ANZEIGE

The Expendables 2 (EX2)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 873 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Black.

      The Expendables 2 (EX2)

      Die Zubewertenden ?/10 1
      1.  
        10/10 (0) 0%
      2.  
        02/10 (0) 0%
      3.  
        03/10 (0) 0%
      4.  
        04/10 (0) 0%
      5.  
        05/10 (0) 0%
      6.  
        06/10 (1) 100%
      7.  
        07/10 (0) 0%
      8.  
        08/10 (0) 0%
      9.  
        09/10 (0) 0%
      10.  
        01/10 (0) 0%
      Nachträglich eingefügt von The_Champ

      The Expendables 2
      (Back for War)



      Studio/Verleih: 20th Century Fox Pictures
      Regie: Simon West
      Produzent(en): Basil Iwanyk, Avi Lerner, Danny Lerner, Kevin King Templeton, John Thompson, Les Weldon
      Drehbuch: Sylvester Stallone, Dave Callaham
      Kamera: Shelly Johnson
      Musik: Brian Tyler
      Genre: Action, Thriller

      Darsteller:

      Jason Statham, Bruce Willis, Liam Hemsworth, Arnold Schwarzenegger, Sylvester Stallone, Jean-Claude Van Damme, Chuck Norris, Jet Li, Dolph Lundgren, Terry Crews, Scott Adkins, Randy Couture, Nan Yu, Amanda Ooms, Novak Djokovic

      Inhalt:

      Barney Ross (Sylvester Stallone), Lee Christmas (Jason Statham), Yin Yang (Jet Li), Gunnar Jensen (Dolph Lundgren), Toll Road (Randy Couture) und Hale Ceasar (Terry Crews) sind zurück und bekommen diesmal Verstärkung von Billy the Kid (Liam Hemsworth) und Maggie (Yu Nan). Zusammen werden sie von Mr. Church (Bruce Willis) für einen Job angeheuert, der zunächst nach leicht verdientem Geld aussieht. Doch als der Plan schief läuft und einer von ihnen brutal ermordet wird, sinnen die Expendables auf Rache und ziehen, obwohl es eine gefährliche Operation ist, in feindliches Gebiet. Getrieben vom Drang nach Vergeltung zieht die Truppe eine Schneise der Verwüstung nach sich und schafft es in letzter Sekunde, eine unerwartete Bedrohung unschädlich zu machen - sechs Pfund gefährliches Plutonium, genug um das Kräfteverhältnis in der Welt zu verändern. Aber all das ist nichts gegen ihren Plan, die Gerechtigkeit am Mord ihres Bruders siegen zu lassen.

      Kino-Start (D): 30.08.2012
      Kino-Start (USA): 17.08.2012
      Laufzeit: 102 Minuten
      Altersfreigabe: Keine Jugendfreigabe

      Budget: $100,000,000





      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 7 mal editiert, zuletzt von „-Makaveli-“ ()

      Hhmm ziemlich mutig schon an einem sequel zu arbeiten, wenn man noch nicht einmal ein Schimmer hat wie The Expendables ankommen wird. Der Cast ist zwar überfüllt mit bekannten Actionfilmschauspielern, die Geschichte aber eher langweilig. Naja ich bin gespannt was auf mich zukommt :]
      Most Wanted 1. Machete 2. Lobo 3. Beverly Hills Cop 4 4. True Grit 5. The Social Network
      Der Mann macht mich fertig, anstatt langsam mal an Rente zu denken pumpt er sich seit 3-4 Jahren wieder auf und startet nochmal richtig durch. Respekt.

      Aber in dem Beitrag oben stimmt es nicht ganz, wenn du sagst, dass Rambo zu Ende erzählt wurde, es wird doch auch schon über einen 5ten Teil gemunkelt.

      Also obwohl der Plot dünn wirkt bei Expendables schlägt mein Herz wirklich jedes mal höher wenn ich die ganzen alten Actionhelden im Expendables Trailer sehe, so viel Testosteron auf einem Haufen, da hat ne Story einfach keinen Platz ;)

      Allein der Cameo von Arnold Schwarzenegger und Bruce Willis zusammen mit Sly in einem Raum, genial!

      "Give this job to my friend, he loves to play in the jungle" :)
      Original von Jack Burton
      Hhmm ziemlich mutig schon an einem sequel zu arbeiten, wenn man noch nicht einmal ein Schimmer hat wie The Expendables ankommen wird.

      Die Arbeiten beschränken sich momentan bestimmt nur auf das Finden einer Story. Bis mal ein richtiges Drehbuch vorliegt und das Studio grünes Licht erteilt vergeht noch unheimlich viel Zeit. Man wird hier halt einen komplett neuen Cast zu Gesicht bekommen. Ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass den ersten Teil viele Charaktere überleben werden. ;)



      The Expendables 2 mehr oder weniger bestätigt!

      Zwar will Produzent Avi Lerner noch den Montag abwarten um zu sehen wie der Film an den Kinokassen abschneidet, jedoch ist er sich ziemlich sicher, dass ein Sequel kommen wird.

      Für die Fortsetzung soll ein noch gewaltigerer Cast herhalten. Momentan überlegt man sich welche Schauspieler dafür in Frage kommen.

      Chuck Norris? Clint Eastwood? Kurt Russell? :D

      >> worstpreviews.com <<



      Ich finds super, dass se nen 2. Teil machen wollen, da ich den ersten schon meeeeeega geil fand :grins:
      Wie Stallone aber selber auf der Premiere sagte... er würde sehr gerne noch einen Teil drehen, doch muss trotzdem ers ma abgewartet werden, wie er sich an den Kinokassen schlägt!!

      Ich würd mich auf jeden Fall über einen 2. freuen... und wer weiß wen man da dann zu Gesicht bekommt:
      Jackie Chan ?
      JCVD?
      Steven Seagal?
      Chuck Norris?
      Dwayne Johnson?
      Kurt Russell?
      Vin Diesel?
      Carl Weathers?
      Mr.T?
      ...
      Es gibt auf jeden Fall noch einige interessante Namen, die man, dem schon übelst gutem Cast vom Erstling, zuführen kann!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „ElMariachi90“ ()

      für einen möglich 2.teil würde ich mir auf alle fälle längere rollen von bruce willis & schwarzenegger wünschen. das wäre schon ein 2.teil wert. an zusätzl. bekannten schauspielern würde mir am ehesten kurt russel (eigentl. wäre dieser absolut pflicht!) u. carl weathers zusagen. jcvd, jackie chan, vin diesel u. steven seagal bräuchte ich da keinen meter. michael madsen könnt ich mir noch vorstellen.
      und nen kleinen auftritt von clint eastwood als zigarre qualmender, nörglicher alter kauz wäre ne super idee :goodwork:
      Original von The Fiend
      und nen kleinen auftritt von clint eastwood als zigarre qualmender, nörglicher alter kauz wäre ne super idee :goodwork:


      Das wäre wirklich klasse... aber sehr unwahrscheinlich... kann mir nicht vorstellen, dass sich Clint für sowas hergibt! Schade eig... :(
      Ohje, wegen dem "Fortsetzung zu "The Dark Knight"-Thread hab ich schon einen Graus vor Schauspieler Aufzählungen :freaky:

      Wenn die Rollen von Willis und Schwarzenegger so wichtig sind, dass man sie Ausbauen könnte, oder müsste, dann gerne. Ansonsten sind viele hier schon genannte Namen für eine Fortsetzung geeignet.

      Den Vorschlag von The Fiend mit Eastwood finde ich aber gut und könnte ich mir super vorstellen :hammer:
      Biollante.
      Also Willis und Schwarzeneggers Rollen sind auf jeden Fall ausbaubar, weshalb ich auch stark davon ausgehe, dass sie im 2. Teil eine höhere Präsenz bekommen würden!!!
      Gerade Schwarzeneggers Rolle hat noch sehr viel Potential, weshalb ich gerade ihm Chancen für mehr Screenntime zurechne! Und der gute Arnie wird ja auch bald wieder Zeit für sowas haben :]
      Aber naja ma abwarten... is ja noch nich ma 100%ig klar, ob überhaupt ein 2. kommt^^
      Und dann gucken, ob Arnie überhaupt dann ne größere Rolle haben will in dem Film...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „ElMariachi90“ ()

      Das wäre einfach der Hammer!!
      Ich wünsche dem Film eine riesen Erfolg!
      Jean Claude Van Damme hätte mal wieder ein großen Kinofilm verdient.
      John Travolta, Michael Dudikoff und Chuck Norris wären auch toll.

      Vielleicht bekommen Scott Adkins und Michael J. White endlich mal eine größere Kinorolle.
      ANZEIGE
      Ich kann mir vorstellen, daß THE EXPENDABLES die Kosten mit leichtigkeit wieder einspielt.
      Spätestens bei der DVD auswertung ! :D
      Ist ja kein 200 Million Dollar Film.
      Actionfans gibts ja noch genug ! :goodwork:

      Im 2. Teil sollte bitte Jackie Chan mitmachen.
      Sly und Jackie wollten schon soooo lange mal einen gemeinsamen Film machen.
      Es wird Zeit !!!!!!!!!! :hammer:
      Original von ElMariachi90
      Original von The Fiend
      und nen kleinen auftritt von clint eastwood als zigarre qualmender, nörglicher alter kauz wäre ne super idee :goodwork:


      Das wäre wirklich klasse... aber sehr unwahrscheinlich... kann mir nicht vorstellen, dass sich Clint für sowas hergibt! Schade eig... :(


      Das glaube ich auch nicht. Aber Michael Dudikoff wäre bestimmt am Projekt interessiert. :D
      bin mir eiglt ziemlich sicher dass der film trotz seines r-rating ein erfolg wird... wünschen würd ich es sly auf jeden fall:)

      und falls dann wirklich ein 2.teil kommen sollte, wäre das top :]

      willis und schwarzenegger wären auf jeden fall pflicht... mit größeren rollen türlich;)
      ich will arnie wieder rumballern sehen :D

      für das cast würd ich mir namen wie kurt russell, chuck norris, steven seagal, jean claude van damme und - der name wurde noch gar nicht erwähnt chow yun - fat wünschen!!!

      des wäre so geil wenn yun-fat dabei wäre.... einer der action heroes schlechthin :goodwork:

      das eastwood dabei wäre, halte ich für sehr unwahrscheinlich... auch wenn die idee an sich geil wäre :]
      Bruce Willis und Arnold Schwarzenegger mit größeren Rollen? Ja, dagegen werden wohl die Wenigsten etwas haben.

      Aber was musste ich da lesen? Young Blood? Oh my Lord. Irgendwie muss ich da an Leute wie Shia LaBlööf (oder wie der heißt), Channing Tatum usw. denken. Solche haben in diesem Franchise schon einmal gar nicht zu suchen. X(

      Ich freue mich aber, dass das Sequel immer konkretere Formen annimmt. :)



      Original von Olly
      Aber was musste ich da lesen? Young Blood? Oh my Lord. Irgendwie muss ich da an Leute wie Shia LaBlööf (oder wie der heißt), Channing Tatum usw. denken....


      Ich denke da eher an Leute wie Scott Adkins oder Michael Jai White. Vielleicht lässt Stallone ja sogar mal bei Tony Jaa anfragen.

      Ich glaube zwar nach wie vor nicht, dass The Expendables wirklich der Bringer werden wird aber die Fortsetzung interessiert mich jetzt schon.
      Most Wanted:
      01. Tree of Life
      02. The Way Back
      03. The Fighter
      04. Enter the Void
      05. Biutiful
      06. The Rum Diary
      07. Schwerkraft
      08. Tron 2: Legacy
      09.
      10.
      Zuletzt gesehen:
      Resident Evil: Afterlife - 1/10
      The Town - 7/10

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „MadMax“ ()