ANZEIGE

Eure teuersten und seltensten Sammlerstücke (DVD&Blu-ray)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 11 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Belphegor.

      Eure teuersten und seltensten Sammlerstücke (DVD&Blu-ray)

      Ich wollte mal wissen was ihr so an Schmuckstücken in eure DVD und Blu-ray Sammlung habt.

      Es gibt ja auch DVDs und Blu-rays die streng limitiert sind und für teures Geld weiterverkauft werden.
      Mir fallen in den Fall z.B. die limitieren und exklusiven Blu-ray Steelbooks ein die teilweise schon an die 100€ kosten (pro Film).

      Also als ich durch das Web gesurft bin ist mir aufgefallen dass einige meiner Stücke im Wert ziemlich gestiegen sind.

      z.B. die erste King of Queens Super Box im IPS Wagen.
      Das Teil ist praktisch gesagt ausverkauft und man bekommt es nur noch zwischen 170 und 400€ und das meistens nur im gebrauchten Zustand.


      Und mir ist noch die Underworld Trilogie im Steelbook aufgefallen (Blu-ray)
      Das ding bekommt man kaum noch für unter 100€ dabei habe ich mir im Herbst für 35€ gekauft.


      Was man zwar noch relativ preiswert bekommen kann aber mitlerweile auch schon eine Rarität geworden ist ist die Jurassic Park Ultimate Collection Box im Digipack.
      Amazon verkauft nur noch diese billig aussehende Plastikbox.



      Also ich bin echt froh dass ich das ein oder andere Sammlerstück noch gekauft habe
      bevor sie so selten geworden sind oder die Preise so in die höhe geschossen sind.
      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Ian89“ ()

      Weiß nicht, ob man die Six Feet Under Box dazu zählen kann. :gruebel:

      Die Erstauflage gibt es glaube ich auch nicht mehr zu kaufen. Nur noch die Zweitauflage, die keinen "Rasen" mehr drauf hat. Und auch keine Digipacks mehr enthält. Nur noch so billige Amarays. Ich bin froh die erste Auflage zu besitzen. :hammer:

      So sieht sie aus:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Carsten2005“ ()



      limitiert auf 999 Stk.

      ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------



      lim. auf 2000 Stk.

      ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------



      lim. 10000 Stk.

      -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------



      lim. 5000 Stk.

      --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


      Und dann noch Saw 3-5, Sin City Recut, Halloween Remake, The Mist, Planet Terror, Death Proof ; sind glaub ich alle so auf 25000 - 30000 Stk. limitiert.
      Original von Elfreddo

      Und dann noch Saw 3-5, Sin City Recut, Halloween Remake, The Mist, Planet Terror, Death Proof ; sind glaub ich alle so auf 25000 - 30000 Stk. limitiert.


      die hab ich auch alle und dazu kommen dann noch die hulk box,also die in der plastikbox mit der grünen faust drauf,die terminator ultimate edition im metallpack,die superman box von warner!!,die gesamten herr der ringe sammlereditionen,jurassic park 3 in der silbernen box,hellboy 1 und 2 mit sammlerfiguren,der nebel in der limited collectors box,event horizon in der plastikverpackung die so aussieht wie ein raumschiff,zimmer 1408 in der sammlerbox,wanted die limited collectors edition,nightmare before christmas mit jack büste.fantatstic 4 mit silver surfer figur,ghostrider mit höllenbikemodell.indiana jones 4 mit kristallschädel.

      dann wäre da noch auf blu-ray der terminator 2 kopf ,der t-600 kopf mit blu-ray,star trek mit enterprise modell,the dark knight blu-ray mit glas modell des batpods.
      Original von Carsten2005
      Weiß nicht, ob man die Six Feet Under Box dazu zählen kann. :gruebel:

      Die Erstauflage gibt es glaube ich auch nicht mehr zu kaufen. Nur noch die Zweitauflage, die keinen "Rasen" mehr drauf hat. Und auch keine Digipacks mehr enthält. Nur noch so billige Amarays. Ich bin froh die erste Auflage zu besitzen. :hammer:

      So sieht sie aus:


      Ohja die hab ich auch, ein schönes Teil =)

      Ansonsten...gute Frage, zwar keine Boxen aber, Frankensteins Höllenmonster (Hammer Edition) und Suspiria (Digipak) sind auch nicht mehr zu bekommen. Die Halloween Perfect Collection, Alien Quadrilogy (Digistack). Evtl. noch 300 mit Mini Helm. Ahja und Basket Case Trilogy glaub limitiert auf 3000Stück


      Sin City Recut gibt es noch zu kaufen, jedenfalls bei mir Karstadt.



      CSI: NY s8 / Dexter s6 / TBBT s5 / Simpsons s22 / Akte X s7
      Pan Am s1 / Person of Interest s1 / Ringer s1

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Pullmoll“ ()

      Ich habe einmal für eine Edition mehr als 100,- ausgeben (110,- um genau zu sein) und das war für das Suspiria - 40 Anniversary Leatherbook. Das war die mit Abstand teuerste Edition. Da ging der kleine Argento in mir durch. Ich kann mir auch nicht vorstellen noch einmal so viel Geld für eine Edition auszugeben. 50 € sollte die Grenze sein, welche ich mir aktuell gesetzt habe. Und nur in dringlichen Ausnahmen sollte die Grenze überschritten werden.

      Ja, im August wäre es soweit, denn da folgt eine weitere teure Argento-Edition. Ein 7-Disc-Mediabook von "Phenomena". Sie (die Labels) machen es auch hinterhältig. Von den Scheiben sind lediglich 2 zu gebrauchen und eine davon ist die Soundtrack-CD. Ja, was soll man dazu noch sagen. Ich hoffe ich kann widerstehen...

      Das seltenste Stück? Puh, keine Ahnung. Doch. Die auf 100 Stück limitierte große Hartbox von "The Card Player", ein Film von, natürlich, Argento. Kann ich mir davon heute was kaufen. Mir Sicherheit, ja. Eine Wurstsemmel. ^^
      "The clouds are swirling. There will be tears shed over the bay."
      Ich besitze die T2 Skynet Edition mit dem Terminator Kopf (gebraucht mit leider einer Macke) und die Endo Arm Edition (NEU).
      Dann habe ich den Puppet Master Koffer und die X-Men Adamantium Collektion mit der Wolverine Kralle und alle MCU Steelbooks.

      Aber da ich nicht wirklich mehr sammele, wird da auch nicht mehr viel dazukommen. Bin von den physischen Medien zu 99% weg und es kommen nur noch wirklich ausgewählte Sachen dazu und das äußerst selten.
      Der teuerste Kauf war mit ungefähr fast 100€ bei mir die Zurück in die Zukunft Metall Box mit dt. Ton aus UK, welche alle drei Teile und reichlich physisches Bonusmaterial beinhaltet ( Blaupause des DeLorean, das Western-Foto von Marty und Doc Brown aus Teil 3, kleines Nummernschild des DeLorean, eine kleine Ausgabe des Sport Almanach usw. ). Wirklich eine sehr schöne Veröffentlichung, aber so einen Preis würde ich heute definitiv auch nicht mehr für eine derartige Edition ausgeben. Da hat sich, wie anscheinend bei den meisten hier, auch mein Kaufverhalten oder besser gesagt meine Sammlerleidenschaft geändert.

      Mittlerweile kaufe ich nur noch die Amarays, die günstiger und vor allem auch platzsparender sind.

      ANZEIGE
      Also mein seltenstes Sammlerstücke dürfte gefühlt die Tanz der Teufel Necronomicon Edition von cmv Laservision sein (KLICK). Es gab 2.500 nummerierte Exemplare plus 100 nicht nummerierte Presseexemplare von dem ich eins habe. Habe dies 2008 für 89,95 € bei roteerdbeere.de geschossen und persönlich beim Verkäufer in Duisburg abgeholt. Das war ne ganz suspekte Gegend und als ich in das Ghettohaus rein ging, hatte ich schon gut schiss. Ansonsten hier mal meine Zusammenfassung nach den verschiedenen Kritierien inkl. Link zur entsprechenden Version:

      Meine seltensten Sammlerstücke nach Limitierungshöhe sind:

      DVD
      Tanz der Teufel Necronomicon Edition (limitiert auf 100 Stück)

      Blu-ray
      You Might Be The Killer (Mediabook Cover E, Nummer 089 von 222)

      UHD

      Le Mans 66 - Gegen jede Chance (Steelbook, limitiert auf 500 Stück)
      Planet der Affen: Survival (Media Markt exklusives Steelbook, limitiert auf 500 Stück)

      Meine niedrigsten Limitierungsnummern:

      DVD
      Halloween II - Das Grauen kehrt zurück (Uncut 2-Disc Limited Edition, Nummer 0.051 von 1.000)

      Blu-ray
      Candyman's Fluch (Limited Mediabook Edition Cover C - Turbine Shop exklusiv, Nummer 028 von 500)

      UHD
      Terminator 2 (Limited Endoarm-Edition, Nummer 0.166 von 2.000)

      Meine teuersten, selbst angeschafften Sammlerstücke sind:

      DVD
      Halloween Collection (Laser Paradise, limitiert auf 500 Stück) für 107 €
      Der Herr der Ringe - Die Gefährten (Sammlerbox) für 119 €
      Alien Quadrilogy Collector's Head (Nummer 0.763 von 3.000) für 153,90 €

      Blu-ray
      James Bond (Jubiläums Collection) für 139,50 €
      SAW bis SAW VII 3D (Unrated Limited Final Trap Edition, Nummer 1.744 von 2.500) für 159,99 €
      Star Trek: The Next Generation (Die komplette Serie - Limited Edition exklusiv von amazon.de) für 199,99 €

      UHD
      Terminator 2 (Limited Endoarm-Edition) für 149,99 €
      Star Wars: Die Skywalker Saga - Epsiode I-IX für 157,59 €

      Bei den Preisen handelt es sich um meine Einkaufspreise. Vom Wert her dürfte aber der eine oder andere, günstiger erworbene Titel (grad im Mediabook Bereich) mittlerweile um einiges mehr wert sein. Da ich aber keine Nachverfolgung über aktuelle Marktpreise mache, kann ich nicht sagen welches mein wertvollstes Sammlerstück ist.

      Auch habe ich zum Beispiel die Predator (3D Hunting Trophy), welche bei Erscheinen schon gute 130 € - 150 € gekostet hat, ich diese aber zu Weihnachten 2013 geschenkt bekam und daher nicht in der Liste meiner teuersten Anschaffungen mit drauf steht. Ist natürlich heute auch um einiges mehr wert.