ANZEIGE

The Good Doctor - Tödliche Behandlung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 2 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Tomtec.

      The Good Doctor - Tödliche Behandlung

      The Good Doctor - Wie ist die Punkte Behandlung? 1
      1.  
        10/10 (0) 0%
      2.  
        8/10 (0) 0%
      3.  
        9/10 (0) 0%
      4.  
        6/10 (0) 0%
      5.  
        7/10 (1) 100%
      6.  
        4/10 (0) 0%
      7.  
        5/10 (0) 0%
      8.  
        2/10 (0) 0%
      9.  
        3/10 (0) 0%
      10.  
        1/10 (0) 0%
      Nachträglich eingefügt von Tomtec

      The Good Doctor - Tödliche Behandlung





      The Good Doctor (Originaltitel), USA 2011


      Studio/Verleih: Fastnet Films, Viddywell Productions I Koch Media GmbH
      Regie: Lance Daly
      Produzent(en): Orlando Bloom, Dan Etheridge, Jonathan King
      Drehbuch: John Enbom
      Kamera: Yaron Orbach
      Musik: Brian Byrne
      Genre: Thriller, Drama

      Darsteller:
      Orlando Bloom, Michael Pena, Taraji P. Henson, Rob Morrow u.a.


      Inhalt:
      Dr. Martin Blake sehnt sich sein ganzes Leben lang nach Anerkennung. Dies ändert sich, als die 18-jährige Diane mit einer Niereninfektion in dem Krankenhaus eingeliefert wird, in dem der junge Arzt praktiziert. Durch die neue Patientin erfährt Martin endlich das von ihm so lange ersehnte Selbstwertgefühl. Doch als es Diane wieder besser geht, greift Martin zu drastischen Mitteln, um sie nicht zu verlieren. Er gibt ihr Medikamente, die sie nicht gesund machen, sondern ihre Genesung verhindern. Die Situation eskaliert, als ein Pfleger Martin ertappt und ihn erpresst.


      Laufzeit:93 Minuten
      Altersfreigabe:ab 16 Jahren
      Budget:$6.000.000



      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von „Tomtec“ ()

      "Orlando Bloom" spielt einen Arzt der unbedingt Anerkennung und Wertschätzung erfahren möchte. Diese Wertschätzung kommt in Form seiner kränklichen und attraktiven Patientin Diane gespielt von "Riley Keough" (under the Silver Lake, Mad Max: Fury Road). Zu Beginn wird Sie von ihm geheilt und dann wieder ins Krankenhaus gebracht um weiterhin, dieses Gefühl der Wertschätzung zu erfahren. Dazu wird er noch von einem Kollegen erpresst, der ihm auf die schliche gekommen ist. Interessanter Thriller - der stellenweise sehr trocken und ein bisschen seltsam rüber kommt. Auch wird einem auf eine gewisse Weise, der Krankenhausalltag nahe gebracht. Wobei der Film sich nur auf Orlando Bloom und seine Machenschaften konzentriert.

      Die 90 Minuten sind schnell rum gewesen, mir hat er ganz gut gefallen.

      7/10
      Last Watch:
      1. How Heavy Are the Dumbbells You Lift? 2. Dragon's Dogma 3. Stars Align 4. Queen Zaza - Die letzten Drachenfänger 5. Macross Zero
    • Teilen

    • The Good Doctor - Wie ist die Punkte Behandlung? 1
      1.  
        10/10 (0) 0%
      2.  
        9/10 (0) 0%
      3.  
        8/10 (0) 0%
      4.  
        7/10 (1) 100%
      5.  
        6/10 (0) 0%
      6.  
        5/10 (0) 0%
      7.  
        4/10 (0) 0%
      8.  
        3/10 (0) 0%
      9.  
        2/10 (0) 0%
      10.  
        1/10 (0) 0%