Californication - Season 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 46 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von freido.

      Californication - Season 4

      Showtime bestellt frühzeitig vierte Staffel

      Nach dem großen Quotenerfolg des Starts der dritten Staffel hat Showtime nun schon recht früh die nächsten 12 Episoden um Hank Moody bestellt. Die erste Episode der neuen Staffel von „Californication“ sahen am Premierentag rund 1.200.000 Zuschauer.

      Quelle


      A Survivor is born!
      ANZEIGE
      Schön schön. Gerade die 2. fertig geschaut. War schon eine bittere Träne dabei bei dem Finale. Natürlich lacht man sich bei Hanks rhetorischen Argumentationen und Weltsichten (von den Sexeskapaden gar nicht zu reden) einen ab, aber ich finde es ebenfalls beachtlich wie die Macher es schaffen in nur 25min und 12 Folgen pro Staffel auch ernsthafte Themen einzuflechten. Gerade im Umgang mit seiner Familie bleibt Hank und dem Zuschauer das Lachen öfters mal im Halse stecken.
      Signatur lädt...
      Original von goodspeed
      Schön schön. Gerade die 2. fertig geschaut. War schon eine bittere Träne dabei bei dem Finale. Natürlich lacht man sich bei Hanks rhetorischen Argumentationen und Weltsichten (von den Sexeskapaden gar nicht zu reden) einen ab, aber ich finde es ebenfalls beachtlich wie die Macher es schaffen in nur 25min und 12 Folgen pro Staffel auch ernsthafte Themen einzuflechten. Gerade im Umgang mit seiner Familie bleibt Hank und dem Zuschauer das Lachen öfters mal im Halse stecken.


      Genau die gelungene Mischung zwischen Humor und Dramatik ist einer der Hauptgründe warum ich diese Serie so liebe. Immer gegen Ende kommt eine oder mehrere ernste Szenen, wobei es nie aufgesetzt wirkt, sondern immer richtig platziert ist. :goodwork:
      Original von Milan
      Genau die gelungene Mischung zwischen Humor und Dramatik ist einer der Hauptgründe warum ich diese Serie so liebe. Immer gegen Ende kommt eine oder mehrere ernste Szenen, wobei es nie aufgesetzt wirkt, sondern immer richtig platziert ist. :goodwork:


      Mhhh....nach der aktuellen (wie spritzig amüsanten) Folge, könnte aber mal wieder etwas mehr "Tiefe" einkehren"....ich vermisse irgendwie Hank den Autoren :D

      Trotzdem, allein die Endsequenz iss mal wieder göttlich...war mal wieder ne eher ausgelassene Episode...trotzdem gut :goodwork:

      David Duchovny plaudert ein wenig über die vierte Staffel mit collider.com.

      Darin gibt er bekannt, dass man mit den Dreharbeiten zu den 12 Episoden der vierten Staffel am 19. April beginnen werde. Außerdem hat er den Wunsch geäußert, noch mindestens zwei weitere Staffeln zu machen, bevor die Show abgesetzt wird. Allerdings habe er derzeit einen solch enormen Spaß an "Californication", dass er sich nicht wirklich auf eine definitive Laufzeit festlegen möchte.

      "I think there should be visuals on a show, some sense of mystery to it, connections that don't add up. I think there should be dreams and music and dead air and stuff that goes nowhere. There should be, God forgive me, a little bit of poetry."

      David Chase

      Original von Milan
      Original von Hito
      Wie herrlich die ersten beiden Folgen von Staffel 4 sind.

      Bei 4.2 der Anfang
      Spoiler anzeigen
      "You know i throw a shot in to you anytime"
      :D


      Carla Gugino :hammer:


      Season 4 startet doch erst im Januar? :gruebel:


      Ich hab was mit Carla Gugino am laufen dafür hat sie mir die ersten beiden Folgen zukommen lassen, aber nicht weitersagen. ;)
      "Rappen kann tödlich sein - Autofahren auch"


      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Hito“ ()

      Original von Hito

      Ich hab was mit Carla Gugino am laufen dafür hat sie mir die ersten beiden Folgen zukommen lassen, aber nicht weitersagen. ;)


      wie jetzt, du auch? :D

      Mir haben die ersten beiden Folgen wieder sehr gut gefallen, auch wenn ichs irgendwie zum ersten mal als störend empfand, dass
      Spoiler anzeigen
      Hank trotz der ganzen Scheiße die gegenwärtig auf ihn einprügelt es trotzdem nicht lassen kann rumzuvögeln.

      Verdammte Kacke Hank, du hast echt Mist gebaut und now get your shit together.

      Klar gehört das zur Serie dazu wie sonst wohl kaum etwas aber hier wars vllt doch einmal zu viel.


      auf jeden Fall haben wir hier nun einen enorm dramatischen Stafelauftakt bekommen, der die Ereignisse der letzten Folge der dritten Stafel in ihrer ganzen Härte fortsetzt.

      Sehr stark fand ich
      Spoiler anzeigen
      den Brieff den Hank am Ende der zweiten Folge schreibt.


      Ich freu mich schon auf die nächsten Folgen.
      Das Schwierigste am Leben ist es, Herz und Kopf dazu zu bringen, zusammenzuarbeiten. In meinem Fall verkehren sie noch nicht mal auf freundschaftlicher Basis.

      Original von Frank Castle
      Original von Hito

      Ich hab was mit Carla Gugino am laufen dafür hat sie mir die ersten beiden Folgen zukommen lassen, aber nicht weitersagen. ;)


      wie jetzt, du auch? :D

      Mir haben die ersten beiden Folgen wieder sehr gut gefallen, auch wenn ichs irgendwie zum ersten mal als störend empfand, dass
      Spoiler anzeigen
      Hank trotz der ganzen Scheiße die gegenwärtig auf ihn einprügelt es trotzdem nicht lassen kann rumzuvögeln.

      Verdammte Kacke Hank, du hast echt Mist gebaut und now get your shit together.

      Klar gehört das zur Serie dazu wie sonst wohl kaum etwas aber hier wars vllt doch einmal zu viel.


      auf jeden Fall haben wir hier nun einen enorm dramatischen Stafelauftakt bekommen, der die Ereignisse der letzten Folge der dritten Stafel in ihrer ganzen Härte fortsetzt.

      Sehr stark fand ich
      Spoiler anzeigen
      den Brieff den Hank am Ende der zweiten Folge schreibt.


      Ich freu mich schon auf die nächsten Folgen.



      Ja Carla ist einfach unersättlich.... :D


      Ich fands auch bisschen zu krass, dass Hank sich
      Spoiler anzeigen
      mit der Schauspielerin die sein "Opfer" verkörpern soll
      auf was einlässt. Und dann klaut er ihr auch noch gleich
      Spoiler anzeigen
      Tabletten (was auch immer, dass für schöne Sachen waren, Antidepris vllt.)


      Das mit dem Brief hat mir auch sehr gut gefallen. Kam sehr "ehrlich".

      Charlie auch total herrlich in den beiden Folgen. Ohne den würde echt was fehlen.

      Marcy ist auch immer noch sehr süß.
      "Rappen kann tödlich sein - Autofahren auch"


      Habe auch grad die ersten beiden Folgen gesehen und gemerkt wie sehr mir Californication gefehlt hat....

      Es beginnt schon mal sehr dramatisch.
      Spoiler anzeigen
      Ich kann Karen sehr gut verstehen, ebenso Becca.... Hank hat Mist gebaut... Wie immer :). Aber es ist schon hart zuzusehen, wie Hank leidet. Der Brief war ja mal sehr ehrlich... Ich denke aber, dass sie sich im Laufe der Staffel wieder versöhnen werden und hoffe es zumindest, dass sie sich wieder zusammenraufen.


      Spoiler anzeigen
      Aber dass er grad mit der jungen Lady Sascha - die Mia spielen soll - vögelt... Aber das gehört dazu und wenn ne junge sexy Frau zu euch Männern kommt - ihr würdet auch nicht nein sagen. Da versteh ich Hank, dass er seinen Penis in die süsse Sauce getunkt hat ;)


      Bei der Schauspielerin dachte ich ständig sie sei Leighton Meester, die Ähnlichkeit ist einfach verblüffend.... Addison Timlin ist aber auch wirklich süss. Carla Gugino als Anwältin wird hoffenltich auch etwas Würze in die Serie reinbringen.

      Die nächsten Folgen können kommen....

      Californication kann von mir aus noch 2 Seasons laufen. Echt tolle Serie :)