Boss - Season 1 (Starz)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 24 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Bavarian.

      Original von Whoms
      bei der nächsten emmy verleihung kann der emmy für best actor in a television series nur an zwei leute gehen, entweder grammer oder cranston...


      Vergiss nicht, dass Dustin Hoffman auch schon in den Startlöchern mit seiner eigenen Serie steht. Und was man dem Trailer entnehmen konnte, sieht nach gefährlicher Konkurrenz aus...

      "I think there should be visuals on a show, some sense of mystery to it, connections that don't add up. I think there should be dreams and music and dead air and stuff that goes nowhere. There should be, God forgive me, a little bit of poetry."

      David Chase

      muss hier noch meinen comment zum staffelfinale abgeben...und mein comment ist äußerst positiv. die zwei letzten episoden der staffel hatten es aber sowas von drauf. verdammt starkes staffelfinale. schauspielerisch gehts kaum besser...und die geschichte konnte auch auf ganzer linie überzeugen...und dann so eine tolles finale..sehr gut und ich freue mich schon ungemein auf staffel 2.
      Die Pilot-Folge beweist bereits, dass man es hier mit einer absoluten Ausnahme-Serie zu tun haben könnte, allein Grammer haut einem mit seiner Performance förmlich um - und gerade parallel laufend zu "House of Cards" ´ne recht interessante Erfahrung.

      Nach "Magic City" die nächste Starz-Produktion, die mich total überzeugt. (Spartacus natürlich auch im Rahmen der Möglichkeiten). Bin aber ebenso schon gespannt auf "Da Vinci´s Demons". (Sry 4 OT ;))

      Mein Filmtagebuch & Mein Serienarchiv



      Pokemon - The Curse of Kanto
      Directed by David Lynch