ANZEIGE

J.K Simmons

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 2 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Payback.

      J.K Simmons




      Jonathan Kimble „J. K.“ Simmons (* 9. Januar 1955 in Detroit, Michigan) ist ein US-amerikanischer Film- und Fernsehschauspieler.


      Biografie


      Der 1,78 Meter große Schauspieler ist mit Michelle Schumacher verheiratet, mit der er zwei Kinder hat. Er hat eine Schwester Elizabeth und einen Bruder David, welcher ein christlicher Sänger ist.
      J. K. Simmons absolvierte die Ohio State University. Seit dieser Zeit ist er ein Fan der dortigen Sportmannschaften.
      Ferner machte er eine Ausbildung zum Filmkomponisten an der University of Montana, von der er im April 2002 mit dem Achievement Award ausgezeichnet wurde.
      J. K. Simmons hat in allen Teilen der Spider-Man-Trilogie mitgewirkt. Zuletzt in Spider-Man 3 verkörperte er erneut den Boss von Peter Parker, eine Rolle, für die er eine Perücke tragen musste. Es war sein vierter Film unter der Leitung von Regisseur Sam Raimi, nach The Gift – Die dunkle Gabe, Spider-Man und Spider-Man 2. Auch mit Tobey Maguire hat der 53-jährige inzwischen seinen vierten gemeinsamen Film seit Gottes Werk und Teufels Beitrag abgedreht. Im dritten Teil der Command & Conquer: Alarmstufe Rot Computerspiel-Reihe spielt Simmons in den Realfilmzwischensequenzen den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika.
      Filmografie
      Filme
      * 1994: No Panic – Gute Geiseln sind selten, (The Ref)
      * 1994: Der Scout, (The Scout)
      * 1996: Der Club der Teufelinnen, (The First Wives Club)
      * 1996: Extrem… mit allen Mitteln, (Extreme Measures)
      * 1997: Love Walked In
      * 1997: Crossing Fields
      * 1997: Der Schakal, (The Jackal)
      * 1997: Die verdeckte Karte, (Face Down)
      * 1998: Celebrity, (Celebrity)
      * 1998: Above Freezing
      * 1999: Hit and Runway
      * 1999: Gottes Werk und Teufels Beitrag, (The Cider House Rules)
      * 1999: Aus Liebe zum Spiel, (For Love of the Game)
      * 2000: Beautiful Joe
      * 2000: Es begann im September, (Autumn in New York)
      * 2000: The Gift – Die dunkle Gabe, (The Gift)
      * 2001: The Mexican
      * 2002: Spider-Man
      * 2003: Disposal
      * 2003: Off the Map
      * 2004: Hidalgo – 3000 Meilen zum Ruhm (Hidalgo)
      * 2004: Ladykillers (The Ladykillers)
      * 2004: Spider-Man 2
      * 2005: Thank You for Smoking
      * 2005: Harsh Times – Leben am Limit (Harsh Times)
      * 2006: First Snow
      * 2007: The Astronaut Farmer
      * 2007: Spider-Man 3
      * 2007: Juno
      * 2007: Postal (Postal - The Movie)
      * 2007: Machtlos (Rendition)
      * 2008: Burn After Reading - Wer verbrennt sich hier die Finger?
      * 2008: Command & Conquer: Alarmstufe Rot 3
      Serien
      * 1994–2004: Law & Order 38 Folgen
      * 1995: New York News – Jagd auf die Titelseite Folge: "Welcome Back Cotter"
      * 1996: Pete & Pete (The Adventures of Pete & Pete) Folge: "Saturday"
      * 1996: Homicide (Homicide: Life on the Street) Folge: "For God and Country"
      * 1996: Swift Justice Folge: "Stones"
      * 1996: New York Undercover Folge: "Unis"
      * 1997: Chaos City Folge: "Hot in the City"
      * 1997–2003: Oz 30 Folgen
      * 1998: New York Undercover Folge: "Mob Street"
      * 1998: Remember WENN Folge: "All's Noisy on the Pittsburgh Front"
      * 1999: Saturday Night Live Folge Nr. 25.1
      * 2000: Third Watch – Einsatz am Limit Folge: "Demolition Derby"
      * 2000–2001: Law & Order: New York (Law & Order: Special Victims Unit) sechs Folgen
      * 2002: Criminal Intent (Law & Order: Criminal Intent) Folge: "Crazy"
      * 2003: Queens Supreme Folge: "Let's Make a Deal"
      * 2003: John Doe Folge: "The Rising"
      * 2003: Everwood Folge: "Burden of Truth"
      * 2004: Emergency Room – Die Notaufnahme Folge: "Impulse Control"
      * 2004: Without a Trace – Spurlos verschwunden Folge: "Two Families"
      * 2004: The Jury Folge: "Last Rites"
      * 2004: Nip/Tuck – Schönheit hat ihren Preis Folge: "Kimber Henry"
      * 2005: Timeless "Alle Folgen"
      * 2005: Arrested Development Folge: "Switch Hitter"
      * 2005: Jack & Bobby Folge: "Running Scared"
      * 2005: Numb3rs – Die Logik des Verbrechens Folge: "Vector"
      * 2005–2006: The Closer 21 Folgen

      ANZEIGE
      Alles Gute zum 66. Geburtstag :birthday:



      :D ^^
      Last Watch:
      1. How Heavy Are the Dumbbells You Lift? 2. Dragon's Dogma 3. Stars Align 4. Queen Zaza - Die letzten Drachenfänger 5. Macross Zero
      Wer ist der beste?

      J.K

      Happy Birthday!





      "Ich bin der Dude! Und so sollten Sie mich auch nennen, ist das klar! Entweder so, oder seine Dudeheit, oder Duda, oder ... oder auch El Duderino, falls Ihnen das mit den Kurznamen nicht so liegt."