ANZEIGE

J.R.R. Tolkien - Nachrichten aus Mittelerde

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 1 Antwort in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Olly.

      J.R.R. Tolkien - Nachrichten aus Mittelerde

      Nachrichten aus Mittelerde

      OT: Unfinished Tales of Númenor and Middle-earth

      Nachrichten aus Mittelerde ist eine Sammlung von Texten des Fantasy-Autors J. R. R. Tolkien, die postum von seinem Sohn Christopher zusammengestellt, überarbeitet, kommentiert und 1980 veröffentlicht wurden. Im Gegensatz zum Silmarillion sind die Texte in diesem Buch nicht zu einem zusammenhängenden Ganzen bearbeitet worden, sondern sie werden als Fragmente präsentiert, wie Tolkien sie hinterlassen hat. Einzig die Schreibweise der Namen wurde vereinheitlicht. Jedem Fragment folgt ein ausführlicher Kommentar des Herausgebers, in dem unter anderem Zusammenhänge zu Der Herr der Ringe oder anderen Werken Tolkiens hergestellt werden. Die Fragmente sind chronologisch geordnet nach den Zeitaltern in Tolkiens Universum. Das Buch enthält folgende Texte:

      Inhalt

      Einleitung

      Teil Eins: Das erste Zeitalter
      I. Von Tuor und seiner Ankunft in Gondolin
      Anmerkungen
      II. Narn I Hîn Húrin
      Túrins Kindheit
      Der Wortstreit zwischen Húrin und Morgoth
      Túrins Abreise
      Túrin in Doriath
      Túrin bei den Geächteten
      Von Mîm, dem Zwerg
      Die Rückkehr Túrins nach Dor-lómin
      Túrins Ankunft in Brethil
      Die Ankunft Glaurungs
      Glaurungs Tod
      Túrins Tod
      Anmerkungen
      Anhang

      Teil Zwei: Das zweite Zeitalter
      I. Eine Beschreibung der Insel Númenor
      Anmerkungen
      II. Aldarion und Erendis: Das Weib des Seefahrers
      Anmerkungen
      III. Die Linie von Elros: Könige von Númenor
      Anmerkungen
      IV. Die Geschichte von Galadriel und Celeborn und von Amroth, König von Lórien
      Anmerkungen
      Anhänge
      Anhang A, Die Waldelben und ihre Sprache
      Anhang B, Die Sindarin-Fürsten der Wald-Elben
      Anhang C, Die Grenzen von Lórien
      Anhang D, Der Hafen von Lond Daer
      Anhang E, Die Namen von Celeborn und Galadriel

      Teil Drei: Das dritte Zeitalter
      I. Das Verhängnis auf den Schwertelfeldern
      Anmerkungen
      Anhang (Númenórische Längenmaße)
      II. Cirion und Eorl und die Freundschaft zwischen Gondor und Rohan
      1. Die Nordmenschen und die Wagenfahrer
      2. Der Ritt Eorls
      3. Cirion und Eorl
      4. Die Überlieferung Isildurs
      Anmerkungen
      III. Die Fahrt zum Erebor
      Anmerkungen
      Anhang (Bemerkungen zu der früheren Version)
      IV. Die Jagd nach dem Ring
      1. Von der Reise der Schwarzen Reiter, gemäß dem Bericht, den Gandalf Frodo gab
      2. Andere Versionen der Geschichte
      3. Betreffend Gandalf Saruman und das Auenland
      Anmerkungen
      V. Die Schlachten an den Furten des Isen
      Anmerkungen
      Anhang

      Teil Vier
      I. Die Drúedain
      Anmerkungen
      II. Die Istari
      Anmerkungen
      III. Die Palantíri
      Anmerkungen

      Register (Namensverzeichnis)

      Karte der Insel Númenor
      Karte Mittelerdes im 3. Zeitalter


      Ausgaben


      Verlag: Klett-Cotta, 1999
      Gebundene Ausgabe: 603 Seiten
      >> amazon.de <<



      Verlag: Klett-Cotta, 2001
      Broschiert: 603 Seiten
      >> amazon.de <<



      Verlag: Klett-Cotta, 2005
      Taschenbuch: 601 Seiten
      >> amazon.de <<



      Verlag: Dtv, 2005
      Gebundene Ausgabe: 603 Seiten
      >> amazon.de <<



      Verlag: Klett-Cotta, 2006
      Gebundene Ausgabe: 608 Seiten
      >> amazon.de <<


      und einige Spezialausgaben ...
      „Nein!“ – „Doch!“ – „Ohhh!“
      ANZEIGE
      Auch dieses Werk bekommt eine illustrierte Ausgabe!

      VÖ: 20. März 2020

      Die »Nachrichten aus Mittelerde« sind dasjenige Buch aus Tolkiens Nachlass, dessen Geschichten alle drei Zeitalter von Mittelerde umspannen. Diese Ausgabe enthält überwältigend schöne Bilder von Alan Lee, John Howe und Ted Nasmith.

      Quelle: klett-cotta.de/buch/Buecher_zu…ten_aus_Mittelerde/136821

      Wunderbar. :)
      „Nein!“ – „Doch!“ – „Ohhh!“