ANZEIGE

Der Apple Thread

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 624 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Belphegor.

      The_Ghost schrieb:

      So lange das Teil funktioniert, kann es ruhig etwas länger dauern.

      So sehe ich das auch. Ich habe aktuell ein SE. Und hoffe schon seit langer Zeit auf ein SE 2 oder ähnliches. Ich will einfach nicht so ein riesiges Handy haben.
      Ich hatte ja gehofft, dass das Xs einen einigermaßen leistbaren Preis bekommt, von der Größe her wäre es ok. Aber das gibts ja bei Apple selbst jetzt gar nicht mehr zu kaufen. Muss mal bei anderen Anbietern schauen, ob es das zu einem vernünftigen Preis gibt.
      Die Apple Watch 3 zum aktuellen Preis :gruebel: , wäre vielleicht einen Kauf wert.

      Die 3 Kameras auf der Rückseite der neuen Pro Serie finde ich übrigens grenzwertig hässlich. Beim 11er siehts besser aus, dafür sind die Farben nicht so toll.

      ANZEIGE
      @Cassandra und @coolfresh: Ein SE 2 wird Apple nicht bringen, so lange Sie ein Einstiegs-iPhone knapp über 500 € im Sortiment haben und das haben sie aktuell mit dem iPhone 8 für 529 €. Zumal das „draußen“ sicherlich für unter 500 € gehandelt wird. Wo soll da ein SE 2 platziert werden? Bei 300 €? Ne sowas macht Apple nicht, zumal das SE damals auch bei 489 € begonnen hat.

      Das SE war genauso eine Eintagsfliege wie das 5C damals, wobei man das Xr oder jetzt das 11 ähnlich wie das 5C sehen kann. Poppige Farben, nicht die allerneuste Technik drin und etwas günstiger. Und von der Designsprache wurde bei der Vorstellung des X in 2017 klar gesagt, dass dies für die nächsten Jahre DAS iPhone Design sein wird. Auf kleiner oder wieder eckiger wie das SE werden die in nächster Zeit nicht mehr zurück gehen.
      UHD/BD/DVD-Counter: 1.899

      Meine Moviebase: Tritt ein, sterblicher!
      Passwort: Welcome



      Ready, steady, go go go !!!

      Und wie schon 2015 beim Wechsel vom iPad 3 aufs auf iPad Pro 12,9", hatte ich heute direkt wieder das selbe Feeling. Man will ein größeres gerät nach 2-3 Minuten nicht mehr gegen den kleineren Vorgänger eintauschen. Bin jetzt vom X mit 5,8" aufs 11 Pro Max mit 6,5" und Ihr seht ja den deutlichen Unterschied. In ne Jeanstasche passt das immer noch perfekt rein und das mehr an Bildschirm ist fürs mobile Surfen, Videos schauen und sozial Media perfekt.

      Zur Kamera kann ich noch gar nichts sagen. Musste das Ding erst mal die letzten Stunden einrichten. FaceID ist aber deutlich schneller und iOS 13 hat natürlich duzende Funktionen die es zu entdecken gibt. Die neuen 11 Wallpaper sind um Längen schöner als die vom X. Den kontrastreichen Bildschirm merkt man im direkten vergleich allerdings nicht. Da war auch das X schon erste Sahne. Auf die Akkulaufzeit bin ich gespannt. Die versprochenen 5 Stunden sind einiges und ich als Batteriesparer bin mal gespannt wie lange ne Ladung hält. Schön ist die neue Funktion "Optimiertes Laden der Batterie".

      Die matte Rückseite, das nicht glänzende  Logo, die Platzierung des Logos in der Mitte anstatt erhaben im oberen dritten gefällt mir nicht so gut. Der CE und Reyclinghinweis ist natürlich noch drauf. Allerdings in einer Farbe, das man das iPhone schon genau gegen's Licht halten muss, um es zu sehen. Der Schriftzug Designed by Apple in California, Assembled in China ist komplett weggefallen. Genauso wie der Name iPhone. Insgesamt sah das X mit der Rückseite in glänzend schöner aus. Und über die Kamerapimmel müssen wir uns nicht unterhalten. Aber das ist ja seit dem 6er so.

      Der 18 Watt Ladeadapter war lange überfällig. Ist aber auch nur bei den Pro-Modellen dabei. USB-C auf Lightning Kabel ist natürlich an Bord. Ich habe ner letztes Jahr schon auf den 30 Watt Ladesteckers mit 2 Meter Kabel upgedated, weswegen mir persönlich das Zubehör in der Packung keinen Mehrwert bietet.

      Insgesamt ist das 11 Pro eine schöne Weiterentwicklung des X und Xs. Leider fehlen die Standards 5G und USB-Anschluss und eben das bilaterale Laden. Kommt sicherlich im 11S Pro nächstes Jahr aber die Zeit wäre dieses Jahr auch schon reif gewesen.



      UHD/BD/DVD-Counter: 1.899

      Meine Moviebase: Tritt ein, sterblicher!
      Passwort: Welcome