Bedevilled - Zeit der Vergeltung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 3 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von ElMariachi90.

      Bedevilled - Zeit der Vergeltung

      Wie findet ihr den Film ? 0
      1.  
        10 (0) 0%
      2.  
        8 (0) 0%
      3.  
        9 (0) 0%
      4.  
        6 (0) 0%
      5.  
        7 (0) 0%
      6.  
        4 (0) 0%
      7.  
        5 (0) 0%
      8.  
        2 (0) 0%
      9.  
        3 (0) 0%
      10.  
        1 (0) 0%
      Bedevilled - Zeit der Vergeltung



      Originaltitel: Kim-bok-nam Sal-in-sa-eui Jeon-mal

      Regie: Jang Cheol-soo

      Drehbuch: Jang Cheol-so

      Darsteller: Sung-won Ji Seo, Min-ho Hwang, Jeong-hak Park

      FSK: ab 18

      Produktionsland: Südkorea

      Genre: Thriller

      Laufzeit: 115 Minuten

      Produktionsjahr: 2010

      Verleiher: Splendid Medien AG

      Budget: ca. 700.000 $

      Film auf DVD erhältlich seit: 25. März 2011

      Film auf Blu-ray erhältlich seit: 25. März 2011



      Story:
      Hae-won ist eine schöne, alleinstehende Frau in ihren Dreißigern, die in einer Bank in Seoul arbeitet. Sie führt ein hektisches Leben, bevor sie einen Mordversuch beobachtet. Als die Sache aus dem Ruder läuft, macht Hae-won Urlaub auf der Insel "Moo-do".

      Als Hae-won auf der Insel ankommt, ist sie geschockt, dass alle ihre ehemalige Freundin Bok-nam wie eine Sklavin behandeln. Als einzige junge Frau der Insel dient sie allen Männern als Spielzeug und allen älteren Frauen als kostenlose Arbeitskraft. Bok-nam bittet Haw-won um Hilfe, aber die kann sich nicht dazu entschließen, ihrer Freundin zur Flucht zu verhelfen, weil sie mit ihren Problemen in Seoul schon genug am Hals hat...

      Trailer

      Reviews, Kritiken, Bewertungen

      [URL=http://www.ofdb.de/review/197181,449382,Bedevilled---Zeit-der-Vergeltung]1. OFDB Review (4/10)[/URL]

      2. Filmstarts (4,1/5)

      3. Outnow.ch (3,8/6)

      ANZEIGE
      Cool, danke für die Threaderöffnung.
      Habe den Film zu Hause liegen und bin schon mega gespannt. Der Film kam ja allgemein sehr gut an und hat bei imdb eine gute Bewertung. Selbst Leute, die sonst keine Affinität zu asiatischen Filme haben, fanden den Film gut.

      Ich denke, ich werde mir den Film in dieser Woche noch anschauen und meinen Senf dazu geben. :]
      Bedevilled

      Auch wenn die Hauptfiguren stark gewöhnungsbedürftig und auch oftmals sehr überhöht geschrieben sind, so spiegelt das Werk doch ein wenig die eingefahrenen Lebenseinstellungen in extrem ländlichen Regionen wieder, in denen einige Taten einfach weggeschwiegen und als gegeben hingenommen werden. Zwar ist Bedevilled mit etwas anstrengenden Figuren ausgestattet, doch sind die Erniedrigungen, die die Protagonistin erfahren muss, nur schwer zu ertragen. Umso befreiender ist ihr brutaler und teils verstörender Rachefeldzug im Anschluss.
      Bedevilled ist schwer zu bewerten, da er definitiv nicht für jedes Gemüt geeignet ist.