ANZEIGE

Arielle, die Meerjungfrau

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 58 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Schwambo.

      Arielle, die Meerjungfrau

      The Little Mermaid 17
      1.  
        10 (7) 41%
      2.  
        08 (5) 29%
      3.  
        09 (2) 12%
      4.  
        06 (0) 0%
      5.  
        07 (1) 6%
      6.  
        04 (0) 0%
      7.  
        05 (0) 0%
      8.  
        02 (0) 0%
      9.  
        03 (1) 6%
      10.  
        01 (1) 6%
      The Little Mermaid








      Regie: John Musker, Ron Clements

      Produzent: John Musker, Howard Ashman

      Drehbuch: John Musker, Ron Clements, Roger Allers

      Soundtrack: Alan Menken

      Land: USA

      Jahr: 1989

      Länge: 83 Min.



      Sprecher in der englischen Version:


      Arielle: Jodi Benson

      Arielle ( Gesang :( Jodi Benson

      König Triton: Kenneth Mars

      Ursula: Pat Carroll

      Sebastian: Samuel E. Wright

      Scuttle: Buddy Hackett

      Fabius: Jason Marin

      Prinz Eric: Christopher Daniel Barns



      Sprecher in der deutschen Version:


      Arielle: Dorette Hugo

      Arielle ( Gesang :( Ute Lemper

      König Triton: Edgar Ott

      Ursula: Beate Hasenau

      Sebastian: Joachim Kemmer

      Scuttle: Jürgen Kluckert

      Fabius: Tobias Thoma

      Prinz Eric: Frank Schaff-Langhans



      Story


      Tief unten im Meer lebt die Meerjungfrau Arielle mit ihrem Vater Triton, dem König der Meere. Doch Arielle wünscht sich nichts sehnlicher, als bei den Menschen zu leben.
      Besonders, als sie eines Tages den gutaussehenden Prinzen Eric vor dem Ertrinken rettet und sich in ihn verliebt. Gegen den Rat ihrer treuen Freunde, der liebenswerten Flunder
      Fabius und der Reggae-singenden Krabbe Sebastian, macht sie einen gefährlichen Handel mit der Meerhexe Ursula: Wenn Arielle es schafft, die Liebe des Prinzen zu gewinnen,
      darf sie auf dem Festland leben. Ein spannender Wettlauf mit der Zeit beginnt...


      Auszeichnungen

      2 Oscar Gewinne: Beste Musik ( Alan Menken ) / Bester Original Song [ Under the Sea ]

      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Data“ ()

      Bei der deutschen Version, sind das bei der Neusynch auch die gleichen Sprecher?!

      Jedenfalls: Ich hoffe, das Disney bei der BD-VÖ (wenn sie denn mal kommt - und das wird sie!) das macht, was sie bei der DVD-VÖ verpasst haben: Die ALTE dt.Tonspur mit drauf zu packen! Denn sonst werde ich mir, wie bei der DVD, auch die BD nicht holen, denn die "Alte" war definitiv besser!
      Ansonsten: gelungener Disney-Streich!
      Mit diesem Film gelang den Disney Studios nach jahrelangen Dürrejahren, welche sich fast komplett durch die gesamten 80er Jahre zogen, ein fulminantes Comeback, wie zu den glorreichen Zeiten der 40er - 70er Jahre, das sich Anfang der 90er immer weiter ausbreitete und schließlich im König der Löwen gipfelte.

      Die Geschichte ist reich an Höhepunkten, wundervoller und oscarprämierter Musik, fantastischen Charakteren. Dazu ist die Botschaft (
      Spoiler anzeigen
      die eigene Zugehörigkeit erkennen, dem Herzen folgen, für das einstehen woran man glaubt ect.
      ) für jeden unmissverständlich, ohne zu sehr mit der Moralkeule daherzukommen. Die Zeichnungen sind wie gewohnt auf einem hohen Level ( die ganze Meeresatmosphäre ist sehr gut eingefangen ) angesiedelt und in Verbindung mit den tollen deutschen Sprechern gibt es hier eigentlich nur sehr wenig auszusetzen. Einzig die vielen Gesangseinlagen haben mich etwas irritiert, aber mit der Zeit war auch das kein besonders großes Problem mehr.


      8,5/10




      @ Matze

      Nein,bis auf ein, zwei Ausnahmen wurden komplett neue Sprecher eingestellt.

      Daran interessiert, Arielle wieder im Kino zu sehen? Kein Problem! Wie Disney soeben verriet, wird der Film Ende 2013 wieder als Re-Release und in 3D konvertiert in den US-Kinos starten. Wahrscheinlich werden sie es exakt so handhaben wie dieses Jahr bei "Der König der Löwen", der wenige Wochen vor dem Blu-Ray Start abermals über die Kinoleinwände flimmerte.

      Quelle: Box Office Mojo

      Also ich freue mich riiiiesig! :grins: Gerne ignoriere ich die eigentlichen Absichten von Disney, wenn ich dafür einen meiner Lieblinge wieder im Kino sehen kann. ^^
      MOMENTANE TOP MOVIES/TV SHOWS
      1. All Together Now
      2. The Umbrella Academy S2
      3.
      Hollywood S1
      4. The Kissing Booth 2
      5. Rich Love
      6. This Is The Year
      7. Unhinged
      8. Military Wives
      9. Love, Simon
      10. American Pie 4


      MOST WANTED 2020
      1. Wonder Woman 1984
      2. No Time To Die
      3. Candyman
      4. Antebellum
      5. Coming To America




      Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von „carmine“ ()

      Das wird das Problem sein. Fans beziehungsweise Liebhaber des Films müssen jetzt schon reagieren, bevor Disney hierzulande den Blu-Ray Release plant. Bei der DVD damals ging es ja ganz schön in die Hose. Sind leider wieder finanzielle Gründe, aber versuchen kann man es ja trotzdem. ^^
      MOMENTANE TOP MOVIES/TV SHOWS
      1. All Together Now
      2. The Umbrella Academy S2
      3.
      Hollywood S1
      4. The Kissing Booth 2
      5. Rich Love
      6. This Is The Year
      7. Unhinged
      8. Military Wives
      9. Love, Simon
      10. American Pie 4


      MOST WANTED 2020
      1. Wonder Woman 1984
      2. No Time To Die
      3. Candyman
      4. Antebellum
      5. Coming To America




      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „carmine“ ()

      Wenn man meine Freude, Arielle, die kleine Meerjungfrau, einem meiner absoluten Disney-Lieblinge auf der Leindwand zu sehen, mit einem Schlitten der im Winter einen verschneiten Berg runter fährt vergleichen würde, wäre die Neusynchro das ganze Streusalz, das ganze Granulat und der Sand den jemand auf die Fahrbahn geschmissen hätte.

      Ungefähr so fühlt sich diese Meldung an. Arielle ist ein wunderbarer Film, mit gradioser Musik und einer der besten deutschen Disney-Synchros überhaupt, wenn nicht die beste, wenn man sich auf die alte bezieht.

      Ansonsten, hat Disney wohl Moneten gerochen das König der Löwen so am Box Office abgeht. Ich habe da nichts gegen! Man sieht dann man mal wieder gute Kinderfilme auf der Kinoleinwand und nicht diesen ganzen hyperaktiven und computerdegenerierten Mist.
      Wenn 2013 der Film wieder mit den neuen Synchronstimmen rauskommt, ist dieses Thema für mich beendet.

      Man hat ja nun bemerkt, dass so gut wie alle sich über die letzte Dvd/Bluray-Veröffentlichung aufgeregt hatten und man sich da nicht gerade viele Fans mit gemacht hatte. Mag sein, dass Eltern mit der neuen Generation nicht so ein Problem haben, weil diese damals vielleucht auch nicht die alte Version kennengelernt haben. Aber das ist kein Grund nicht auf die Fans aus der alten Generation einzugehen...

      Außerdem verstehe ich nicht ganz was das mit Finanziellen Problemen zu tun haben soll die alte Tonspur für ein neues Release zu benutzen? Es werden doch keine neuen Sprecher gebraucht usw.!

      Verstehe da nicht so ganz den Sinn, dass man nicht sich ein wenig in die Fans hineinversetzt, was das bedeutet wenn man einen so wunderschönen Film so verhunzt...
      :uglylol: :catch: :uglyattacke: :catch: :uglylol:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Guu“ ()

      Nun wurde eine Petition gestartet, um Disney zur Veröffentlichung der Originalsychronisation zu bewegen, wenn der Film im September 2013 auf Bu-ray in den Handel kommt. :)

      Wem der Film am Herzen liegt oder generell diese Synchro zum ersten Mal seit der VHS wieder hören möchte, sollte die Gelegenheit nutrzen und teilnehmen. Vielleicht bewirkt es ja was. Und das solche Aktionen der Fans durchaus Erfolg haben können, zeigt die Entscheidung bei Jaws und Indiana Jones I, wo man aufgrund der vielen Unterschriften doch noch die Erstsynchro auf die Blu-ray presste.




      Auch ich habe soeben unterschrieben.

      Sollten Sie das wieder machen und die Original-Synchro nicht bringen, werde ich mir auch die Blu Ray nicht kaufen. Ich sehe es nicht ein, als Fan der ersten Stunde ignoriert zu werden.

      Ich hab "Arielle" bis heute nur auf VHS. Ich habe mir also auch die letzten beiden DVD-Veröffentlichungen aufgrund des fehlenden Originals verkniffen. Dann schaff ich das dieses Mal auch. :]

      @ Redakteure von M-I: Wäre das nicht mal was für die Hauptseite?
      Ich hab die Videokassette als Kind niemals gehabt. Eher bei anderen zu Besuch geguckt oder mein Vater lieh sich die von einer Kollegin aus.

      Dann hab ich mir extra bei ebay die VHS geholt... und sie mir per Video-Dvd-Recorder aufgenommen und gesichert. Dann hab ich erfahren, dass man das ja nicht soll und blablabla und irgendwie ließ sich das ganze dann eh nicht mehr abspielen wegen dem Recorder, usw.

      Vor kurzer Zeit hat mein Vater sich Stunden lang Zeit genommen, nach JAHREN seine uralten Videorecorder wieder rauszuholen, am Pc anzuschließen und von da aus zu versuchen die Kassette abzuspielen und so weiter...
      Dann hab ich ihm das Blablabla-Verbot versucht zu erklären....woraufhin er mir mit Ignorier-Phase einfach den Film in die Hand gedrückt hat. :O

      Und das alles...das alles nur weil irgendwer sich diese bescheuerte hirnrissige Idee ausdachte, den Film neu zu synchronisieren!!!
      :pulverise:

      Liebe Redakteure der M-I, das gehört auf die Hauptseite! :bow:

      Sofort unterzeichnet!
      :uglylol: :catch: :uglyattacke: :catch: :uglylol:
      Ich habe mich auch schon an dieser Sache beteiligt. Ich meine, schaden tut so was bestimmt nicht und so ein Film wie Arielle gehört für mich einfach in die Sammlung. Eine der wenigen VHS Kasetten, die ich noch habe. Genau wie Joe habe auch ich auf die DVDs verzichtet und das gleiche passiert mit der Blu-Ray, wenn sie wieder nur die neue Synchro pressen. Ich hoffe wirklich auf ein Jaws/Indiana Jones Wunder.
      MOMENTANE TOP MOVIES/TV SHOWS
      1. All Together Now
      2. The Umbrella Academy S2
      3.
      Hollywood S1
      4. The Kissing Booth 2
      5. Rich Love
      6. This Is The Year
      7. Unhinged
      8. Military Wives
      9. Love, Simon
      10. American Pie 4


      MOST WANTED 2020
      1. Wonder Woman 1984
      2. No Time To Die
      3. Candyman
      4. Antebellum
      5. Coming To America




      Disney ist bestimmt nett weil bei König der Löwen z.B. haben se für BD und 3DBD Version auch die Original Kinoversion genommen und nicht diese Version mit dem Morgenreport. Hat zwar jetzt nichts mit der Synchro zu tun aber da haben sich eben viele über das neue Filmmaterial beschwert. Vielleicht nimmt Disney aber auch beide Tonspuren rein und man kann dann wählen.


      Movies:

      The Hobbit: An Unexpected Journey (2012)

      The Hobbit: The Desolation of Smaug (2013)

      The Hobbit: There and Back Again (2014)

      Star Wars: Episode VII (2015) (hopefully)

      Avatar 2 (2016)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „AnubisX“ ()

      Original von patri-x
      News ist online! :hammer:


      Vielen Dank! Da kommen bestimmt ein paar Stimmen dabei rum und jede davon zählt! :goodwork:

      Original von patri-x
      Danke für den Hinweis! :)


      Als altes Redakteur-Gestein schoss mir das halt gleich durch den Kopf. Also zumindest ich hätte das damals auch gleich auf die Hauptseite gestellt. ^^

      Original von AnubisX
      Vielleicht nimmt Disney aber auch beide Tonspuren rein und man kann dann wählen.


      Das wäre ideal!

      Keiner sagt, dass die Leute bei Disney auf die neue Synchronisation verzichten und nur die Original-Synchro bringen sollen. Beide auf die Blu Ray packen und dann kann der Kunde wählen. Grade die Blu Ray bietet dank ihres Speicherplatzes doch die Plattform dafür.

      Ich bin mir zwar sicher, dass wenn es die Origina-Synchro gibt, diese nur auf der teuren 3D-Kombo-Pack Version landet, aber dann geb ich in dem Fall wirklich gerne ein bisschen mehr aus. Das sind mir meine Kindheitserinnerungen einfach wert. :)

      Ich muss grade schon wieder an Scuttle und den Dingelhopper denken... :rotfl:
      Vielen Dank für die News auf der Hauptseite. :hammer:

      @ Black

      Indiana Jones I wurde vor einigen Jahren neu synchronisiert ( auf der vor kurzem veröffentlichten Blu-ray Box finden sich beide Synchros zum auswählen ). Man hatte es wohl deshalb getan, da das Studio gern alle vier Filme in Dolby Digital auf die Discs pressen wollte. Doch die Mono-Tonspur vom ersten Teil lies wohl diese Restauration nicht zu. Also fertigte man eine komplette Neusynchronisation an. Einzig Ford hat in der neuen Fassung seine bewährte Stimme ( die jedoch nun weitaus älter ist und nicht mehr zum jungen Charakter passt ) - alle anderen Figuren haben neue und schlechtere Stimmen bekommen.