ANZEIGE

Der Apple Thread

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 688 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Belphegor.

      GregMcKenna schrieb:


      Und Amazon ist wertvoller als Apple.


      Falsch!

      Amazon hat stand heute 882 Mrd. € Marktkapitalisierung. Apple liegt bei 1,042 Billionen. Amazon ist stand heute auf platz 3 (Google ist noch vor).

      Edit: Okay ich muss mich verbessern. Microsoft ist wieder an Apple vorbei. :thumbdown: Amazon somit auf Platz 4. Fakt ist aber das Apple Weltmarktführer in diversen Bereichen ist!
      UHD/BD/DVD-Counter: 1.899

      Meine Moviebase: Tritt ein, sterblicher!
      Passwort: Welcome



      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Belphegor“ ()


      "You're fighting a war you've already lost."
      "Well, I'm known for that."

      Kiddo schrieb:

      Belphegor schrieb:

      Apple ist das wertvollste Unternehmen der Welt (Stand 08.11.2019) und Weltmarktführer in diversen Technologien.


      Wo steht das denn? Und welche Technologien? Denn Handy oder PC kann es ja nicht sein.


      Puhhh da hätten wir den Tabletmarkt. Da hätten wir die digitalen Vertriebswege (iTunes und AppStore). Da hätten wir den wearables bzw. Smartwatchmarkt, Kundenzufriedenheit und und und... Und an sich musst du dir nur mal ein Apple Event anschauen. Da wird sehr oft zur Eröffnung die Zahlen zur direkten Konkurrenz gezeigt (ich weiß ist alles Fake und ich bin verblendeter Fanboy). Komisch beim BVB auch. Und bei Nintendo. Und bei Lego. Und wahrscheinlich auch bei Audi. :rolleyes:

      Edit: Ach und weil ich den Papp auf hab: APPLE IST SEXY!!! :love:

      Edit 2: Muss mir mal die Zahlen im Power PC-Bereich suchen, denn dort müssten sie ebenfalls Marktführer sein.

      Edit 3: zum letzten Punkt finde ich nur ältere artikel aber stand 2010 war Apple im Bereich der über 1000 Dollar PCs Marktführer mit 90 % Marktanteil. Unter 1000 Dollar war es genau anders herum. Da hatten sie nur 10 % Marktanteil. Mit dem Mac Pro der zweiten Generation und jetzt demnächst der dritten Generation dürfte sich das auch nicht geändert haben. Aber wie gesagt Freund Google spukt dazu nichts neueres aus. Immerhin schraubt man ja den iMac Pro auf 16.000 € hoch und der neue Mac Pro wird locker die 50.000 € Grenze überschreiten. Zusammen mit dem Pro Display XDR sowieso. Und diese system findet man im professionellen Highendbereich: Filmstudios, Musikstudios, Labors.
      UHD/BD/DVD-Counter: 1.899

      Meine Moviebase: Tritt ein, sterblicher!
      Passwort: Welcome



      Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von „Belphegor“ ()

      Tablets, ok geschenkt. Kenn ich mich nicht aus mit, kann ich mir aber vorstellen.

      Smartwatches von Apple machen nur mit iPhone Sinn, also werden wenig Leute insgesamt smartwatches haben, nur halt die Apple Fans. Den anderen reicht ihr Handy oder ihr fitbit.

      Aber die Quelle für die Zahlen von appstore Nutzern hätte ich gerne... Im Vergleich zu playstore Nutzern. Und die Quelle dazu, dass Apple sexy ist, auch.

      Und Kundenzufriedenheit lässt sich schlecht messen, ich zb. hatte noch nie Probleme die ich nicht selber lösen konnte und hab trotzdem nirgends angegeben dass ich zufrieden bin.

      So, das alles nur weil mir auf Arbeit gerade langweilig war, zurück zu den wichtigen Themen im Leben :D

      Ps
      Ich bin durchaus zufrieden mit meinen ipad :D
      Every life comes with a death sentence.
      Man kann sich ja echt jede Statistik so zusammen basteln, dass es zur eigenen Aussage passt. Weltmarktführer bei PCs über 1.000 $? Ja warum bloß? ^^ Ich wette sie sind auch Marktführer beim Verkauf von Produkten mit angebissenen Obst auf der Hülle. :D

      Und es geht ja auch gar nicht darum Apple schlecht zu machen, die wirklich viele innovative und gute Sachen auf dem Markt gebracht haben. Es geht nur darum sich trotzdem ab und zu mal differenziert damit auseinander zu setzen und nicht einfach alles abfeiern was die machen oder anbieten. Und darin bist du nun mal echt der “König“. ;)

      Ein bissl Werbung für tv+



      Ach und das kommende MacBook Pro 16" soll angeblich morgen vorgestellt werden. Ich bin heiß wie Frittenfett da drauf.
      UHD/BD/DVD-Counter: 1.899

      Meine Moviebase: Tritt ein, sterblicher!
      Passwort: Welcome



      Daaaaaaaaaaa ist DAS DING:





      Und Apple hat die Preise gesenkt. Meine Konfiguration kostet satte 420 € weniger als es der 15 Zöller gekostet hätte. Apple führt mich grad wieder Versuchung.

      Edit: Neue Apple Watch Armbänder und iPhone Cases wurden dem Shop auch hinzugefügt:

      Sportarmband in Granatapfel, Beryll und Khaki kaufen (je 49 Euro)
      Sport Loop Armband gibt es ab sofort als (Product)RED (49 Euro)




      Das Hermes Double Tour Swift-Lederarmband (519 Euro, 40mm)




      Das Hermes Single Tour Swift Lederarmband (369 Euro, 44mm) gibt es nun in Noir/Brique/Étain



      iPhone 11 Pro als auch iPhone 11 Pro Max Silikon Case könnt ihr ab sofort in Granatapfel und Beryll bestellen (je 45 Euro)



      Zudem wurde für das MacBook Pro 16" eine Lederhülle für 219 € ( :freaky: ) in den Farben Mitternachtsblau, Sattelbraun und Schwarz in den Shop gepackt. Außerdem ist das 87W-Ladegerät rausgeflogen und für den selben Preis von 85 € durch ein 96W-Ladegerät ersetzt worden. Dieses wird natürlich auch direkt beim neuen MacBook Pro 16" beiliegen.
      UHD/BD/DVD-Counter: 1.899

      Meine Moviebase: Tritt ein, sterblicher!
      Passwort: Welcome



      Dieser Beitrag wurde bereits 7 mal editiert, zuletzt von „Belphegor“ ()