang zu uns nach Deutschland! So z. B. "The Black Waters of Echo's Pond" oder auch "Blood Night". (Obwohl es bei letzterem noch daueren könnte, weiß jetzt nicht ob dieser in den USA schon gestartet ist.) Auch wenn einige davon schon ein wenig nach Low-Budget-Projekten aussehen, macht aber nicht`s.
      Und ja, (Auch wenn ich mir Ihr Foto hier ansehe.) ich finde sie sieht gut aus!:D

      Und noch etwas sollte erwähnt werden: Sie hat sogar auch schon mal Regie geführt! Nämlich eine Episode in dem Horrorepisoden-Film "Prank". ( Habe, mein ich, auch bei uns mal dafür einen Thread darüber eröffnet.) Würde ich auch irgendwann mal gerne sehen. Hoffentlich sehen wir Danielle noch sehr oft, gerne auch im Horrorfach!=)
      Reicht das erstmal? Ich denke schon!:D

      Dieser Beitrag wurde bereits 9 mal editiert, zuletzt von „Dr. Loomis“ ()

      Ich habe was endeckt: (Sollte es schon bekannt sein, endschuldigung!)
      Danielle Harris spielt mit in einer neueren Folge der 5. Staffel der Serie "Psych"! Sie spielt dort eine Rolle mit Namen Tonya. (Achtung, dort stehen, meine ich, schon ein paar Spoiler zur Handlung dieser Folge.)
      Ich meine, von der Serie habe ich schon ein paar Folgen gesehen. Fand sie gar nicht mal schlecht. Die läuft doch bei uns bei RTL, oder?:headscratch:
      Werde auf diese Folge achten, wenn die neuen "Psych"-Folgen dann bei uns laufen!:goodwork:

      Hier:
      Danielle Harris in der Serie Psych

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Dr. Loomis“ ()

      Danielle Harris hat wohl eine Rolle in einem Horror-Kurz-Film namens "Fade into You". Dieser ist von Michael Rosenbaum. (Ich meine er war u.a. in "Düstere Legenden" zu sehen.)
      Worum es in diesen Kurz-Film geht, weiß ich nicht, aber recht blutig scheint er zu werden!

      Siehe hier:
      Bericht und Bilder zum Kurz-Film Fade into You

      (Quelle: dreadcentral.com)
      Ich habe hier ein kleines, auf Deutsch übersetztes Interview mit Danielle Harris gefunden! Sie spricht u.a. über die "Halloween"-Filme, (Es gibt Spoiler zu "Halloween 5"-Senen.) über "The Last Boy Scout" mit Bruce Willis, ihre neueren Filme und sie erwähnt was ihr Lieblings-Horrorfilm ist. Ich find's nicht schlecht.=)

      Hier: Interview mit Danielle Harris

      (Quelle: amboss-mag.de)

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von „Dr. Loomis“ ()

      Die Kleine hat in den beiden Halloween Filmen und in Last Boyscout wirklich toll gespielt. Horror-Rollen (und auch noch so tragende) dürften für Kinder dieses Alters eine sehr schwere Aufgabe gewesen sein und in Last Boyscout hat sie die der Szene gezeigt, was sie mimisch draufhat:

      Spoiler anzeigen
      Bruce: Die Schlüssel her oder ich erschieße das Kind!
      Danielle: Daddy?


      :tlol: Eine absolut geniale Szene! Dafür hätte sie IMHO einen Oscar kriegen müssen!!!

      Ich habe nicht schlecht gestaunt, als ich sie mir im Halloween-Remake angesehen habe - aus dem kleinen Fratz ist eine scharfe Frau geworden. Hoffentlich bekommen wir sie mal ein einer größeren Rolle zu sehen...
      ja ich finde auch in Last Boy Scout hatte sie ihre beste Rolle. Aber wie es nun mal meistens mit "Kinderstars" so ist, haben diese es schwer den Sprung ins "Erwachsenenfach" zu schaffen. Linda Blair (Der Exorzist) z.B. ist es ebenfalls nicht gelungen später richtig Fuss zu fassen. Danielle Harris plant zumindest auch hinter der Kamera mal Erfahrung zu sammeln und wird in dem Film "Among Friends" Regie führen (CLICK). Mal gucken wie sie sich da macht.

      Sexy finde ich auch ihr Tattoo.^^ Zumindest ist es individuell und nicht das übliche Arschgeweih oder so dumme Texte wie bei Megan Fox.

      siehe hier.



      Ich glaub's nicht. "The Black Waters of Echo's Pond" mit Danielle Harris erscheint bei uns wohl endlich auf Blu-Ray. :] Er heißt bei uns wohl "Evil Undead" und hat ne 18-Freigabe. Der Film soll am 06.09.2013 erscheinen.

      Hier: bluray-disc.de/blu-ray-filme/evil-undead-blu-ray-disc

      (Quelle: bluray-disc.de)

      Hat ja lang genug gedauert. Ich glaube der Film ist von 2007 oder 2008 oder so.) Ich freue mich.
      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Dr. Loomis“ ()

      Original von Dr. Loomis
      Er heißt bei uns wohl "Evil Undead" und hat ne 18-Freigabe.


      Da waren aber wieder ganz große Intelligenzbestien am Werk.

      Ob das wohl die gleichen waren wie die, ihren Film "Left for Dead" auf deutsch allen Ernstes "Halloween: Left for Dead" genannt haben? ^^

      Geguckt wird der Film aber natürlich. Weil Danielle Harris. :tongue:
      Original von JosephWilliam

      Ob das wohl die gleichen waren wie die, ihren Film "Left for Dead" auf deutsch allen Ernstes "Halloween: Left for Dead" genannt haben? ^^


      Waren bestimmt die selben. :catch: Ich verstehe nicht wieso man nicht den Originaltitel läßt.
      Nun gut, hauptsache der Film kommt bei uns raus.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Dr. Loomis“ ()

      Hier wurde Danielle Harris gefragt welche Folme sie mag:
      Sie nennt "Poltergeist" (Ich habe schon mal irgendwo gelesen das sie den Film sehr nag.)
      "Gremlins"
      "Piranha" (von 1978 )
      "The Descent"
      und "Halloween" (John Carpenter). =)

      Hier: bloody-disgusting.com/news/324…director-danielle-harris/

      (Quelle: bloody-disgusting.com)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Dr. Loomis“ ()

      Hier ist ein Trailer zu "Among Friends" wo Danielle Harris Regie führte.

      bloody-disgusting.com/news/323…lle-harris-among-friends/

      (Quelle: bloody-disgusting.com)

      Finde das sieht gar nicht mal schlecht aus. Wobei ich noch nicht so weiß was ich genau davon halten soll. Mal sehen. Scheint ja nicht so zimberlich dort zuzugehen, sage ich mal so...

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Dr. Loomis“ ()

      Original von Evilution
      Original von Dr. Loomis

      (Hoffe man darf das posten?)


      Von mir aus kannste sowas immer posten :sabber:


      Evi du brauchst dringend eine Frau!^^

      ....

      zum Trailer zu Among Friends:

      könnte ein nettes Kammer-Horrorfilmchen werden, war auch genau richtig der Trailer hat nicht zuviel verraten, gibt es schon einen Veröffentlichungstermin hierzulande?



      Original von burtons

      gibt es schon einen Veröffentlichungstermin hierzulande?

      Selbstverständlich nicht. :tongue:

      Bei so "kleinen" Produktionen wie z.B. Among Friends dauert es leider mitunter sehr lange, bis sie in Deutschland erscheinen. Und wenn sie es dann tun, dann findet es oft fast unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt. Ich könnte mir gut vorstellen, dass der Film hierzulande von Great Movies kommt, wie es "247°F" von Kollegin Scout Taylor-Compton auch widerfahren ist. Wahrscheinlich kriegt er dann auch noch einen ganz tollen Titel wie z.B. "Friends Party Massacre" oder so. :catch: Lacht nicht, sowas ist Great Movies durchaus zuzutrauen. ^^

      Schade eigentlich, dass Among Friends nicht aufm FFF läuft. Danielle Harris war schon so oft als Darstellerin dort zu Gast...eigentlich hätte man dann ihr Regiedebüt auch ins Programm aufnehmen können. Immerhin scheint der Film ja auch ganz gut geworden zu sein...

      Apropos Danielle. Hier der Trailer zu ihrem nächsten Film "Shiver". Hier spielt sie aber "nur" mit. ;)