The Storm Warriors (Fantasy aus HK 2009)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 8 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Steff81.

      The Storm Warriors (Fantasy aus HK 2009)

      The Storm Warriors


      HK 2009

      Regie: Pang Brothers (Bangkok Dangerous, The Eye, Re-Cycle)

      Darsteller: Simon Yam (PTU, Election, S.P.L, IP Man), Nicholas Tse (Time and Tide, New Police Story, Dragon Tiger Gate), Charlene Choi (The Twins Effect, New Police Story, House of Fury), Aaron Kwok (The Storm Riders, After This Our Exile)

      Story:

      Martial arts legends Wind and Cloud must stop evil warlord from invasion while they discovered an ancient secret. The brothers eventually confronted with each other as Wind took the evil way to boost his skills.

      Quelle: asianmediawiki



      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Soljah“ ()

      Ich fand "The Storm Riders" auch eher so mittelmäßig. Der Film hatte ja aber einen riesigen Erfolg damals.
      Ich denke mit den Pang Brüdern an Board werden die Effekte richtig cool, zumindest sahen die Effekte in "Re-cycle" schon richtig gut aus. Einzig um die Story mache ich mir ein wenig Sorgen, dass sie etwas unnütz sein wird. ^^
      Hab bei dem Titel gleich an Storm Riders gedacht. *g* Hab den schon so lange hier, hab ihn aber nie angesehen. Dachte immer ich kriegn nen Schock, wenn ich den ansehe. :freaky: Scheint ja hier auch der Fall zu sein, dass selbst viele Hintergründe im Computer entstanden sind. Damit hatte ich schon bei A Man called Hero mühe. Werd mir den aber ansehen, bin gespannt ob sich da an meinem Geschmack was verändert hat in den letzten Jahren.
      Ich finde grad bei The Storm Riders sind die CGI-Effekte nicht so extrem störend, da Andrew Lau viel Kreativität zeigt.
      Mir gefällt die Story nur nicht so sehr, und um mich nur mit CGI-Effekten zu beeindrucken, brauch ich schon ein Casshern oder Re-cycle.

      Schau ihn dir ruhig an, denn schlecht ist The Storm Riders nicht. :]

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Soljah“ ()

      Muss graben um den Thread zu finden :D.Trailer sind schon recht gut aus.Cast mit Simon Yam und Nicholas Tse ist auch Klasse.24. September 2010 in einer Metalbox sieht schon richtig Kult aus jetzt muss der Preis noch stimmen und der Film läuft in meine Sammlung.


      Hier noch was zur Story:
      Lord Godless und sein Sohn Heart sind auf der Suche nach dem Drachengrab. Mit diesem Artefakt sind sie in der Lage, die Macht über China an sich zu reißen. Auf ihrem Feldzug durch das Land haben sie Ausnahme-Kämpfer Nameless seiner Kräfte beraubt und den Kaiser entführt. Nun können sie nur noch von den Kriegern Wind und Cloud gestoppt werden. Doch einer muss sich von Lord Wicked in der Kampfkunst des Bösen ausbilden lassen und kann dabei für immer der dunklen Seite verfallen. Wind wird von Nameless in neue Kampftechniken eingeweiht und Cloud kehrt dem Guten den Rücken zu. Gemeinsam müssen sie nun Lord Godless gegenübertreten. Doch kann Cloud dem Bösen widerstehen und sich mit Wind verbünden...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „The_Champ“ ()

      Storm Warriors - Limited Edition (Steelbook) Blu-ray

      Film: 9/10
      Bild: 9/10
      Ton: 9,5/10


      Auch ohne den Vorgänger zu kennen zieht einen dieser Film sofort in seinen Bann! WOW!
      Die Bildgewalt ist unbeschreiblich und der Film bietet extrem kurzweilige und spannende Unterhaltung mit perfekter Kampf-Choreografie und tollen Ideen. Ein wahres Action-Epos, dass sich hinter keiner Hollywoodproduktion verstecken braucht.
      Das Bild ist größtenteis spitze mit Referenwerten bei Schärfe und Detailwiedergabe und bietet pures HD-Feeling mit sehr guter Tifenwirkung. Nur wenige Aufnahmen erscheinen weicher und in einigen dunklen Bildern werden ein paar Details verschluckt.
      Der Ton ist noch besser als das Bild. Was hier an Raumklang und direktionen 360° Effekten geboten wird gehört zur Referenzklasse. Hier bebt das Heimkino bei den Actionsequenzen: perfekter Bass und Rear-Einbindung bei sehr guter Sprachverständlichkeit. Der Buttkicker hat Höchstarbeit zu verrichten.

      Fazit: Genialer Fantasystreifen in super BD-Umsetzung! Super Steelbook. Klare Kaufempfehlung.