Halloween (John Carpenter)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 91 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Olly.

      Original von Belphegor
      Und wir warten brav aufs Deutsch/Österreichische MediaBook! :D

      Hier könnte sich ein Label mal so richtig beliebt machen indem sie so ein 5-Disc Mediabook raushauen (sofern das mit dieser hohen Disc-Anzahl überhaupt realisierbar ist ^^). Die beiden Fassungen, ein gut geschriebenes Booklet, die beiden bekannten Dokus A Cut Above the Rest und 25 Years of Terror sowie die neue unbekannte The Inside Story von 2010. Als Zugabe noch das 47-minütige Fan-made Sequel zu Halloween Resurrection - Halloween Awakening: The Legacy of Michael Myers.

      Aber das würde wohl etwas zu teuer kommen. :rotfl:


      ANZEIGE
      Joar Deine vorgeschlagene Edition hätte schon was. Wobei mir der Film in beiden Fassungen inkl. der neuen (noch nicht veröffentlichten) Doku "The Inside Story" schon reichen würde. Die anderen Dokus gibt es ja schon in x Versionen.

      Was ist das denn für ein Fanmade Sequel?
      UHD/BD/DVD-Counter: 1.862

      Meine Moviebase: Tritt ein, sterblicher!
      Passwort: Welcome



      Original von JosephWilliam
      "Halloween: 35th Anniversary Edition" kommt im Mediabook mit neuen Specials!

      Und einem wirklich schicken Cover. 8o

      Bei den Extras wird es neben dem bereits von Olly erwähnten neuen Komentar von John Carpenter und Jamie Lee Curtis auch ein ganz neues Featurette mit Jamie Lee Curtis geben, das sich "The Night She Came Home" nennt. 8o :goodwork:

      Außerdem gibt es:

      - Featurette "On Location"
      - Trailer
      - TV- und Radio-Spots
      - die Szenen der TV-Version

      << Quelle >>

      Leider kann man jetzt schon sagen, dass an einen Import wohl nicht zu denken ist. Anchor Bay ist code locked. :(


      Wie stehen denn die Chancen auf ein 35th Anniversary MediaBook für Deutschland? Nachdem nun Teil 2-7 als MediaBook erhältlich sind, steht ja nur noch Teil 1 und 8 aus (und ggfs. die Zombie-Teile).
      UHD/BD/DVD-Counter: 1.862

      Meine Moviebase: Tritt ein, sterblicher!
      Passwort: Welcome



      Vielleicht arbeitet Concorde selbst an einer weiteren Neuauflage und deshalb wurde die Zusammenarbeit abgelehnt. Ich will dieses Label nicht voreilig kritisieren, denn immerhin haben sie zuletzt mit "An den Original-Schauplätzen: 25 Jahre später" und "Die "Heiligen Stätten" des Horrorgenres" mir zwei völlig neue Boni geliefert. :]


      Original von Olly
      Vielleicht arbeitet Concorde selbst an einer weiteren Neuauflage und deshalb wurde die Zusammenarbeit abgelehnt. Ich will dieses Label nicht voreilig kritisieren, denn immerhin haben sie zuletzt mit "An den Original-Schauplätzen: 25 Jahre später" und "Die "Heiligen Stätten" des Horrorgenres" mir zwei völlig neue Boni geliefert. :]


      Ich hoffe du hast recht!
      Das Mediabook kommt also doch noch!

      Auch Carpenters Klassiker von 1978 bekommt ein "richtiges" Mediabook spendiert (welches zu den anderen passen wird). Inked Pictures wird es im September 2015 veröffentlichen. Nähere Infos werden bald folgen.

      Quelle: bluray-disc.de/blu-ray-news/fi…s-auf-blu-ray-disc-heraus


      ANZEIGE
      Die Edition des Jahres !!! :D

      Da erwarte ich mir jetzt natürlich was ganz Großes, bei der Ankündigung. Die Komplettbox von Scream Factory. :P Ne, das wird sich dann doch nicht ausgehen, aber ich hoffe es kommen mal alle verfügbaren Extras vom Carpenter-Film mit auf die Scheibe.

      Also wenn man sich die Mediabooks von Inked Pictures ansieht, dann sind sie in erster Linie souverän entworfen und aufgelegt. Mit "Der Bulldozer", "The Crow", "Mona Lisa" und der "Basket Case"-Trilogie haben sie interessante Titel in ordentlichen MB veröffentlicht. Aber das Besondere sehe ich nicht.


      Naaaaaa endlich! Dies ist vielleicht die wichtigste Meldung des Jahres für mich. Damit kompklettiere ich meine absolute Lieblingshorrorreihe auf BD im Mediabook. Ich hoffe sie nehmen das neue Masterder 35th Anniversary Edition und packen deren Extras auch mit rein. UND ganz wichtig: vernünftige Cover. Zumindest ein Cover sollte das original Kinoplakat schmücken.

      :aargh:
      UHD/BD/DVD-Counter: 1.862

      Meine Moviebase: Tritt ein, sterblicher!
      Passwort: Welcome



      Wird es doch die Enttäuschung des Jahres?

      Wie das Label Inked Pictures im bluray-disc Forum indirekt bestätigt hat wird es ein Repack der Concorde-Blu-ray. Sprich das neue Master (unter der Aufsicht von Dean Cundey) wird nicht verwendet. Kein 4k-Scan der 35th Anniversary Edition. Es scheint wohl als ob wenig Inhalt mit Goodies verpackt wird und das soll dann die Edition des Jahres sein.

      Quelle: bluray-disc.de/forum/inked-pic…t-des-grauens-1978-a.html

      Somit kann man bei der Blu-ray von Concorde bleiben. ^^ Schade, dass es so ein Label wie "Scream Factory" nicht bei uns gibt. Da bekommst du die neueste HD-Transfers und alles wird neu verpackt. Bei uns wird der gleiche Film 4, 5 verpackt für 30 €. Aber schuld sind wir ja selbst. Wir kaufen das Zeug ja auch noch. :uglylol:


      Aaaaalso ich bin hin- und hergerissen. Ich habe die Concorde-BD nicht (nur das Starlight Digibook) und freue mich auf die Extras die mir noch fehlen und auf der Concorde-BD dabei sind. Natürlich freu ich mich noch mehr auf das Mediabook um endlich alle Teile in deutschen Mediabooks zu besitzen. Das aber nun erst "die Edition des Jahres" angekündigt wurde und nun eben nicht das weltweit beste Master verwendet wird (grad im Bezug auf 4k und das sich das Format so langsam durchsetzt) hat schon einen Beigeschmack. Trotzdem überwiegt meine Freude auf die VÖ.
      UHD/BD/DVD-Counter: 1.862

      Meine Moviebase: Tritt ein, sterblicher!
      Passwort: Welcome



      Halloween (John Carpenter)

      Olly schrieb:





      Somit kann man bei der Blu-ray von Concorde bleiben. ^^ Schade, dass es so ein Label wie "Scream Factory" nicht bei uns gibt. Da bekommst du die neueste HD-Transfers und alles wird neu verpackt. Bei uns wird der gleiche Film 4, 5 verpackt für 30 €. Aber schuld sind wir ja selbst. Wir kaufen das Zeug ja auch noch. :uglylol:


      Wir haben Capelight. Leider können die sich nicht um alles kümmern.

      Ich hab nur das Starlight Book. Daher werd ich sicher upgraden. Die Concorde Disc soll ja auch ganz gut sein (oder?)
      Aber dennoch kann man dann sicher nicht von der Edition des Jahres sprechen......
      Es ist ein einfaches Repack. Das MB ist wirklich nur für Leute welche alle "Halloween"-Filme in dieser Edition haben wollen. Für mich unnötig. Poster, Sammelkarten usw. interessieren mich nicht die Bohne. Inked Pictures soll auf fb einen richtigen Shitstorm erlebt haben, sodass sie alles löschen mussten. Richtig so. Nächstes Mal sollten sie einfach die Schnauze halten und nicht von der "Edition der Jahres" sprechen. Was '84 mit "Suspiria" (bestes HD-Bild weltweit) und vor allem Turbine mit dem "Texas Chainsaw Massacre" (4k, eine FSK 18 für den Film erreicht, alle Extras, alles untertitelt, den ganzen Hintergrund der deutschen Zensurgeschichte im Booklet niedergeschrieben) gemacht haben, da kann man von Editionen des Jahres reden, aber doch nicht bei einem Repack einer anderen BD. ^^