ANZEIGE

Demon's Souls (PS3, PS5)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 114 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Wuchter.

      Demon's Souls (PS3, PS5)

      Demon's Souls




      Genre: RPG

      Es gibt schon lange eine US und JP Version des Spiels und am 25. Juni wird Demon's Souls endlich auch in Europa eintrudeln. Laut Meinungen vieler User soll Demon's Souls das schwierigste Spiel der letzten Jahre sein (wird endlich mal wieder Zeit) und eine absolut geniale Atmosphäre haben.

      Zitat: "Demon's Souls isn't hard .. it's impossible" ^^

      HANDLUNG

      König Allant der XII., der letzte König Boletarias, versuchte unermüdlich sein Reich zu vergrößern. Der Nexus, ein großer Eis-Schrein in den Bergen, lud die Macht der Seelen auf ihn, die seinem Königreich Wohlstand brachte. Doch dessen nicht genug, kehrte Allant zum Nexus zurück. Dabei erweckte er den "Old One" aus seinem ewigen Schlaf. Das lang vergessene Böse, suchte Boletaria nun heim, stürzte das Reich in Dunkelheit und Nebel. Eine mächtige Horde Dämonen uberfiel das Land, dürstend nach den Seelen der Menschen.


      Offizielle Website

      GameSpot Video Review

      EU Trailer

      Bei Amazon.de bestellen


      Hier ein kleines Video zum Thema Schwierigkeitsgrad: *Klick* :uglylol:


      Ich werde mir das Spiel auf jedenfall holen .. ich steh total auf das Mittelaltersetting, zumal sieht die Atmosphäre einfach genial aus in den Videos und ich will mal wieder ein richtig schwieriges Game zocken .. was nicht nur Ausdauer (FF13 :rolleyes: ) sondern wirklich können verlangt.

      ANZEIGE
      Also das ist wieder mal ein Exklusivtitel der sich vollstens gelohnt hat. Ich habe heute schon einige Stunden gezockt. Die Atmosphäre ist der Wahnsinn, selten sowas trostloses gesehen .. das Spiel ansich hat nur selten einen Score zu bieten, nur die stille Geräuschkulisse der von Dämonen besetzten Stadt. Umsor mehr kriegt man ein wenig die Panik wenn man mal mit einer Fackel in einen dunklen Gang kommt und einem ein Vieh entgegen gesprungen kommt ^^

      Ich hab zwar erst einen Boss down aber ich bin heute gefühlte 500 mal gestorben. Der Schwierigkeitsgrad ist echt heftig.

      Wer auf Mittelaltersetting steht und gerne mal eine Herrausforderung sucht, dem kann ich Demon's Souls wärmstens empfehlen!

      Ich habe es gestern auch angespielt und kann dir voll und ganz zustimmen. Die Atmosphaere ist echt der Hammer. Duester, trist...das absolute Gegenteil von FF XIII^^

      Bin mal gespannt wie das mit dem Multiplayer ablaeuft. Bisher habe ich nur die Schatten anderer Leute gesehen. Interessant sind auch die Hinweise sowie die Blutflecken, die einem zeigen wie andere Spieler gestorben sind. Das sind schonmal Features, die einzigartig sind.

      Ich freue mich auf jeden Fall auf die Herausforderung und hoffe, dass es nicht zu deprimierend wird^^

      Die Black Phantom Edition kann ich hier nur empfehlen. Inkl. Soundtrack, Artbook und Strategy Guide. Zumal man hier auch auf die UK Version zurueckgreifen kann, da diese dt. Bildschirmtexte hat und sie nur etwa 42€ kostet.
      Original von der Marco
      Weiss jemand etwas über diese Version:

      KLICK

      Das scheint ja die normale Deutsche Version zu werden ??? Nur, geschnitten oder ungeschnitten stellt sich hier die Frage !?


      Ist anscheinend die normale dt. Version ohne Lösungsbuch, Artwork und Soundtrack. Es gibt nur eine Fassung von dem Spiel, also Cuts gibts keine. Da kannst du bedenkenlos zugreifen.

      Original von der Marco
      Original von shun
      2std gespielt und nur auf die Fr**** bekommen.


      Hat das Spiel den echt so nen happigen Schwierigkeitsgrad wie man überall liesst ????


      Der Anfang ist total übel, bis du langsam das Kampfsystem verstehst und dir selbst für die Gegner eine eigene Vorgehensweise entwickelst. Bringt später aber auch nicht viel, da in den meisten Welten viele Gegner vorkommen, die dich mit einem einzigen Treffer töten. Das Spiel hat einen extremen Frustfaktor.

      Aber ich finds einfach nur genial, weils wirklich mal wieder ne Herrausforderung ist und nicht wie die ganzen anderen Games am Spielemarkt, wo einem nichts passieren kann und alle 5 Minuten ein Speicherpunkt kommt.

      Wenn man nicht aufpasst, ist Demon's Souls eiskalt und verzeiht keine Fehler :)

      (Fortsetzung zu dem Dark Souls Thred: )

      Wiu, ich habe gerade von einem weiteren Trick erfahren. Man kann inoffiziell SPEICHERN. Man muss nur irgendetwas tun (zum Beispiel seine Waffe wechseln), damit oben rechts das Spreichersymbol erscheint. Steht man dann kurz vor seinem nächsten Tot, drückt man die PS Taste und verläßt das Spiel. Beginnt man das Spiel dann erneut, soll man direkt ab dem gespeicherten Punkt wieder anfangen !!!! Ich habe es noch nicht selber testen können (häng ja mal wieder auf der Arbeit rum), aber, das wäre ja genial. Gerade vor nem Boss abspeichern und kurz vor seinem Tot das Spiel verlassen und dann gleich wieder vorm Boss anfangen. Genial! Man muss nur schnell sein, bevor sein Tot gespeichert wird! Werde das sofort zuhause testen. Dadurch würde das Spiel erheblich frustloser daher gehn.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „der Marco“ ()

      Original von shun
      Kurz vor dem Tod? Das dürfte bei Bossen die einen Onehitten etwas schwierig werden :troll:

      Wenn ich meinen Frust von vorgestern überwindet hab, werd ich das nochmal beim Maneater testen ^^


      Ich habe das jetzt mal getestet übers Wochenende, und ja, es klappt !!! Das macht das Spiel um die Hälfte leichter :]

      Also, es reicht, wenn du dein Inventar öffnest, ein Symbol anklickst und das Inventar wieder verlässt, dann speichert er schon. Ab da kannst du dann das Spiel über PS Taste und "Spiel verlassen" verlassen. Beim nächsten Mal fängst du dann genau dort wieder an, wo du "gespeichert" hast. Super geil! Dadurch konnte ich schon 2 Bosse in kürzester Zeit kalt stellen, anstatt den Level wieder und wieder und wieder zu spielen. Mehr Zeit hatte ich am Wochenende leider nicht. Aber dieser olle Blutegel schwimmt schon mit den Fischen und der Richter ist seinen Wunden jetzt ganz erlegen. So macht das Spaß! ;)

      Yeah, wenn dich ein Boss durch einen Schlag kalt stellen kann, dann wird das ab und an echt knifflig. Bis die PS mal die Symbole geladen hat, wenn du auf die PS Taste drückst, das dauert manchmal ganz schön lange. Aber, damit hatte ich bis jetzt zum Glück kein Problem. Alles gut verlaufen.

      Jetzt freue ich mich erst mal auf meine nächste Sitzung :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „der Marco“ ()

      Ihr Cheater! Das ist aber nicht Sinn der sache :D
      Mir ist zwar auch aufgefallen das es geht, aber dachte mir man kann es auch so schaffen. Allerdings habe ich dann nach, ich glaube 3 oder 4 Bossen, irgendwann keine Lust mehr gehabt. Es ist einfach sowas von schwierig und vor allem nervend, teilweise hätte ich am liebsten meinen Controller Richtung PS3 geworfen :freaky:
      Naja bevor das Spiel rumgammelt werde ich es vielleicht auch nochmal versuchen, weiß aber nichtmal mehr wo ich war... Ich glaube der letzte Boss war in einer Art Gefängnis, schon zu lange her.

      Achja und zu euerm Trick, du kannst die PS-Taste ja einfach sofort lange gedrückt lassen und dann sofort auf Spiel verlassen gehen, dann werden gar nicht erst Symbole geladen ;)
      Oach, das ist doch kein cheaten! ...oder? :) Selbst wenn, dann cheate ich eben zum ersten Mal in meiner Zockerkarierre, aber bei dem Spiel verständlich. Ich möchte es nämlich auch gern vermeiden, meinen Controlle Richtung PS3 oder Fernseher zu werfen; dazu hat man schließlich die Wii Steuerung erfunden :D Aber im ernst: Schwer ist das Spiel ja nicht gerade, aber eben frustrierend, und Frust beim Spielen muss doch nicht sein. Reicht, wenn man den aufa Arbeit hat und danach möchte man beim Zocken abschalten, wah? Auf jeden Fall läßt es sich so hervorragen spielen ;)

      Ach, guck an. PS Taste also gedrückt halten. Gut zu wissen, man lernt nie aus ;)
      Demon's Souls ist ein fast unvergleichbares Rollenspiel das sich von allen anderen Rollenspielen abhebt. Es ist düster, unberechenbar, tückisch und erbarmungslos. Aber unfair ist es nie. Es fördert dein Reaktionsvermögen, taktisches Denken und stellt dich auf eine noch nie da gewesene Geduldsprobe. Ein einfaches Durchrennen in den Abschnitten ohne die Konsequenzen davonzutragen, gibt es bei Demon's Souls nicht. An jeder Ecke lauert der Tod. Es zieht dich in seinen Bann, auch wenn du denkst du kannst nicht mehr, willst du weiter in die Welt vordringen, um dich der Gefahr zu stellen.

      Attack on Titan Final Season - Part 1

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Spor“ ()

      PS5 Remake Trailer


      Attack on Titan Final Season - Part 1
      Da Bluepoint Games das Spiel geremaket haben, werden sie sich an das Original halten (siehe z.B. Shadow of the Colossus) und wir werden keine Open World bekommen. Aber ich bin gespannt, ob es ein neues Level gibt. Denn im Original gibt es im Nexus einen zerstörten Teleportationsstein.

      Attack on Titan Final Season - Part 1