ANZEIGE

Zwei rechnen ab (Kirk Douglas, Burt Lancaster)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 2 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Olly.

      Zwei rechnen ab (Kirk Douglas, Burt Lancaster)

      Bewertung für "Zwei rechnen ab" 0
      1.  
        10 (0) 0%
      2.  
        8 (0) 0%
      3.  
        9 (0) 0%
      4.  
        6 (0) 0%
      5.  
        7 (0) 0%
      6.  
        4 (0) 0%
      7.  
        5 (0) 0%
      8.  
        2 (0) 0%
      9.  
        3 (0) 0%
      10.  
        1 (0) 0%
      Titel: Zwei rechnen ab
      Originaltitel: Gunfight at the O.K. Corral
      Erscheinungsjahr: 1957
      DVD-Fassung/Label: Paramount



      Regie: John Sturges
      Musik: Dimitri Tiomkin
      Genre: Western
      Darsteller:
      Burt Lancaster...Marshal Wyatt Earp
      Kirk Douglas...Dr. John 'Doc' Holliday
      Rhonda Fleming...Laura Denbow
      Jo Van Fleet...Kate Fisher
      John Ireland...Johnny Ringo
      Lyle Bettger...Ike Clanton
      Frank Faylen...Sheriff Cotton Wilson
      Earl Holliman...Deputy Sheriff Charles 'Charlie' Bassett
      Ted de Corsia...Shanghai Pierce - Cattleman
      Dennis Hopper...Billy Clanton
      Länge: 117 Minuten
      FSK: 16
      Trailer: englisch


      Inhalt:

      Eine Bande erbarmungsloser Banditen ... zwei echte Helden ... der ewige Kampf Gut gegen Böse. Mischt man diese Komponenten, erhält man ein episches Abenteuer im Wilden Westen – Zwei rechnen ab! In diesem actionreichen Western-Klassiker kämpfen Burt Lancaster und Kirk Douglas Seite an Seite, um Tombstone in Arizona aus der Hand der mordenden Clanton Gang zu befreien. Gesetzeshüter Wyatt Earp (Lancaster) und Revolverheld John „Doc“ Holliday (Douglas) stehen in der Stadt ihrem bislang größten Widersacher gegenüber, Ike Clanton (Lyle Bettger) und seiner gnadenlosen Bande. Es dauert nicht lange, bis aus der Konfrontation ein Kampf auf Leben und Tod entbrennt. Zusammen mit Rhonda Fleming, Jo Van Fleet, John Ireland, Dennis Hopper, DeForrest Kelley, Martin Milner und Lee Van Cleef wird hier ein legendäres Kapitel in der Geschichte des Wilden Westens geschrieben. (Quelle: DVD-Cover)

      Sonstige Infos:

      Intro 'Gunfight at the O.K. Corral'

      Fazit:

      Ein Westernklassiker über die ungewöhnliche Freundschaft zwischen Doc Holliday und Wyatt Earp. Kirk Douglas und Burt Lancaster harmonieren als Doc und Wyatt super zusammen. Es gibt zahlreiche humorige Momente. Vielleicht das ein oder andere hätte man etwas straffen können, aber das schadet dem Film wenn überhaupt nur unwesentlich. Die Titelmelodie wird auffallend oft verwendet und ist gut gewählt. Der Showdown ist grossartig.

      Note: 8 von 10




      Serienstaffeln 2019: -33-
      Filme 2019:
      -69-

      Serienstaffeln 2020: -33-
      Filme 2020:
      -279-
      ANZEIGE
      Schön fotografierter Western über das legendäre Schiesserei am O.K.CORAL.
      Mit Kirk Douglas und Burt Lancaster natürlich hervorragend besetzt.
      In den Nebenrollen tummeln sich spätere Stars wie Jack Elam, Lee Van Cleef und Dennis Hopper.
      Gehört zu den US Klassikern den jeder mal gesehen haben sollte.
      8/10
      Auch grandios; Die Titelmusik gesungen von Frankie Lane. :goodwork:
      Endlich wieder einer, der die richtigen Threads rausholt. :goodwork:

      Den habe ich letztes Jahr im TV gesehen. Aber ich kann mich spontan nicht mehr an vieles erinnern. :huh:
      "Carpenter!"