ANZEIGE

Star Trek: Discovery

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 929 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Schwambo.

      Ich wäre schon gerne wieder dabei. Aber von einem Pluto hab ich zuletzt gehört, als er seinen Planetenführerschein abgeben musste.
      "I think there should be visuals on a show, some sense of mystery to it, connections that don't add up. I think there should be dreams and music and dead air and stuff that goes nowhere. There should be, God forgive me, a little bit of poetry." - David Chase
      ANZEIGE
      Klasse, dann kann man sich den Schrott auf Deutsch und mit Werbung geben :rofl:
      My name is John Crichton. I'm lost. An astronaut. Shot through a wormhole. In some distant part of the universe.Trying to stay alive. Aboard this ship. This living ship. Of escaped prisoners. My friends. If you can hear me. Beware. If I make it back. Will they follow? If I open... the door. Are you ready? Earth is unprepared. Helpless. For the nightmares I´ve seen. Or should I stay? Protect my home? Not show them...you exist? But then you'll never know...the wonders I´ve seen!
      Und der nächste Streaming Dienst. Nr. 48 oder so. Meine Güte das macht keinen Spaß mehr. Aber da kostenlos werde ich die Staffel schauen. Sofern das auf meinen TV überhaupt möglich ist. Aber die Staffel muss liefern sonst bin ich auch raus.

      Ansich ist das ja ne gute Sache von Paramount das sie hier auf die Fans zugehen.

      Pluto funktioniert auch einwandfrei.
      Das Problem ist halt das es nicht on Demand ist.
      Heißt man muss es old school mässig Freitags um 21 Uhr gucken.

      Das ansich ist noch O.K.,aber das man nicht auf Pause oder zurück spulen klicken kann stellt uns vor Probleme.

      Ich hab halt zwei kleine Kinder und sie werden schonmal wach.

      Würde das passieren verpassen ich zwangsweise einen Teil der Folge.

      Heute ging es zum Glück aber gut aus und wir konnten beide Folgen ungestört schauen.

      Ich fand beide Folgen gut wobei die erste sehr Stark war.
      Rein visuell zählt Discovery aufjedenfall zu den besten Serien überhaupt ...
      Ja, Pluto ist recht nett, aber kein Ersatz für Netflix (und keine Wiedergutmachung für den Mist der da abgelaufen ist).
      Und das aus mehreren Gründen:
      - Ich hab die neuen Folgen noch nicht gesehen aber mal in den Stream reingeschaut, und das scheint nur auf deutsch verfügbar zu sein, das ist schon mal das erste no go.
      - Die Bildqualität ist auch nicht die beste
      - und lineares Fernsehen ohne Möglichkeit zum Aufnehmen, da weiß ich jetzt schon, dass es wahrscheinlich nicht möglich sein wird, alle Folgen zu sehen.

      Ich überlege gerade ob ich Geld bei Amazon ausgeben soll....

      Wuchter schrieb:

      Dann stehen ja die Chancen ganz gut dass die Staffel irgendwann mal in Prime vorhanden ist. Ich kann da locker warten.


      Ich fürchte, dass wird so schnell nicht geschehen. Die Serie soll ja In-House bei Viacom bleiben, die nächstes Jahr in Europa ihren Streaming-Dienst Paramount+ starten.

      Gerade zu dessen Beginn werden die wohl möglichst viel exklusiv anbieten wollen. Bis man es (wenn überhaupt) zulassen wird, dass Discovery auch bei anderen Anbietern im Paket inkludiert wird, werden vermutlich noch viele Jahre vergehen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Ryumaou“ ()