ANZEIGE

Der Zombie (Magazin - FSK 18)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 113 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Markus Haage.

      Es gibt jetzt auch noch ein weiteres Horrormagazin. Ausgabe 1 hat gerade mal eine Auflage von 50 Stück (deshalb ist die erste Ausgabe auch noch ziemlich teuer, das soll sich aber bei den weiteren Ausgaben ändern).
      RedRum und ist sozusagen gerade erst zur Welt gekommen. Ich bekomme meine Ausgabe am Donnerstag da ich ziemlich spät drauf gestoßen bin. Von Leuten die es bereits gelesen haben hört man dass es mit der Deadline vergleichbar ist halt nur ausschließlich für Horror.
      Soweit ich weiß kostet das Magazin (sofern überhaupt noch zu haben) 11 euro innerhalb Deutschlands inkl. Versand und 13 für Schweiz und Österreich.
      Ausgabe zwei ist wohl in Arbeit.
      Das soll übrigens keine Werbung sein, ich steh den Magazinmachern in keinster Weise nah. Ich dachter nur falls wer Interesse hat, sollte dies halt wissen.
      Falls wer die Kontaktdaten haben möchte, möge sich bei mir melden ;) Oder einfach auf Facebook schauen unter RedRum ;)
      ANZEIGE
      Schön das jetzt alle ungereimtheiten mit Shop erledigt sind. :)
      Ausgabe zwei ist bestellt und ich freue mich drauf :goodwork:
      Halte grad die 2. Ausgabe in der Hand und bin schlichtweg begeistert. Beim ersten Durchblättern fällt schon direkt auf, das der Umfang erhörht wurde. Es scheint neue Rubriken zu geben und es freut mich das das erste Heft ein voller Erfolg war und nun die 2. Ausgabe direkt eine Auflage von 2.000 Exemplaren vorweist.

      Auch genial: ja es gibt Werbung im Magazon. Aber keine 0815-Werbung wo AXE oder sowas beworben wird, sondern Werbung von Filmmerchandising, dem Horrorfilmfest etc. Das heißt selbst Werbung ist interessant und wird sich angeschaut anstatt nur überblättert. Bitte haltet das bei (wenn finanziell möglich) das keine "branchenfremde" Werbung ins Magazin einfließt!

      Einziger Kritikpunkt: ich sehe keine Vorschau auf Heft 3 und das Titelthema. Es wird nun drauf hingewiesen das es ab Mitte Oktober weitergeht. Könntet Ihr in Zukunft nicht das Cover der kommenden Ausgabe, wie in Heft 1, abdrucken?
      UHD/BD/DVD-Counter: 1.899

      Meine Moviebase: Tritt ein, sterblicher!
      Passwort: Welcome



      Habe das zweite Heft mittlerweile auch durch und bin wie bei der ersten Ausgabe schwer angetan. Super Special zu den "The Thing" Filmen, interessante Kurzreviews zu Genreperlen (Ich mag einfach deine locker leichte Schreibe :goodwork: ) und generell einfach ein super aufgemachtes Magazin. Auch wenn ich sagen muss das mir der Gastbeitrag zu Godzilla nicht so gut wie der zur Kassetten beschaffung in der Erstausgabe gefallen hat. Aber das liegt nunmal im Auge des Betrachters ;)

      Kann nur eins sagen: Bittte mach so weiter! Das Magazin ist eine Bereicherung für den Markt und ja anscheinend schon voll bei uns Filmnerds angekommen. Freue mich auf die dritte Ausgabe!

      BTW:
      Kurze anekdote zur Lieferung. :D
      Ist wohl auf dem Weg nach hier recht Nass geworden und hat wohl anscheinend zwei Tage an der Decke bei mir im Briefkasten geklebt. Bis ich dann morgens die Zeitung holen wollte und sich das Magazin von oben ablöste :D
      Ui, dass sieht ja schon mal interessant aus. Auch wenn mir die Romero Filme nicht so wirklich zusagen ( 8o ) dürfte der Artikel trotzdem interessant werden. :) Unter den Kurzreviews freue ich mich jetzt schon auf den Troma Klassiker "Surf Nazis must die". Der ist so schlecht das der schon wieder gut ist.

      BTW:
      Markus, du hast ja gesagt das Megaforce nur auf VHS zu haben war/ist. bzw. nur in Amerika eine DVD existiert. In England erscheint Ende Oktober ebenfalls eine DVD.
      Original von Belphegor
      Original von Markus Haage
      Hat was mit Untoten zu tun. Soviel sei verraten.


      :sabber:

      Das kann ja fast nur etwas von Romero sein.


      Als ob ich es nicht geahnt hätte. Seeeeeehr geil!!! Boh wird das ne geile Ausgabe. Endlich wieder oldschool schlurfende Zombies und nicht dieser neuzeitliche, rennende PG13 Mist mit The Formery Sexiest Man Alive in it!

      Boh und ich sehe gerade das sich die ultimative Zombieperstive über satte 2 Ausgaben Strecken wird. Day, Land, Diary und Survival kommen dann auch noch. Jetzt macht der Zombie seinem Namen alle Ehre.

      :aargh: :aargh: :aargh:
      UHD/BD/DVD-Counter: 1.899

      Meine Moviebase: Tritt ein, sterblicher!
      Passwort: Welcome



      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Belphegor“ ()

      Original von Belphegor
      Original von Belphegor
      Original von Markus Haage
      Hat was mit Untoten zu tun. Soviel sei verraten.


      :sabber:

      Das kann ja fast nur etwas von Romero sein.


      Als ob ich es nicht geahnt hätte. Seeeeeehr geil!!! Boh wird das ne geile Ausgabe. Endlich wieder oldschool schlurfende Zombies und nicht dieser neuzeitliche, rennende PG13 Mist mit The Formery Sexiest Man Alive in it!

      Boh und ich sehe gerade das sich die ultimative Zombieperstive über satte 2 Ausgaben Strecken wird. Day, Land, Diary und Survival kommen dann auch noch. Jetzt macht der Zombie seinem Namen alle Ehre.

      :aargh: :aargh: :aargh:


      Ja, ursprünglich war RETURN OF THE LIVING DEAD geplant. Habe ich spontan geändert.

      Die ZOMBIE-Retrospektive wird sich wohl über DREI Ausgaben strecken (aber nicht hintereinander), weil NIGHT sooooo dermaßen wichtig ist, dass ich aus Platzmangel zuviele Abstriche hätte machen müssen. NIGHT ist der Film, der das Zombie-Genre nicht nur definiert, sondern im Grunde sogar erfunden hat. Quasi auf einer Ebene mit Bram Stokers Dracula (der Roman) und Mary Shelleys Frankenstein.

      Original von Ash
      Markus, du hast ja gesagt das Megaforce nur auf VHS zu haben war/ist. bzw. nur in Amerika eine DVD existiert. In England erscheint Ende Oktober ebenfalls eine DVD.


      War mir nicht bekannt. m(
      ANZEIGE
      Ausgabe 3 wird inhaltlich etwas korrigiert. Es wird NUR George A. Romeros DAWN OF THE DEAD umfassen. NIGHT OF THE LIVING DEAD ist zu groß, ich müsste zuviel streichen. Das will ich nicht. NIGHT ist der Film, der das moderne Zombie-Genre nicht nur definiert, sondern quasi erfunden hat. Vom kulturhistorischen Wert vergleichbar mit Bram Stokers Dracula (der Roman) oder Mary Shelleys Frankenstein. Da wäre es fast schon sträflich aus unsäglichen Platzmangel Dinge herauszustreichen. Somit steht Ausgabe 3 ganz allein im Zeichen von Romeros ZOMBIE (DAWN OF THE DEAD). Nebenbei: wenn Layouter oder Designer unter Euch sind, stehe ich Tipps oder Anregungen gerne offen gegenüber. Es wird hier und da noch Veränderungen geben, aber Ausgabe 3 soll die erste "perfekte" Ausgabe werden.
      Die Chronologie ist nicht soooo wichtig. Am Ende des Tages muss jedes Heft für sich alleine stehen. Der Hauptgrund ist aber, dass die Arbeiten an DAWN fast abgeschlossen sind. Und in 2 Wochen soll es in den Druck.

      Day und Land kommen auch (zusammen). Night einzeln. Weiß noch nicht genau wann. Ich will auch mal andere Genres beackern.
      Ein Special über die Nightmare on Elmstreet Filme
      Oder Texas Chainsaw das wär klasse

      Mit Dawn of the Dead hat das alles bei mir angefangen
      Freue mich riesig auf die Ausgabe

      Jetzt müsste nur noch was über die beiden Dämonen Filme kommen und ich bin wunschlos glücklich

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „tonymontana1984“ ()

      Sorry, hatte den Thread nicht verfolgt.

      Es hat diesmal etwas gedauert, aber bald ist es soweit: Ausgabe 4 kommt. Und da es etwas gedauert hat, kommt Ausgabe 5 gleich hinterher! So spart Ihr auch Versandkosten.

      Retrospektive bei Ausgabe 4 und 5? Ihr habt es ja schon gesehen: Die Filme, die auf Richard Mathesons I AM LEGEND basieren, quasi die Bibel des modernen Horrorfilms und die ROBOCOP-SAGA! Mit Ausgabe 5 sind wir wieder im richtigen Rhythmus.

      Release-Date wird zwischen dem 06.02. und 10.02.2014 liegen. Meine Druckerei nimmt sich gerne mal zeitlich Freiheiten. Vorbestellt werden kann ab der kommenden Woche, wozu es ein wirklich nettes Gewinnspiel geben wird.

      Der Grund für die Verzögerung ist kein Staatsgeheimnis, aber ich kann es leider noch nicht sagen. Spätestens im Juni werdet Ihr wissen. 2014 wird für DER ZOMBIE auf jeden Fall ein interessantes Jahr. Viel wird kommen.

      P.S: Der Ordner erscheint mit der April-Ausgabe.



      Wer immer auf dem Laufendem bleiben möchte, kann dem magazin ja gerne auf Facebook folgen: facebook.com/Zombie.Magazin