Michael Fassbender

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 2 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Emily.

      Michael Fassbender

      Michael Fassbender





      Geburtstag: 2. April 1977

      Geburtsort: Heidelberg, Deutschland


      Michael Fassbender wurde als Sohn eines deutschen Vaters und einer irischen Mutter in Deutschland geboren, wuchs jedoch in Killarney, Irland auf. Seine erste größere Rolle hatte er 2001 in Band of Brothers. In den nächsten vier Jahren spielte Michael Fassbender in verschieden englischen Fernsehproduktionen, darunter eine wiederkehrende Gastrolle in Murphy's Law. Zwischen 2004 und 2005 spielte er den Azazeal in der Fernsehserie Hex. 2006 übernahm er die Rolle des Stelios in der Comic-Verfilmung 300. Zwei Jahre später brachte ihm seine Hauptrolle in Steve McQueens Drama Hunger eine Nominierung für den Europäischen Filmpreis 2008 als Bester Darsteller ein.

      Für die Jahre 2009, 2010 und 2011 ist er in den Produktionen zahlreicher Filme involviert, er wird unter anderem den Filmen Inglourious Basterds, Jonah Hex, Centurion, Blood Creek und Jane Eyre auftreten.

      Momentan dreht er gerade X-Men: First Class, für die Rolle des Magneto hat er dem Spider-Man Reboot einen Korb gegeben. Außerdem ist er für The Hobbit, dem Total Recall-Remake und dem neuen Film von Jim Jarmusch im Gespräch.







      Schauspielerei

      2012: Excalibur
      2012: Prometheus ... David
      2011: X-Men: First Class ... Erik Lehnsherr / Magneto
      2011: A Dangerous Method ... Carl Jung
      2011: Shame ... Brandon
      2011: Haywire

      2011: Jane Eyre ... Edward Rochester
      2010: 8.Fable III (Game) ... Logan
      2010: Jonah Hex ... Burke
      2010: Centurion ... Centurion Quintus Dias

      2009: Inglourious Basterds ... Lt. Archie Hicox
      2009: Fish Tank ... Connor
      2009: Blood Creek ... Richard Wirth
      2008: The Devil's Whore (4 TV-Folgen) ... Thomas Rainsborough
      2008: Eden Lake ... Steve
      2008: Hunger ... Bobby Sands
      2007: Wedding Belles (TV) ... Barney
      2007: Angel - Ein Leben wie im Traum ... Esmé
      2006: 300 ... Stelios
      2006: Agatha Christie: Poirot (1 TV-Folge) ... George Abernethie
      2006: Der Preis des Verbrechens (1 TV-Folge) ... Douglas Nesbitt
      2004-05: Hex (14 TV-Folgen) ... Azazeal
      2005: Our Hidden Lives (TV) ... German POW
      2005: Murphy's Law (5 TV-Folgen) ... Caz Miller
      2005: William and Mary (1 TV-Folge) ... Lukasz
      2004: Sherlock Holmes - Der Seidenstrumpfmörder (TV) ... Charles Allen
      2004: A Bear Named Winnie (TV) ... Lt. Harry Colebourn
      2004: Julian Fellowes Investigates: A Most Mysterious Murder (TV) ... Charles Bravo
      2004: Gunpowder, Treason & Plot (TV) ... Guy Fawkes
      2003: Carla (TV) ... Rob
      2002: Holby City (1 TV-Folge) ... Christian Connolly
      2002: NCS Manhunt (TV) ... Jack Silver
      2001: Band of Brothers - Wir waren wie Brüder (7 TV-Folgen) ... Sgt. Burton 'Pat' Christenson







      >> imdb.com <<


      Da ist aber einer ganz groß aufgestiegen. ^^
      Sympathischer Schauspieler, der sein Handwerk versteht (siehe Hunger).
      Hoffentlich sieht man noch eine Menge von ihm.






      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Olly“ ()

      Fassbender Rules! :D

      Er ist wohl momentan einer der gefragtesten Schauspieler. Mein Gott, der ist ja fast überall im Gespräch. Ich finde seine Rollenauswahl einfach phantastisch. Alleine das er für so kleine sympathische Projekte wie At Swim-Two-Birds unterschreibt zeigt, dass er verstanden hat was es braucht um nach ganz oben zu kommen. Und die Erfahrungen mit Legenden wie David Cronenberg, Jim Jarmusch, Ridley Scott zu drehen sind von ganz immenser Bedeutung.

      Exzellenter Schauspieler, verdammt coole Ausstrahlung. Der Weg zeigt steil nach oben. :goodwork:


      Ohja, die Ausstrahlung des Mannes hat schon was. Irgendwie musste man den z.b. bei X-Men die ganze Zeit anschauen.

      Aber er hat es auch verdient. Der Mann kann was, deckt derzeit noch ein breites Rollenspektrum ab, und ich wünsche ihm, dass er keine Eintagsfliege bleibt.
      Break through the surface and breathe.