ANZEIGE

Ken Watanabe

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 1 Antwort in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von ElMariachi90.

      Ken Watanabe


      Ken Watanabe (Watanabe Ken; * 21. Oktober 1959 in Koide, Landkreis Kitauonuma (heute: Uonuma), Präfektur Niigata) ist ein japanischer Schauspieler. In Japan als Darsteller in Komödien, Dramen und Actionfilmen etabliert, trat er auch in mehreren Hollywoodfilmen, meist in prägnanten Nebenrollen, auf.




      Leben:

      Ken Watanabes Eltern sind beide Lehrer. 1978 ging er nach Tokio, um eine Schauspielkarriere zu beginnen. Erste Aufmerksamkeit zog er auf sich, als der bekannte Regisseur Yukio Ninagawa dem damals noch Schauspiel studierenden Watanabe eine wichtige Rolle in der prestigeträchtigen Verfilmung des japanischen Klassikers Genji Monogatari gab.

      Seinen nationalen Durchbruch hatte der für japanische Verhältnisse sehr hochgewachsene Watanabe als Samurai-Anführer in der Fernsehserie Dokugan ryu Masamune. Auch in seinem Privatleben versucht er die Ideale des Samurailebens zu verwirklichen (keine Anhäufung materieller Besitztümer, ehrenvolle und stolze Lebensführung, Disziplin). Eine andere Facette seiner Persönlichkeit präsentierte Watanabe in dem satirischen „Nudel-Western“ Tampopo.

      1989 wurde bei Watanabe Leukämie diagnostiziert, doch er besiegte die Krankheit und hatte 2003 ein sensationelles Comeback und seinen internationalen Durchbruch mit Last Samurai. Für diesen Film wurde Watanabe sowohl für einen Golden Globe Award als auch für einen Oscar als bester Nebendarsteller nominiert. Damit war er erst der sechste asiatische Schauspieler, der eine Oscarnominierung erhielt. Watanabe hat in Batman Begins einen Schurken und in Die Geisha einen edlen Charakter verkörpert. Für Clint Eastwood spielte er in Letters from Iwo Jima den heroisch scheiternden japanischen General Tadamichi Kuribayashi.

      2006 hatte Ken Watanabe einen großen Erfolg in Yukihiko Tsutsumis Film Ashita no Kioku, in dem er einen erfolgreichen Geschäftsmann verkörpert, dessen Leben durch frühe Anzeichen einer Alzheimer-Krankheit dramatisch verändert wird. Für diesen Film erhielt er sämtliche wichtige japanische Filmpreise. Im Jahr 2010 erschien der Film Inception, in diesem spielt er neben Leonardo DiCaprio und Ellen Page einen japanischen Geschäftsmann. Watanabe wird auf Deutsch vom Opernsänger TMru Tanabe synchronisiert.




      Filmografie (Auswahl)


      Fernsehserien
      1984: Sanga moyu
      1987: Dokugan-ryk Masamune
      2000: Ikebukuro West Gate Park
      2004: Suna no utsuwa

      Filme
      1984: MacArthurs Kinder ( Setouchi shMnen yakyk dan)
      1985: Kekkon annai mystery
      1985: Tampopo
      1986: Il Ragazzo dal kimono d'oro
      1986: Umi to dokuyaku
      1991: Bakumatsu junjMden
      1997: Radio-Zeit (Radio no jikan)
      1998: Kizuna
      2000: Space Travellers
      2001: Sennen no koi – Hikaru Genji Monogatari
      2002: Hi wa mata noboru
      2003: T.R.Y.
      2003: Last Samurai (The Last Samurai)
      2005: Batman Begins
      2005: Kita no zeronen
      2005: Die Geisha (Memoirs of a Geisha)
      2006: Ashita no kioku
      2006: Letters from Iwo Jima
      2009: Mitternachtszirkus – Willkommen in der Welt der Vampire
      2010: Inception
      2010: Shanghai
      2012: Hayabusa: The Long Voyage Home


      Quelle: Wikipedia




      Guter Schauspieler, fand ihm bisher in "The Last Samurai" am besten.
      ANZEIGE
      Mir leider nur durch wenige Filme bekannt (Inception, Batman Begins, Mitternachtszirkus, Last Samurai), doch lässt sich für mich schon sagen, dass ich ihn für einen herausragenden Schauspieler halte! Er hat in allen Filmen sehr überzeugt, egal wie klein die Rollen auch ausfielen. Aber absolut zum niederknien war natürlich seine Darstellung in Last Samurai, wo er mehr als berechtigt oscarnominiert war!

      Ein toller Schauspieler, den ich immer wieder gerne sehe und der bei mir durch Last Samurai einen bleibenden Eindruck hinterlassen hat!!!




      PS: Ich sollte endlich mal Letters from Iwo Jima gucken!!! :nono: