Blues Brothers

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 43 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Gambit.

      Blues Brothers

      Bewertungs Brothers 8
      1.  
        10/10 (8) 100%
      2.  
        08/10 (0) 0%
      3.  
        09/10 (0) 0%
      4.  
        06/10 (0) 0%
      5.  
        07/10 (0) 0%
      6.  
        04/10 (0) 0%
      7.  
        05/10 (0) 0%
      8.  
        02/10 (0) 0%
      9.  
        03/10 (0) 0%
      10.  
        01/10 (0) 0%
      Nachträglich eingefügt von Samo
      BLUES BROTHERS



      Herstellungsland: USA 1980
      Regie: John Landis

      Darsteller:
      John Belushi
      Dan Aykroyd
      James Brown
      Cab Calloway
      Ray Charles
      Aretha Franklin
      Steve Cropper
      Donald Dunn
      Murphy Dunne
      Willie Hall
      Tom Malone
      Lou Marini


      Story
      Schwarze Anzüge, schwarze Hüte, schwarze Sonnenbrillen: Jake (John Belushi) und Elwood (Dan Aykroyd) Blues sind die Blues Brothers, das legendäre Duo. Gerade wird Jake wieder einmal aus dem Gefängnis entlassen und Elwood holt ihn in einem aufgerüsteten alten Streifenwagen, dem Bluesmobil, ab.
      Nachdem sie erfahren haben, daß ihr altes Waisenhaus binnen sechs Tagen 5000 Dollar Steuern zahlen muß, um nicht geschlossen zu werden, kommt Jake im wahrsten Sinne des Wortes die göttliche Eingebung, die alte Band wieder zusammenzubringen, um das Geld musikalisch einzuspielen. Beharrlich und unnachahmlich machen sie sich daran, die unwilligen Bandmitglieder wieder aufzutreiben und einen großen Auftritt zu organisieren. Dabei legen sie sich jedoch nacheinander mit einer militanten Country + Western-Band, der amerikanischen Nazi-Partei und der gesamten Polizei von Chicago an - und eine bewaffnete schöne Unbekannte ist auch daran interessiert, das Leben der beiden zu verkürzen...






      Mich wundert dass diesen Film noch niemand genannt hat.

      Das ist mein absoluter lieblings film und hat schon lange kult status.

      In dem Film ist alles drin. Die Musikeinlagen sind einfach genial. ich bin zwar kein blues fan, aber die musik von diesem film zählt trotzdem zu meiner lieblingsmusik.
      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Samo“ ()

      Gott, wie ich die Blues-Brothers Filme liebe.
      Die Musik, der Style, die Sprüche, DIE KLAMOTTEN!
      Die Gastauftritte der ganzen Musik-Größen sind echt super.

      Viele der Sprüche aus dem ersten BB-Film haben es in meine Zitate-Hall-of-Fame gebracht.

      Es sind 106 Meilen bis nach Chicago,
      wir haben genug Benzin im Tank,
      ein halbes Päckchen Zigaretten,
      es ist dunkel
      und wir tragen Sonnenbrillen.
      -Fahr los!

      P1: Scheiße
      P2: Was?
      P1: Ne Streife!
      P2: Nein
      P1: Doch
      P2: Scheiße

      P1: Sind sie Polizisten?
      P2: Nein Ma’am, wir sind Musiker.

      P1: Ach ja, Ich und der liebe Gott, wir haben uns geeinigt.
      P2: Wir sind im Auftrag des Herrn unterwegs.

      Oh nein!
      Hattest du nicht fünf Jahre, ich dachte es wären fünf Jahre.

      Ich hasse dieses Nazigesocks


      PS: Blues Brothers 2000 finde ich gar nicht mal so schlimm. Streckenweise komme ich mit dem Film sogar besser klar als mit dem Orginal.
      Die Blues Brothers sind so verdammt cool weil sie eher wie Gängster leben als typische Blues-Musiker.
      Ihr Outfit,ihre Sprüche,die genialen Verfolgungsjagden,das Hammerkonzert und "Prinzessin Leia" als wütende Ex machen den Film zu einem Meisterwerk.

      B.B.2000 ist nicht übel, aber kommt an das Original einfach nicht ran.
      John Goodman ist cool,kann John Belushi aber auf keinen Fall ersetzen.

      Es gibt übrigens ne richtig gute DVD "Best of B.B." mit einem echten Konzert und jede menge Infos für 9.99€!
      Blues Brothers (der erste Teil) ist absoluter Kult!

      Der Film ist ja von 1979 bzw. 80, aber es hat bis in die 90er gedauert, bis der FIlm endlich auf Video zu kaufen/leihen war. Den ersten Teil habe ich 5 mal auf Deutsch und 2 mal in Englisch im Kino gesehen und wenn der Kinosaal mit RICHTIGEN FANS voll ist, geht da der Punk ..äh, sorry, natürlicher der BLUES ab! Es beginnt schon am Anfang: da werden zum Geräusch der Glocke, wenn das Tor aufgeht, die Sektflaschen geköpft, die gleisten Dialoge (also der ganze Film) werden mitgesprochen und bei den Songs hält es niemand mehr auf den Sitzen. Ich habe mir damals nach dem ersten Kinobesuch das Buch "Überdosis" gekauft (Org. Titel: Wired), welches das Leben von John Belushi erzählt, und es mit TRÄNEN in den Augen gelesen. Zu empfehlen sind natürlich auch seine anderen Auftritte mit Danny Aykroyd in 1941 (von Spielberg - super!), Neighbours (von John G. Avildson) oder der Serie Saturday Night Live. Desweitern gibt es noch die Tapes Best of John Belushi bzw. Best of Dan Aykroyd mit den coolsten Auftritten und Sketchen. Einer meiner geheimen Lieblinge in BB ist jedoch John Candy (geniales Sacko!)!

      Geiler Fakt am Rande: John, Dan, Chevy und andere von SNL hatten einen "Gastauftritt" in dem Comic "Marvel Team Up with Spider-Man" (die Nummer müsste ich jetzt nachschauen). Darin Treten die SNL-Stars zusammen mit Spidey und Stan Lee (!) in einem abgedrehten Abenteuer gegen den Silver Samurai an. Dessen "magischer Ring" wurde nämlich versehentlich an John geschickt, da die Adresse verschmiert war: B. Lu Shi. Ist in Deutschland in einem Condor-Taschenbuch erschienen...

      Blues Brothers 2000 ist natürlich als Film selbst nicht mehr so genial und unvegleichlich wie der erste Teil. Trotzdem sind die Gags so, wie sie in einem BB-Film sein sollen, Dan ist so schlank wie seit Jahren nicht mehr (hat's leider nicht gehalten) und die MUSIK ist REINSTES DYNAMIT. Sowohl die BB-Songs selbst als auch die von Gaststars wie Blues Traveller oder Dr. John, geschweige denn der Contest, der wie ein Who ist Who der Musik Szene anmutet (Clapton, BB King, Travis Tritt, Bo Diddley, ...), sind GENIAL!

      Lasst es mich mit den Worten von Ford Fairlane sagen:

      Mann kann mir alles nehmen - nur nicht den Blues! :smoke:
      SUCHE:
      Cap. America MB 1+2, Wintersoldier MB 2,
      Batman SBs (Adams, Aparo, Mignola), JLA Crisis 1-5

      BIETE:
      Comic-Sammlerstücke wie
      Die Spinne/Supie/Roter Blitz Heftklassiker + TBs,
      SBs wie Qualen, Abgründe, Phoenix Abgesang, Ultimates,
      aktuelles wie Dark / Uncanny Avengers, Guardians, Thor
      + viele DVDs und Filmraritäten (Steel, 70s CAP America)

      paninicomics.de/forum/index.php?page=Board&boardID=17

      Vorschläge und Suchlisten bitte per PN
      @Hulk
      Dein Ford Fairlane zitat gefällt mir! Der Film ist für mich nämlich auch Kult (Ihr dachtet doch nicht, daß wir den Koala getötet haben)
      Der erste BB ist einfach genial! Der zweite fällt deutlich ab...war aber auch nicht anders zu erwarten. Fortsetzungen zu solchen Filmen sind meistens echt schwierig.
      Ich hab mir die BB 1+2 Doppel-DVD gekauft. Für den gleichen Preis bekam man halt Teil 2, den ich nicht kannte dazu. Teil I sollte man sich aber dann in englisch anschauen, weil Teile des Films nicht synchronisiert sind (Obwohl sie in meiner VHS Fassung synchronisiert enthalten sind) :headbash:

      Zu den geilen Zitaten zählt auch:

      Ein Anzug - schwarz
      Ein Hut - schwarz
      Eine Sonnenbrille - schwarz
      Ein Kondom - unbenutzt
      Ein Kondom - gebraucht

      Und natürlich die Essensbestellungen :grins:

      Genießt die Stille.....
      Bei uns gibts die DVD auch zu dem Preis. Muß wohl mal wieder zuschlagen!!!
      Ich hab übrigens mal auf VHS nen Best of Saturday Night Live gesehen, da waren viele Sachen mit Akroyd und Belushi dabei (u.a. auch Steve Martin, Chevy Chase, etc.)
      weiß jemand ob es das Teil auch auf DVD gibt. Hab mir richtig einen abgelacht bei dem Teil! :grins:

      Genießt die Stille.....
      ANZEIGE
      @joerch:

      Michael Mittermeier: Saturday Night Live
      25 Years of Music

      DVD 1

      Intro
      Billy Joel - "Only The Good Die Young"
      John Belushi - "Beethoven – "What´d I Say"
      Ray Charles - "What´d I Say"
      Carly Simon - "You´re So Vain"
      Steve Martin - "King Tut"
      Jane Curtin, Laurie Newman, Gilda Radner, Chevy Chase - "Chevy´s Girls"
      Grateful Dead - "Cesey Jones"
      Simon & Garfunkel - "The Boxer"
      Paul Simon - "Still Crazy Turkey"
      Joe Cooker with John Belushi - "Feelin´Alright"
      Bill Murray - "Nick Winters"
      Elvis Costello - "Less Than Zero / Radio Radio"
      Andy Kaufman - "Blue Suede Shoes"
      Blues Brothers - "Soul Man"
      Patti Smith - "Gloria"
      Gilda Radner - "Candy Slice"
      Lorne Michaels - "Beatles Offer"
      Dan Aykroyd & Mick Jagger - "Synder / Jagger"
      The Band - "The Night They Drove Old Dixie Down"
      Martin Short & Tina Turner - "Ed´s In Love"
      Tina Turner - "Better Be Good To Me"
      Eddie Murphy - "James Brown´s Hot Tub"
      James Brown - "I Got You (I Feel Good)"
      Billy Crystal & Ringo Starr - "Ringo & Sammy"
      Queen - "Crazy Little Thing Called Love"
      Eddie Murphy - "Our Gang Records"
      Randy Newman - "I Love L.A."
      Stevie Wonder - "Kannon Camera"
      Billy Crystal, Christopher Guest & Martin Short - "Joe Franklin Show"
      The Go-Go´s - "We Got The Beat"
      Eddie Murphy & Joe Piscopo - "Ebony & Ivory"
      Rick James - "Superfreak"
      Rick Hall - "Big Suit"
      Talking Heads - "Take Me To The River"
      Spinal Tap - "Big Bottom"
      Eddie Murphy - "Little Richard Simmons Show"
      John Mellencamp - "Pink Houses"
      Eddie Murphy, Joe Piscopo & Julia Louis-Dreyfus - "Gumby´s Christmas Special"
      Duran Duran - "Hungry Like The Wolf"
      The Bangles - "Hazy Shade Of Winter"
      Mike Meyers, Dana Carvey & Aeorsmith - "Wayne´s World / Roadie"
      Tom Petty & The Heartbreakers - "Free Fallin´"
      Paul Simon - "Diamonds Of the Soles Of Her Shoes"
      Chris Farley & Patrick Swayze - "Chippendales"
      Neil Young - "Rockin´ In The Free World"
      Dana Carvey - "Comeback (Choppin´ Broccoli)"

      DVD 2

      Intro
      Roy Orbison - "O Pretty Woman"
      Jon Lovitz, Jerry Hall & Mick Jagger - "The Liar / Jerry Hall"
      The Pretenders - "Don´t Get Me Wrong"
      Phil Hartman, Mike Myers, Chris Rock, Sting & SNL Cast - "Sinatra Group"
      Fine Young Cannibals - "She Drives Me Crazy"
      Dana Carvey, Valerie Bertinelli, Eddie van Halen & SNL Cast - "Dinner At The Van Halen´s"
      Sting - "We´ll Be Together"
      Elvis Costello - "Veronica"
      R.E.M. - "Losing My Religion"
      Mike Myers & Mick Jagger - "Point / Counterpoint"
      Sinead O´Connor - "War"
      Madonna - "Fever"
      Mike Myers, Dana Carvey & Madonna - "Wayne´s World / Truth Or Dare"
      Aretha Franklin - "Chain Of Fools"
      Phil Hartman & Adam Sandler - "Sinatra Duets"
      Eric Clapton - "Wonderful Tonight"
      Kevin Nealon, Julia Sweeney, David Spade & Rob Schneider - "Juke Box Presents"
      Nirvana - "Rape Me"
      Adam Sandler - "Red Hooded Sweatshirt"
      Chris Farley & Paul McCartney - "The Chris Farley Show"
      Paul McCartney - "Hey Jude"
      En Vogue - "Free Your Mind"
      Counting Crows - "Round Here"
      Bruce Springsteen - "Living Proof"
      Michael Bolton & SNL Cast - "Raise Your Hands"
      Live - "I Alone"
      Ana Gasteyer, Cheri Oteri, Molly Shannon & Matthew Broderick - "Celine Dion Show"
      Mariah Carey - "Butterfly"
      No Doubt - "Don´t Speak"
      Alanis Morisette - "Hand In My Pocket"
      Cheri Oteri, Will Ferrell & Paula Abdul - "Cheerleaders Camp"
      Spice Girls - "Wannabe"
      Garbage - "Special"
      Jon Lovitz, Ana Gasteyer & Tim Meadows - "Jewel"
      Jewel - "Who Will Save Your Soul"
      Hanson - "Mmm Bop"
      Kevin Spacey, Beck, Michael Palin & SNL Cast - "Weed Doctor"
      Beck - "Where It´s At"
      Snoop Doggy Dog - "Snoop´s Upside Your Head"
      Metallica - "Fuel"
      Will Ferrell & Garth Brooks - "Devil Music"
      Garth Brooks - "Two Pina Coladas"
      Dave Matthews Band - "What Would You Say"
      Backstreet Boys - "All I Have To Give"
      Jimmy Fallon, Chris Parnell, Horatio Sanz, Will Ferrell, Chris Kattan & Joshua Jackson - "Seven Degrees Celsius On Tour"
      Ricky Martin - "Livin´ La Vida Loca"
      U2 - "Elevation"

      ;)
      :grins: Ach ja die Blues Brothers... :grins:
      Unglaublich, dieser Film der ja fast nach Kult schreit. Die vielen Musikgastauftritte von James Brown oder Ray Charles sind erste Sahne, der Soundtrack sowieso fast unüberbietbar. Total toll finde ich den Gastauftritt von Carrie Fisher, die hier als schiesswütige Braut deutlich aufzeigt, wer hier was zu sagen hat. :guns:
      Und um auf den zweiten Teil anzuspielen, so etwas kann man nicht noch toppen; von mir aus gesehen ist der zweite Streifen ein Reinfall. Aber Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden....
      Ein filmverrückter Homie, der dankbar ist, dass das Kino existiert. ;)
      Hab teil I und II in ner Doppelbox und noch nie den drang verspürt den zweiten zu schauen....
      Irgendwann werd ich das wohl mal tun, aber dann muß ich schon echt lange weile haben und nix im regal was mich mehr interessiert!!!
      Glaub irgendwie nich das nen zweiter funktioniert, schon garnich ohne John Belushi.
      Wenn sie stattdessen james belushi reingenommen hätten, hätt ichs sofort geschaut! :grins:

      Genießt die Stille.....
      @ joerch:

      Die Doppelbox hab' ich auch. Ich kann Dir nur empfehlen, BB 2000 doch mal eine Chace zu geben. Ich dachte zuerst nämlich genauso wie Du, doch dann, als ich mir den Film ansah, hab' ich mich geärgert, dass ich den Film im Kino boykottiert hatte. Klar, so einen Kult wie den ersten kann man nicht wiederholen und einige von Landis "übertriebenen Darstellungen" (Auto überschlägt sich u. ä.) sehen heutzutage etwas seltsam aus. Doch vor allem John Goodman mach sich klasse in seiner Rolle - was wohl an seiner HAMMER BLUES STIMME liegt. Der Typ kann singen!!! Die Musik in BB 2000 läßt Tote wieder auferstehen. Alleine, wenn ich an BB King oder den Klappstuhl-Erich denke ... wow! Und dann auch noch Blues Traveller, Travis Tritt, Aretha (die Göttin) Franklin, den Godfather of Soul James Brown, Dr. John, und und und ...

      PS: Die Story ist mehr oder weniger an den ersten Teil angelegt:

      Spoiler anzeigen

      Elwood kommt aus dem Knast und erfährt, dass es einen unehelichen Sohn von Cab gibt. Er versucht ihn zu überreden, in der Band mitzumachen - und das Zusammentrommeln der Band ist dem ersten Teil sehr ähnlich - trotzdem erfrischend neu interpretiert und mit viel Spaß bei den Dreharbeiten gefilmt. Ein richtig guter Film!


      Oh, jetzt hat der meine schöne Uhr kaputtgemacht...

      Die Saturday Night Live DVDs beinhalten zwar ein paar Sketche, aber ist wohl kein Vergleich zu den VHS-Tapes "The Best OF John Belushi" bzw. "The Best Of Dan Aykroyd". Gerade die Sketche "Samurai Delikatessen", "Beethoven" oder "Star Trek - The Last Voyage" sind urkomische Klassiker. Die neuen SNL gefallen mir nicht mehr. Da sage ich nur:

      Pepsi, Pepsi, Pepsi!
      SUCHE:
      Cap. America MB 1+2, Wintersoldier MB 2,
      Batman SBs (Adams, Aparo, Mignola), JLA Crisis 1-5

      BIETE:
      Comic-Sammlerstücke wie
      Die Spinne/Supie/Roter Blitz Heftklassiker + TBs,
      SBs wie Qualen, Abgründe, Phoenix Abgesang, Ultimates,
      aktuelles wie Dark / Uncanny Avengers, Guardians, Thor
      + viele DVDs und Filmraritäten (Steel, 70s CAP America)

      paninicomics.de/forum/index.php?page=Board&boardID=17

      Vorschläge und Suchlisten bitte per PN