ANZEIGE

Insidious: Chapter 2 (James Wan)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 101 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von The_Ghost.

      Insidious: Chapter 2 (James Wan)

      Bewertet Insidious Chapter 2? 3
      1.  
        10/10 (0) 0%
      2.  
        2/10 (0) 0%
      3.  
        3/10 (1) 33%
      4.  
        4/10 (0) 0%
      5.  
        5/10 (1) 33%
      6.  
        6/10 (0) 0%
      7.  
        7/10 (1) 33%
      8.  
        8/10 (0) 0%
      9.  
        9/10 (0) 0%
      10.  
        1/10 (0) 0%
      Nachträglich eingefügt von Tomtec

      Insidious: Chapter 2
      Insidious: Chapter 2 (Originaltitel), USA 2013




      Studio/Verleih: Sony Pictures
      Regie: James Wan
      Produzent(en): Jeanette Brill, Brian Kavanaugh-Jones, Charles Layton, Oren Peli, Steven Schneider
      Drehbuch: Leigh Whannell
      Kamera: John R. Leonetti
      Musik: Joseph Bishara
      Genre: Horror, Thriller


      Darsteller:
      Rose Byrne, Patrick Wilson, Ty Simpkins, Barbara Hershey, Lin Shaye, Danielle Bisutti, Jocelin Donahue, Leigh Whannell

      Inhalt:
      Nach den schrecklichen Ereignissen in ihrem Haus suchen die Lamberts Schutz bei Großmutter Lorraine. Doch die Dämonen folgen der Familie und suchen sie weiter heim.

      Dieses Mal ergreifen sie Besitz von Vater Josh Lambert (Patrick Wilson) und langsam wird der Familie bewusst, dass sich ein weit größeres Geheimnis hinter der Verbindung zur Welt der rastlosen Geister verbirgt.

      Regisseur James Wan und Drehbuchautor Leigh Whannell gelang es für INSIDIOUS 2 die Originalbesetzung Patrick Wilson, Rose Byrne, Lin Shaye, Barbara Hershey und Ty Simpkins zu vereinen und in einem furchteinflößenden Sequel die mysteriösen Geheimnisse aufzudecken, die die Lambert-Familie mit der Nachwelt verbindet.

      Kino-Start (D):17.10.2013
      Kino-Start (USA):13.09.2013
      Laufzeit:105 Minuten
      Altersfreigabe:ab 16 Jahren


      "Bitte bleiben Sie (mal wieder) daheim!"
      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 7 mal editiert, zuletzt von „-Makaveli-“ ()

      Super dass es nen 2ten gibt!
      Freue mich rieisig, der erste war ja auch klasse!
      Dank meines Kredites von darlehenzusage.net kann ich mir nun auch wieder etwas mehr erlauben.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „LikeMoviesRight“ ()

      ~ James Wan übernimmt tatsächlich die Regie!

      ~ Neuer Titel: Insidious Chapter 2

      ~ : 30. August 2013 (FilmDistrict)

      ~ Patrick Wilson, Rose Byrne, Lin Shaye und Ty Simpkins schlüpfen wieder in ihre Rollen

      ~ Jason Blum (Blumhouse Productions), Brian Kavanaugh Jones, Oren Peli, Steven Schneider und Charles Layton produzieren.

      ~ Drehstart: 15. Januar 2013

      >> shocktillyoudrop.com <<
      "Bitte bleiben Sie (mal wieder) daheim!"
      Freut mich sehr, dass das Projekt jetzt ins Rollen kommt. :goodwork:

      Einerseits, weil ich "Insidious" wirklich absolut großartig fand und zweitens weil ich meiner Meinung nach sehr interessant sein wird, mal wirklich eine Fortsetzung von James Wan zu sehen. Bisher hat er ja nur, von "Death Sentence" mal abgesehen, Originalstoff gemacht. Er sagte ja in einem Interview, dass er Fortsetzungen gegenüber nicht abgeneigt sei, er dem Film dann aber etwas frisches verpassen möchte. Ich stelle mir das irgendwie ein bisschen so vor wie der Unterschied zwischen "Haus der 1.000 Leichen" und "The Devil's Rejects". Eigentlich eine direkte Fortsetzung...aber...anders eben. Ich denke, dass er Insidious: Chapter 2 schon aus dem Grund angeht, dass uns hier kein einfacher Aufguss des ersten Teils erwarten wird. Da vertraue ich James Wan einfach. Ich hätte auch nichts dagegen, wenn er nächstes Jahr oder im Jahr danach derjenige ist, der das "Saw" Franchise rebootet. Wenn er das macht, dann wirds sicher gut.

      Ich bin sehr gespannt, was Wan mit Insidious: Chapter 2 vor hat. Wiederholen lässt sich die Geschichte eh kaum mehr. Ty Simpkins ist mittlerweile glaub schon ein bisschen zu groß/alt, um noch als kleiner verletzlicher Junge durchzugehen. Er sah nämlich schon im ersten Teil deutlich älter aus als er eigentlich war. Der junge Mann scheint eine tolle Entwicklung durchzumachen. Nächsten Sommer dann also Iron Man 3 und Insidious: Chapter 2. Ist enorm, wie die Zeit vergeht. Ich kann mich noch erinnern, wie ich bei "Little Children" im Kino war und er bei Kate Winslet auf dem Arm war. Hoffentlich hat er ein gutes Elternhaus und die richtigen Leute um sich rum, damit er nicht abrutscht.
      Ich bin auch ziemlich begeistert von dieser Ankündigung. Vor allem deshalb, weil Rose Byrne und Patrick Wilson zurückkehren sollen. Endlich bekommen wir eine richtige Fortsetzung zu einem Horrorfilm zu sehen. Ich bin einfach kein Fan davon, wenn solche Filme fortgesetzt werden, im Grunde allerdings nur eine Wiederholung sind, weil keine Figuren aus dem Vorgänger dabei sind. Das wird in "Insidious 2" sicher sehr interessant. Und wenn Wan wieder als Regisseur fungiert, bin ich mir sogar ziemlich sicher, dass da kaum was schief gehen kann. :]
      MOMENTANE TOP MOVIES/TV SHOWS
      1. All Together Now
      2. The Umbrella Academy S2
      3.
      Hollywood S1
      4. The Kissing Booth 2
      5. Rich Love
      6. This Is The Year
      7. Unhinged
      8. Military Wives
      9. Love, Simon
      10. American Pie 4


      MOST WANTED 2020
      1. Wonder Woman 1984
      2. No Time To Die
      3. Candyman
      4. Antebellum
      5. Coming To America




      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „carmine“ ()

      Erstes Logo aufgetaucht + Wollt ihr mitspielen?

      Folgt dem Link und ihr gelangt zum ersten Logo zu Insidious Chapter 2 (nette Titelidee).

      Außerdem könnt ihr auf www.insidiouscastingcall.com ein Video hochladen indem ihr Wan überzeugt warum ausgerechnet IHR einen Auftritt im Sequel verdient habt ...

      >> shocktillyoudrop.com <<
      "Bitte bleiben Sie (mal wieder) daheim!"

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Olly“ ()

      Ich finde nicht, dass man da eine Fortsetzung braucht. Aber ich muss sagen, dass mir der Erstling so ziemlich das fuerchten gelehrt hat. Das hatte ich schon lange nicht mehr. Sollte Wan daran anknuepfen kann, dann kann der zweite Teil echt gut werden. Ich freu mich drauf und bin gespannf, was erzaehlt werden moechte, da alle wieder mitspielen!
      Biollante.
      Je mehr Infos rauskommen, desto gespannter bin ich auf den Film. :goodwork:

      Ist das folgende Bild eigentlich schon bekannt? Ob das direkt aus dem Film stammt, weiß ich nicht. Sieht aber schon so aus.

      Der Ty ist ganz schön groß geworden. Das hab ich mir neulich schon in "Iron Man 3" gedacht. Wenn ich da an "Little Children" zurückdenke. Wie die Zeit vergeht.
      Bilder
      • Cast_Insidious2.jpg

        106,75 kB, 785×522, 341 mal angesehen
      Original von JohnnyDark
      Laut IMDB ist US/UK Kinostart der 13. September, Deutschland bestimmt auch im September oder Oktober...


      Lol der 13.09.2013 war der ursprüngliche US-Kinostart. Daraufhin wurde wohl munter vorverlegt!

      :stern: :stern: :stern: UHD/BD/DVD-Counter: 2.181 :stern: :stern: :stern:

      Meine Moviebase: Tritt ein, sterblicher!
      Passwort: Welcome


      Deep in our hearts and never forgotten: Excelsior "Hulk" - The Man