ANZEIGE

Ethan Hawke

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 5 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Payback.

      Ethan Hawke

      Ethan Hawke





      Ethan Green Hawke (* 6. November 1970 in Austin, Texas) ist US-amerikanischer Schauspieler und Schriftsteller.

      Biografie

      Kurz nach Hawkes Geburt trennten sich seine Eltern. Nach der erneuten Heirat seiner Mutter ließ sich die Familie in Princeton nieder.

      Als 14-jähriger stand er erstmals in dem Science-Fiction-Film Explorers – Ein phantastisches Abenteuer vor der Kamera. Seinen Durchbruch als Schauspieler hatte er 1988 mit dem Film Der Club der toten Dichter. Zahlreiche Kinofilme folgten. Für seine Rolle in dem Film Training Day wurde er 2001 für den Oscar als bester Nebendarsteller nominiert, und 2004 zusammen mit seinen Co-Autoren für das beste Drehbuch zu Before Sunset. In den Filmen Chelsea Walls, der im Jahre 2001 in Cannes gezeigt wurde, und in der Verfilmung seines eigenen Romans The Hottest State führte er darüber hinaus Regie.

      Hawke ist ausgebildeter Schauspieler und Bühnendarsteller. In Princeton nahm er Schauspielunterricht am renommierten McCarter-Theater, besuchte Schauspielkurse der British Theatre Association in England und der Carnegie Mellon University in Pittsburgh. Er gehört zu den Gründungsmitgliedern der Theatertruppe Malaparte und fungiert auch weiterhin als deren Künstlerischer Leiter.

      Als Autor debütierte Hawke erfolgreich 1996 mit dem Roman Hin und weg (The Hottest State), in dem er eine Liebesgeschichte zwischen zwei jungen Intellektuellen im New York der 90er-Jahre erzählt. Sein zweiter Roman Aschermittwoch erschien 2003.

      Am 1. Mai 1998 heiratete er die Schauspielerin Uma Thurman, mit der er zwei Kinder hat (Maya Ray * 1998, Levon Roan * 2002). Die Ehe wurde am 20. Juli 2004 wieder geschieden. Im Juni 2008 heiratete er Ryan Shawhughes, mit der er ein Kind hat (Clementine Jane * 18. Juli 2008 ).





      Filmografie

      Schauspieler

      1985: Explorers – Ein phantastisches Abenteuer (Explorers)
      1988: Lion's Den (Kurzfilm)
      1989: Der Club der toten Dichter (Dead Poets Society)
      1989: Dad
      1991: Wolfsblut (White Fang)
      1991: Mystery Date – Eine geheimnisvolle Verabredung (Mystery Date)
      1992: Spezialeinheit IQ (A Midnight Clear)
      1992: Das Geheimnis seiner Liebe (Waterland)
      1993: Überleben (Alive)
      1993: Auf der Suche nach dem Glück (Rich in Love)
      1994: Haltlos (Floundering)
      1994: Reality Bites – Voll das Leben (Reality Bites)
      1995: Before Sunrise
      1995: The Moviemaker (Search and Destroy)
      1997: Gattaca
      1998: Große Erwartungen (Great Expectations)
      1998: Die Newton Boys (The Newton Boys)
      1998: Schrille Nächte in New York (The Velocity of Gary)
      1999: Schnee, der auf Zedern fällt (Snow Falling on Cedars)
      2000: Hamlet
      2001: Waking Life
      2001: The Jimmy Show
      2001: Tape
      2001: Training Day
      2004: Before Sunset
      2004: Taking Lives – Für Dein Leben würde er töten (Taking Lives)
      2005: Das Ende (Assault on Precinct 13)
      2005: Lord of War – Händler des Todes (Lord of War)
      2006: Fast Food Nation
      2007: Tödliche Entscheidung – Before the Devil Knows You’re Dead
      2008: What Doesn't Kill You


      Regisseur

      1994: Straigt to One (Kurzfilm)
      2001: Chelsea Walls
      2007: The Hottest State


      Drehbuchautor

      2004: Before Sunset
      2007: The Hottest State


      Quelle: Wikipedia

      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „-Makaveli-“ ()

      Ich habe den immer als Edward Nigma/Riddler in den Batman Filmen vorgestellt, aber ja Top Actor, komischerweise hat diese Rolle nun sein Filmpartner von 'Taking Lives' inne. ;)
      50 Jahre ....man wo habe ich den schon überall gesehen ...ich mag ihn einfach !

      Und gerade auf Sky angelaufen die Serie The Good Lord Bird ....bin gespannt



      Der Spoiler ist nur für King Cobra Kenner




      "Ich bin der Dude! Und so sollten Sie mich auch nennen, ist das klar! Entweder so, oder seine Dudeheit, oder Duda, oder ... oder auch El Duderino, falls Ihnen das mit den Kurznamen nicht so liegt."

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Payback“ ()