Johnny Mnemonic - Vernetzt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 4 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von riga.

      Johnny Mnemonic - Vernetzt

      Johnny Mnemonic - Vernetzt



      Produktionsland:

      USA 1995


      Kinostart:

      Premiere - 26.05.1995

      Deutschland - 12.10.1995


      Regie:

      Robert Longo


      Drehbuch/Buch:

      William Gibson


      Cast:

      Keanu Reeves

      Dina Meyer

      Ice-T

      Takeshi Kitano

      Dolph Lundgren

      Henry Rollins

      Udo Kier


      Soundtrack:

      Stabbing Westward: Lost

      Cop Shoot Cop: 3 A.M. Incident

      Helmet:Complete

      Orbital: Sad But True

      Kmfdm: Virus

      Rollins Band: I See Through

      God Lives Underwater: No More Love

      Bono And The Edge: Alex Descends Into He

      Stabbing Westward: Nothing

      Brad Fiedel: Send It Out


      Inhalt:

      Im Jahr 2012 leidet die Hälfte der Bevölkerung am NAS Syndrom. Der Datenkurier Johnny Mnemonic nimmt den Auftrag an, eine große Menge gestohlener Daten zu überführen. Jedoch übersteigt diese seine Kapazität und sein Zeitfenster minimiert sich von Minute zu Minute. Er versucht so schnell wie möglich die Daten aus seinem Kopf bekommen, bevor er explodiert. Diese sind jedoch nicht nur für eine Unterweltgruppe von grosster Bedeutung.
      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von „-Makaveli-“ ()

      Eben das erste Mal "Johnny Mnemonic" gesehen!

      Der Film ist bekanntlich von 1995, aber er wirkt wie nen verdammtes Urgestein aus den 80gern!! Dolph Lundgren als nen jesusbessenner Killer, Takeshi Kitano als Oberbösewicht, Keanu Reeves betreibt Overacting und das Mädel aus Starship Troopers (die mit Rico rumknallt) is auch noch dabei!! Dazu CGI Effekte wie der Spawn Satan und nen Deplhin als Retter des Tages .. ich kann net mehr .. der absolute Overkill!!

      Henry Rollins und Ice-T (verwechsel ich immer mit dem Cube :P) gesellen sich auch noch dazu .. unglaublich!!

      Totaler Nostalgie Brocken!! Keanu kommt übrigens auf die 3 Gigabyte (!!) in seinem Hirn net klar!! Derber Typ!!

      Als Kind der 90ger: 8/10

      Mit Bier und als Kind der 90ger: 10/10

      Ohne: 5/10
      "Lache, und die ganze Welt lacht mit dir! Weine, und du weinst allein"
      Ah, den hab' ich lange nicht mehr gesehen. Hab' den noch als extrem geil in Erinnerung! Waren damals meine ganzen Lieblinge dabei: Ice T, Kitano, Henry Rollins, Udo Kier ... und als i-Tüpfelchen ein superstarker Dolph Lundgren! Und die Meyer ist ein superscharfes Mega-Babe ... und Keanu kommt ebenfalls cool.

      Muss den unbedingt mal wieder sehen. :hammer:
      SUCHE:
      Cap. America MB 1+2, Wintersoldier MB 2,
      Batman SBs (Adams, Aparo, Mignola), JLA Crisis 1-5

      BIETE:
      Comic-Sammlerstücke wie
      Die Spinne/Supie/Roter Blitz Heftklassiker + TBs,
      SBs wie Qualen, Abgründe, Phoenix Abgesang, Ultimates,
      aktuelles wie Dark / Uncanny Avengers, Guardians, Thor
      + viele DVDs und Filmraritäten (Steel, 70s CAP America)

      paninicomics.de/forum/index.php?page=Board&boardID=17

      Vorschläge und Suchlisten bitte per PN
      Hab den Film die Tage erst wieder gesehen :)
      Inzwischen ist das Technikgequatsche natürlich total überholt - vor allem wenn über Datenmengen gesprochen wird, was übrigens zeigt wie rasant die Entwicklung in diesen Bereichen ist. Keanu ist halt Keanu und ähnelt in der Rolle schon recht stark Neo. Highlight (und ich hätte nie gedacht, dass ich das mal sage...) der "Ich kann eigenlich nicht spielen"-Lundgren - der ist wirklich gelungen.
      Ansonsten wirkt der Film inzwischen angestaubt... 5,5 von 10

      Und warum ist der im Bereich Asiatischer Film?

      Genießt die Stille.....