ANZEIGE

Harry Potter - Die Komplettboxen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 31 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Olly.

      Dann dank ich erst einmal für eure Einschätzungen. :) Bin jetzt auch nicht unbedingt der, der allerhöchsten Wert auf die Qualität rund um den Film legt. Aber ich finde es schon immer schön, wenn diese bestimmte Filme auch entsprechend unterstützen. Und die HP-Reihe hätte mMn schon eine würdige Umsetzung verdient.

      Aber egal. Ich sehe es so wie The Fiend

      Original von The Fiend
      ...bei dem preis, kannst du eigentl. nichts falsch machen.


      und deswegen ist sie gekauft. Zumal ich die letzten beiden Teile noch gar nicht kenne. ;)

      ANZEIGE
      Habe mir die Blu-Ray Komplettbox gekauft, weil die DVDs so dumm aufgelöst sind, dass die auf dem neuen Fernsehr der pure Pixelmatsch sind.

      Eines verstehe ich allerdings nicht, auf den BDs sind längere Laufzeiten angegeben, weshalb ich schon dachte die Filme hätten mittlerweile alle nen Extended Cut, aber es sind bis auf den ersten beiden die Kinoversionen. Allerdings sind immer rund 5 Minuten mehr angegeben als auf meinen DVDs. Woran liegt das?


      I am the Doctor!
      Doctor Who?
      Only the Doctor!




      Und um noch etwas klugzuscheissen: 24 Bilder (24p) sind das Orginalkinoformat wie Filme gedreht und ausgestrahlt werden. 25p ist somit ist ganz leichter Upspeed und die Stimmen sind auf DVD marginal höher wegen der höheren Laufgeschwindigkeit. Fällt wohl nur den wenigsten Menschen auf ist aber auch ein klarer Vorteil für die BD.
      UHD/BD/DVD-Counter: 1.899

      Meine Moviebase: Tritt ein, sterblicher!
      Passwort: Welcome



      Belphegor schrieb:

      24 Bilder (24p) sind das Orginalkinoformat wie Filme gedreht und ausgestrahlt werden. 25p ist somit ist ganz leichter Upspeed und die Stimmen sind auf DVD marginal höher wegen der höheren Laufgeschwindigkeit.

      Noch interessanterer Klugschiss: Stimmt nicht ganz. Nur US-Filme werden mit 24fps gedreht, deutsche Filme mit 25fps. Wenn jetzt noch jemand sagen kann, wieso das so ist - dem überreiche ich den Klugscheisserpreis. :P

      "You're fighting a war you've already lost."
      "Well, I'm known for that."

      Belphegor schrieb:

      Bei uns wegen dem PAL Standard?

      Nicht ganz, da PAL auf NTSC (dem US-Standard) beruht und nur geringfügig weiterentwickelt wurde. Aber PAL (25fps) und NTSC (30fps) haben die gleiche Ursache wie die fps-Zahl bei Filmen: Die unterschiedliche Wechselspannung in den US- bzw. EU-Stromnetzen. Europa hat 50 Hz, die USA haben 60 Hz. Das hat dann auch noch Auswirkungen auf die Belichtung von Szenen mit spezifischen Lichtern aber ... das Thema schneiden wir ein andermal an. :P

      "You're fighting a war you've already lost."
      "Well, I'm known for that."
      "Wizarding World 4K Ultimate Collector’s Edition im Layflat Buch" erscheint am 28. November 2019!

      Für alle Fans & Sammler:Exklusive 10-Film-Collection mit den gesamten magischen Abenteuern von Harry Potter und den beiden ersten phantastischen Abenteuern aus der Wizarding World in 4K UHD und auf Blu-ray in einer stark limitierten, detailverliebten Sonderverpackung.
      - Hochwertige Produktverpackung mit Spot Gloss, Regenbogenfolierung und Embossing
      - Hochkant in buchähnlicher Aufmachung (Format Portrait Layflat) und passt daher optisch wunderbar ins Bücherregal oder auf den Kaffeetisch
      - Exklusive Mappa Mundi & Hogwarts Karte (A1, Wendecover) im rustikalen Look & Feel verpackt in einem stilvollen Envelope
      - Inklusive 3 Blu-ray Bonus Discs + Phantastische Tierwesen
      – Grindelwalds Verbrechen Extended Cut

      Quelle: amazon.de/gp/product/B07YM25JQ…2&creativeASIN=B07YM25JQV

      Passt sogar auf den Kaffeetisch. Jetzt müsste man nur noch einen solchen Kaffeetisch haben. :tongue: