Brigitte Nielsen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 2 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von kinski.

      Brigitte Nielsen

      0
      Brigitte Nielsen wurde am 15. Juli 1963 in Rodovre (Dänemark) geboren.

      - Erst war Brigitte mit dem Musiker Kasper Winding von 1983 bis 1984 verheiratet
      - vom 15. Dezember 1985 bis zum 13. Juli 1987 war Brigitte mit "Sylvester Stallone" verheiratet.
      - Von 1990 bis 1992 war sie mit dem Fotografen Sebastian Copeland
      - während des Filmdrehs von "Red Sonja" hatte Nielsen eine Affäre mit "Arnold Schwarzenegger"

      In den 80er war sie ein bekanntes Model und modelte auch für Playboy.
      Sie ist meißt in Actionfilmen zu sehen.

      Mit ihren Skandalehen sorgte sie immer für Aufsehen in der Promiwelt.

      Im Januar 2012 hat sie ihre Biografie "Im Leben wird dir nicht geschenkt veröffentlicht,
      nachdem sie "Dschungelkönigin 2012 geworden ist.



      Filme:

      1985 Red Sonja
      1985 Rocky IV :stern:
      1986 Cobra
      1987 Beverly Hills Cops II
      1988 Domino
      1988 Bye Bye Baby
      1989 Murder By Moonlight
      1992 The Double O Kid [Auf der Spur des Terrors]
      1992 Martial Law III – Tödliches Komplott
      1992 Prinzessin Fantaghirò II
      1993 Chained Heat II – Exzesse im Frauengefängnis
      1993 Prinzessin Fantaghirò III
      1994 Prinzessin Fantaghirò IV
      1995 Codename: Silencer
      1995 Body Count :danger:
      1995 Tödliche Galaxis [Terminal Force]
      1996 Snowboard Academy
      1996 Unter Mordverdacht
      1996 Prinzessin Fantaghirò V
      1998 Murder On The Moonlight
      1998 She's Too Tall [Auf Dem Laufsteg Ist Die Hölle Los]
      2000 Watership Warrior - Überleben Ist Alles
      2000 Doomsdayer
      2008 The Hustle
      2012 Eldorado


      Diskografie:

      1987 Every Body Tells A Story ( #15 Deutschland; #38 Italien; #50 Frankreich)
      1987 Falco feat. Brigitte (#22 Deutschland; #1 Japan; #6 Österreich)
      1988 Maybe
      1988 It's A Strange Love
      1988 Siento
      1990 Rockin' Like A Radio
      1992 My Girl (My Guy)
      1992 How Could Let You Me Go ?

      Trailer zu "Body Count" : imdb.com/video/screenplay/vi1975189785/



      Brigitte Nielsen in "Beverly Hills Cop II





      Mit Ex-Mann "Sylvester Stallone"

      :stern:
      "Curtis is our best men"
      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Silencer“ ()

      Tja, ihre Standard-Frage "Was geht los da rein?" dürfte somit wohl beantwortet sein. 5 Ehemänner, 5 Kinder ... Brigittchen ist auf jeden Fall gut unterwegs. Aber ich mag die Frau. Die hat in ihrem Leben so manchen Mist gebaut, hat sich aber doch iwieder irgendwie bekrabbelt.