Welcher Harry Potter-Film ist der Beste?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 8 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Burning.

      Welcher Harry Potter-Film ist der Beste?

      Welcher Harry Potter- Film ist der beste? 26
      1.  
        Harry Potter und der Stein der Weisen (3) 12%
      2.  
        Harry Potter und die Kammer des Schreckens (5) 19%
      3.  
        Harry Potter und der Gefangene von Askaban (8) 31%
      4.  
        Harry Potter und der Feuerkelch (6) 23%
      5.  
        Harry Potter und der Orden des Phönix (3) 12%
      6.  
        Harry Potter und der Halbblutprinz (1) 4%
      Ich habe mir gedacht, da es ja mittlerweile schon 6 Filme gibt, könnte man ja mal eine Umfrage machen, welcher der beste ist :grins:
      Bei Harry Potter habe ich nämlich schon viele verschiedene Meinungen gehört, weil fast alle die Filme kennen.
      Ich finde alle bis auf den 3. und den 6. ganz ok.
      Der 3. ist richtig gut :D und der 6. eher schlecht :headbash: (vor allem im Verglech mit dem 6. Buch)

      PS: Gibt zwar schon einige Threads zu Harry Potter, aber mMn keinen der genau dafür da ist, bzw. geeignet ist.
      ANZEIGE
      Die Ersten beiden sind eher noch Familien oder Kinder Filme aber ab den 3 Teil Steigern sie sich immer mehr und werden Besser, nur der 6 Ist nen Bissl Schwächer geworden (was nicht Heißt das er schlecht ist) aber das war wohl nur Ich Zetiere Gandalf "Das ist das tiefe Luftholen vor dem Sprunge" Das Yates sich das beste Für den Schluss aufgehoben hat und er es in den letzten beiden Parts so richtig Krachen Lassen Kann!!

      Ach ja ich Finde Das der Orden des Phoenix der Beste Potter film ist!!
      Soeben habe ich meine Filmlücke geschlossen und meinen Urlaubs-Harry-Potter-Marathon beendet. Wirklich schöne Fantasy-Reihe. Hätte ich vorher nie gedacht zumal mir nicht klar war das die Filme so düster sind. Dachte ja immer das wäre was für Kinder weil man immer Kinder mit den Büchern im Fernsehen sah. Genauso das die ersten beiden Filme in den Kinofassungen auch nur ab 6 sind. Ich muss aber sagen das die Reihe ab Teil 4 nachlässt. Kaum noch was neues und es geht nur noch darum das man Voldemort besiegt. Teil 7.1 war auch sehr langatmig. Da merkt man das die einfach aus einem Buch zwei Filme machen wollten. Genauso wie beim zweiten Hobbit der sich auch zieht. Das Finale war dann wieder sehr gut. Und irgendwie hab ich das Gefühl das jeder im Film irgendwie man gestorben ist. Man man man. Bin gespannt wann es weiter geht. Rowling hat ja wohl noch Stoff für drei weitere Bücher und grad mit den Kindern von HP kann man natürlich direkt wieder neu ansetzen. Mir persönlich gefielen dann aber die ersten beiden Teile mit am besten.
      UHD/BD/DVD-Counter: 1.739

      Meine Moviebase: Tritt ein, sterblicher!
      Passwort: Welcome



      Erster Teaser zum 'Harry Potter'-Fanfilm: „Lord Voldemort – Origins of the Heir“ („Ursprünge des Erben“), der den Aufstieg Voldemorts thematisiert. Der Film erhält sogar den vollen Segen von Warner.


      Link(Quelle): movieweb.com/voldemort-origins…ilm-approved-warner-bros/


      „Wonder Woman 2“

      1. November 2019