ANZEIGE

Jeremy Piven

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 3 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von The_Champ.



      Jeremy Piven




      Piven wurde 1965 in Manhattan, New York City, geboren, wuchs in Evanston im US-Bundesstaat Illinois auf und besuchte nach seinem High-School-Abschluss an der Evanston Township High School die Drake University in Des Moines, Iowa. Er gehörte zum Ensemble des Piven Theatre Workshop, gegründet von Pivens Eltern, Byrne (†) und Joyce Hiller Piven. Piven trat in mehreren Filmen an der Seite seines engen Freundes und Schauspielerkollegen John Cusack auf. Cusack und seine Schwestern Joan und Ann gehören ebenfalls zu den Absolventen des Piven Workshops.

      Piven spielt zur Zeit die Rolle des Hollywoodagenten Ari Gold in der HBO-Serie Entourage, eine Rolle, für die er im Jahr 2005 eine Emmy-Nominierung erhielt und 2006, 2007 und 2008 den Preis als Bester Nebendarsteller in einer Comedy-Serie gewann. 2008 wurde er für diese Rolle mit einem Golden Globe Award als Bester Nebendarsteller ausgezeichnet. Piven war vorher bereits in der kurzlebigen ABC Drama-Serie Cupid, und war ein Ensemblemitglied der Comedyserie Ellen mit Ellen DeGeneres in der Hauptrolle.

      Im Musikvideo zu „Drivin' Me Wild“ von Common, mit welchem er gemeinsam in Smokin' Aces spielte, hat Piven einen Kurzauftritt.

      Am 3. August 2009 hatte er einen einmaligen Auftritt bei WWE Monday Night RAW als "Special Guest Host".



      Filmographie

      1986: Lucas als Spike
      1986: Ein ganz verrückter Sommer als Ty
      1992: Bob Roberts als Candle Seller
      1992: The Player als Steve Reeves
      1993: 12:01 als Howard Richter
      1993: Judgment Night als Ray Cochran
      1994: PCU als "James "Droz" Andrews"
      1995: Dr. Jekyll und Ms. Hyde als Pete Walston
      1995: Miami Rhapsody
      1995: Heat als Dr. Bob
      1997: Ein Mann – ein Mord (Grosse Pointe Blank) als Paul Spericki
      1998: Phoenix – Blutige Stadt als Fred Shuster
      1999: Very Bad Things als Michael Berkow
      2000: Family Man als Arnie
      2001: Black Hawk Down als CWO Cliff 'Elvis' Wolcott
      2001: Rush Hour 2 als Versace Salesman
      2001: Weil es Dich gibt als Dean Kansky
      2003: Old School – Wir lassen absolut nichts anbrennen als Dean Gordon Pritchard
      2003: Das Urteil - Jeder ist käuflich (Runaway Jury) als Lawrence Green
      2003: Scary Movie 3 als Ross Giggins
      2004: American Princess als Alan Weiss
      2005: Das schnelle Geld (Two for the Money)
      2006: Cars- als Harv (Stimme)
      2007: Smokin' Aces als Buddy ‚Aces‘ Israel
      2007: Operation: Kingdom als Damon Schmidt
      2008: Rock N Rolla (RocknRolla)
      2009: The Goods: Live Hard, Sell Hard als Don Ready



      TV

      1995–1998: Ellen als Spence Kovak
      1998–1999: Cupid als Trevor Hale
      2004–: Entourage als Ari Gold

      Dieser Typ ist einfach Klasse.Die meisten kennen ihn aus Entourage doch nicht nur dort sondern auch in Smokin Aces (dort war er übrigens der beste im Film) oder in der Direct to Video Produktion The Goods sieht man es ihm an er hat es einfach drauf.Einer der Talenten aus den man noch viel mehr machen kann, dies wird sich bestimmt nach Entourage ergeben hoffe ich mal.Er hätte es verdient.

      ANZEIGE
      Ah stimmt als Buddy Israel hab ich ihn auch noch in Erinnerung die Rolle war stark- geiel mir gut.

      Filme nicht nur sehen sondern lesen
      Mein Film Blog
      Original von Whoms
      hab da keine großen hoffnungen für ihn, wenn es mit entourage vorbei sein sollte. man wird in ihn immer ari gold sehen. das wird immer so bleiben.


      Ja da hast du recht die tun da einen in die Schublade. Wie sie es zb auch mit Jim Carrey ist er spielt nur Komödiefilme.Ich kann den Typ net leiden aber darum geht es jetzt nicht.
      Bsp. Tom Welling von Smallville wird nach beenden der Serie.Keine Filme oder Serien machen dehalb versucht er jetzt Regiesseur zu werden.Das ist sehr klug wie ich finde.