Smallville: Season / Staffel 10

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 55 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Pulpman.

      Was ein geiles Finale! Die Doppelfolge hat meine Erwartungen übertroffen! Genau so hab ich mir das immer gewünscht, das

      Spoiler anzeigen
      die letzte Szene von Smallville sein wird, wie Clark sich das Hemd aufreißt und man sieht das "S" Praktisch wie die erste Szene von Chris Reeve als Superman, kurz bevor er Lois im Hubschrauber rettet!


      Was ich dann aber doch bissel schade finde ist, das man

      Spoiler anzeigen
      Tom Welling nie komplett im Kostüm sieht, sondern immer nur animiert. Aber ich denke das liegt daran, dass er nimmer so den Körper dazu hat :)


      Ansonsten sehr gelungen und viel mehr

      Spoiler anzeigen
      "Superman-Szenen"


      als ich dachte!!!
      ANZEIGE
      Ein klasse Finale für eine echt tolle Serie!! Die 10 Staffel mag zwar stellenweise etwas schwach gewesen sein, da die Autoren sich mit zu vielen Kleinigkeiten herumgeschlagen haben, und der Kampf mit
      Spoiler anzeigen
      Darkside
      doch nicht ganz so umfänglich war, wie ich es mir erwünscht hätte, aber trotzdem bin ich damit zufrieden. Auch die Verwendung des
      Spoiler anzeigen
      klassischen Scores
      hat mir sehr gut gefallen und hat mich an die Superman Filme denken lassen müssen!!

      Das bittere ist nur, dass sich damit diese Woche gleich 2 Serien bei mir verabschiedet haben. Neben Smallville halt auch Stargate Universe!! :heulen:
      MOST WANTED 2015/16:

      1. The Hobbit - Battle of the Five Armies SEE
      2. Star Wars - Episode VII
      3. Marvel's The Avengers 2: Age of Ultron
      4. Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D. Season 2
      5. Doctor Who (2005) Season 9
      6. Gotham
      7. The Flash
      8. Marvel's Agent Carter
      9. Die Tribute von Panem 3.2
      10. Terminator 5 - Genisys
      SPOILER sind enthalten

      Nach 10 Jahren gibt es dann das hier!
      Was für ein schlechtes Finale!

      Nach dem die 10.Staffel nach der ersten Episoden Bergab ging, hätte man sich denken können dass das Finale noch den Rest retten könnte, doch nicht einmal die 2-3-1 Funktion konnten die Autoren anwenden.
      Die größten Problemfaktoren an dem Finale sind die Effekte die dank dem Low-Budget sehr schwach geraten sind. Außerdem der Storyverlauf sowie die schlechte Iszenierung sind Grund dafür, dass ich so maßlos enttäuscht bin.
      Die jenigen die mit den Comics und den Spielfilmen aufgewachsen sind, können abgesehen mit dem Score nicht viel mit dem Finale anfangen.
      Klar das Ende knüpft an den Spielfilmen an und ist auch genau das was ich erwartet hatte, doch so schwach und einfach hätte man das Ende nicht konstruieren sollen.
      An sich hatte die Serie bis auf das ständige abdriften in die Collegephase und den kitschigen Folgen nicht viel Falsch gemacht. Sie erzählte eine neue Perspektive des jungen Superman und erweiterte das Superman-Universum.
      Doch genau das gleiche Problem hatte ich mit dem Finale von Lost.
      Irgendwie fühlt man sich von dann von den Machern verarscht, wenn die Serie sehr gut war und das Finale sehr enttäuschend ist.
      Das einzigste Ende das mich bis jetzt noch nicht enttäuscht hat ist das der Sopranos.

      Mehr kann ich jetzt noch nicht sagen ich muss die Serie wohl etwas auf mich wirken lassen. Das wars von meiner Seite.
      Das war sie also, die letzte Folge "Smallville" :heulen:

      Ich sage es mal so: wäre dies die erste Episode, die ich jemals von der Sendung gesehen hätte, ich würde das Teil gnadenlos verreißen. Nachdem ich jedoch 10 Jahre mit der Show verbracht habe kann ich das nicht wirklich. Die letzte Episode hatte auch seine Momente. Derart viele, dass mir bei einigen Szenen doch Tränen in den Augen gestanden haben. Aber um es klar zu stellen, ich wäre niemandem sehr böse, der sich negativ über das Finale auslässt.

      Dass es keinen Big-Budget-Showdown geben würde, das war mir eigentlich schon länger klar. Daran hatte Smallville schon öfter zu knabbern. Man erinnere sich bloß mal an das Ende von Doomsday. Brrr, ganz grausam :nono:
      Aber wie erwähnt. Da ich darauf vorbereitet war hat mich das hier nicht groß schockiert. Hey, das ist eine Sendung auf CW, die spielen halt nicht ganz oben mit.

      Was Smallville jedoch schon immer konnte, dass ist die emotionale Schiene fahren. Wenn ich mal 10 Jahre Revue passieren lassen lasse, ich glaube sogar meine absolute Lieblingsszene stammt aus Staffel 10.

      Spoiler anzeigen
      Wie Clark und Lois in der Scheune tanzten und plötzlich schwebten... Das war ein unglaublicher Moment.


      Im Finale hat das auch alles wieder sehr gut hingehauen. Die Handlung wurde zufriedenstellend zu Ende gebracht. Das Ende, bzw. die letzte Szene, war zwar genauso wie es sich ungefähr 99 Prozent aller Zuschauer vorgestellt haben. Und trotzdem sind die meisten Zuschauer gerade von dieser Szene absolut überzeugt.

      Tja, was bleibt noch zu sagen. Als Superman-Fan und Comicleser (mit weitem Abstand mein liebster Comicheld) bin ich froh die 10 Jahre mitgemacht zu haben. Jetzt bleiben fürs erste wieder nur die Comics. Wobei man als deutscher Leser momentan ja sehr verwöhnt wird mit der "New-Krypton"-Story.
      Ich wünsche allen Beteiligten der Serie viel Glück für die Zukunft und hoffe sie schnell in neuen Projekten wiedersehen zu können. Darauf bin ich übrigens echt mal gespannt. Ich kann mir so überhaupt nicht vorstellen wo eine Chloe, eine Lois oder ein Clark demnächst zu sehen sind. Das wird schwer sich umzugewöhnen.
      Original von Big Daddy Cool
      Ich kann mir so überhaupt nicht vorstellen wo eine Chloe, eine Lois oder ein Clark demnächst zu sehen sind. Das wird schwer sich umzugewöhnen.


      Naja ich denk mal nicht das Tom Welling noch so als Schauspieler Erfolg haben wird. Da er in die Superman-Schublade geschmissen wird. Doch er hat einen sehr klugen Schritt durchgeführt, da er die Regieschiene anstreben wird und so vll weiterhin Geld machen kann.
      Original von The_Champ
      Naja ich denk mal nicht das Tom Welling noch so als Schauspieler Erfolg haben wird. Da er in die Superman-Schublade geschmissen wird. Doch er hat einen sehr klugen Schritt durchgeführt, da er die Regieschiene anstreben wird und so vll weiterhin Geld machen kann.


      Jap, Welling wird auf irgend eine Art und Weise seinen Weg gehen. Bei Smallville ist er ja auch über die Jahre immer weiter aufgestiegen. Irgendwann hatte er dann auch einen festen Credit als Executive Producer und öfter als Regissuer, wie du schon meintest. Wenn mich nicht alles täuscht ist er ja momentan auch schon als Produzent tätig. Müsste für Hellcats sein, wenn ich das noch richtig in Erinnerung habe. Ich wünsche ihm jedenfalls viel Glück für die Zukunft.
      Persönlich würde ich es aber schade finden wenn man ihn nicht mehr so oft zu Gesicht bekommt, ist halt ein echt sympathischer Typ. Der gerne mal unter Beweiß stellen darf, dass er auch andere Sachen spielen kann. Ich freu mich drauf :goodwork:
      Finale eben gesehen. Fands auch ganz cool. Auf jeden Fall ein ganz schöner Abschluss für die Serie.

      Fand wie schon damals mit
      Spoiler anzeigen
      Doomsday, dass es irgendwie bisschen schnell ging mit Darkseid und seinem Verschwinden.


      Sehr cool die Sache mit
      Spoiler anzeigen
      Lex Luthor als Präsident und Chloes/Olivers Sohn


      Vllt. kommt ja doch noch was in Richtung "Die Abenteuer von Lois & Clark" wer weiß. ;)
      "Rappen kann tödlich sein - Autofahren auch"


      Kommt die 10. Staffel irgendwann nochmal bei uns? Alle anderen Staffeln wurden jeweils im Frühjahr gesendet. Dieses Jahr nichts, auch keine Meldung. Absolute Totenstille. Was ist nur los bei denen? :trippel:
      Erfahrung ist eine sehr nützliche Sache. Bedauerlicherweise macht man sie immer erst, kurz nachdem man sie gebraucht hätte....
      ANZEIGE
      Ja, ist mir auch schon aufgefallenk, dass Smallville nicht nachgeliefert wird. Vielleicht waren die Quoten nicht hoch genug, dass die Sender die Serie ein weiteres Mal ausstrahlen wollen? Ich glaube, da bleibt dir keine andere Möglichkeit als die Serie zu downloaden oder im Internet zu schauen. Da gibt es die neue Staffel bereits seit Langem mit deutschem Untertitel :)
      Original von Herbert West
      Ich hab den link mal berichtigt...



      Freu mich schon drauf, klar, die Serie wurde irgendwie immer abgedrehter aber ich habe es bis zum Schluss verfolgt und das Finale ist schon dick :megacool:


      Super, vielen dank. Ja später war es irgendwie auch mehr Metropolis als Smallville :D aber doch insgesammt war es ne super Serie. ''Always hold on to Smallville'' :]

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „McLovin“ ()