ANZEIGE

Die Grausamen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 1 Antwort in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Olly.

      Die Grausamen

      Die Grausamen
      Originaltitel I crudeli



      Der amerikanische Bürgerkrieg ist vorüber, doch der fanatische Südstaatenoffizier Jonas Morrisson möchte mit Hilfe einer prall gefüllten, geraubten Kriegskasse in New Mexico eine neue Armee aufstellen. Um durch die von Nordstaatlern besetzten Gebiete zu gelangen, transportieren Morrisson und seine Söhne das Geld in einem Sarg und einer engagierten „Witwe“, die ihren angeblich gefallenen Mann begleitet. Diese trinkt aber gerne zu viel und versucht das Geld zu stehlen. Dabei wird sie getötet; die Morrissons ersetzen sie durch eine Tänzerin.

      Zahlreiche weitere Gefahren warten auf der Reise; unter anderem rettet sie die eigentlich verfeindete Kavallerie vor einem Überfall durch mexikanische Banditen. Im Fort lässt Claire, die Tänzerin, ihren angeblichen Mann bestatten; die Morrisson-Söhne graben ihn wieder aus und die Gruppe flieht weiter. Nach Begegnungen mit Banditen und Indianern wird Jonas schwer verletzt; seine Söhne erschießen sich gegenseitig. Schon sterbend, aber endlich in New Mexico, entdeckt Morrisson, dass der falsche Sarg wieder ausgegraben wurde.

      Produktionsland: Italien, Spanien

      Originalsprache: Italienisch

      Erscheinungsjahr: 1967

      Länge: 92 Minuten

      Altersfreigabe: FSK 18

      Regie: Sergio Corbucci

      Drehbuch: Ugo Liberatore, Albert Band, José Gutiérrez Maesso

      Produktion: Albert Band

      Kamera: Enzo Barboni

      Schnitt: Nino Baragli



      Besetzung

      Joseph Cotten: Colonel Jonas Morrisson
      Norma Bengell: Claire
      Julián Mateos: Dan
      Gino Pernice: Jeff
      Angel Aranda: Nat
      María Martín: Kitty
      Aldo Sambrell: Pedro
      Al Mulock: Der Bettler
      Julio Peña: Sergeant Tolt
      Claudio Gora: Reverend Pierce
      Enio Girolami: Lt. Soublette
      José Nieto: Sheriff

      Fazit:

      Hier wurde mal wieder saubere Arbeit von Genrespezialisten Sergio Corbucci geleistet...wie man es vom Meister gewohnt ist..Spagettiwestern wie man sie mag...
      ANZEIGE
      Koch Media startet eine neue Western-Reihe im Mediabook: "Western all’arrabbiata"!

      "Die Grausamen" von Sergio Corbucci mit Joseph Cotton machen den Anfang, zuerst ab 27. Mai 2021 im label-eigenen Shop zu erwerben.

      Die Blu-ray verfügt über ein in 1080p, AVC kodiertes Bildmaterial und eine deutsche Tonspur in DTS-HD Master Audio 2.0. Zur Sonderausstattung gehören ein Interview mit Ruggero Deodato, ein Audiokommentar, Trailer und eine Bildergalerie.

      Quelle: bluray-disc.de/blu-ray-news/fi…ie_grausamen_im_mediabook

      Skandal-Nudel Ruggero Deodato kommt wohl deshalb zu Wort (so vermute ich mal stark), weil er von Corbucci das Handwerk gelernt hat. Er war ja auch als Assistant Director u.a. bei "Django" tätig.
      "Ugh!"