Jason Blum ~ Blumhouse Productions

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 37 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Tomtec.

      Trailer zum neuen Survival-Thriller "Sweetheart" von Blumhouse.

      13331029-1707937749473852-3543786978566965641-n
      Blumhouse und Leigh Whannell schließen einen two-year first-look deal ab!

      Leigh Whannell hat bisher für Blumhouse "Insidious: Chapter 3", "Upgrade" und "The Invisible Man" inszeniert. Sehr zufrieden mit seiner Arbeit wird Blumhouse auf alles was Whannell in den nächsten 2 Jahren schreibt, produziert oder inszeniert einen ersten Blick werfen dürfen, um es bei Gefallen sofort zu vermarkten.

      Nach dem Erfolg vom "Unsichtbaren" liegt freilich ein weiterer Film mit einem Monster aus dem Universal-Grusel-Schrank nahe.

      Quelle: bloody-disgusting.com/news/360…film-television-projects/
      Den Blick immer ein wenig auf den "etwas anderen Film" gerichtet!
      Amazon Prime veröffentlicht ab Oktober 8 brandneue Blumhouse-Filme.

      13331029-1707937749473852-3543786978566965641-n
      Alle 4 Trailer gefallen mir. Optisch könnten das auch Trailer zu kommenden Kino-VÖ sein. Gefährlich, denn wer geht noch ins Kino, wenn man sich diese Filme auch bequem vom Sofa aus anschauen kann? Die Trailer vermitteln auch eine erfreuliche Abwechslung. Blumhouse macht das jedenfalls, auch was die Vermarktung angeht, sehr gut.
      Den Blick immer ein wenig auf den "etwas anderen Film" gerichtet!
      Blumhouse eröffnet am 29. Oktober erstes virtuelles Blumfest!

      Es wird virtuelle Panels (mit Regisseuren, Schauspielern u.a. Vince Vaughn, David Gordon Green, Jamie Lee Curtis, Ethan Hawke), Sneak Previews, Announcments (Filme), Updates etc. geben.

      Quelle: bloody-disgusting.com/movie/36…th-halloween-kills-panel/
      Den Blick immer ein wenig auf den "etwas anderen Film" gerichtet!
      Kurzes interessantes Interview mit Blums Casting-Director Terri Taylor (seit 2013)!

      Oft heißt es nur, wenn kein Drehbuch vorliegt (wie bei bei einem "Paranormal Activity"-Film):
      ‘You are a coach, a father; you have two kids.’ We build upon that and pair actors together.

      Quelle: variety.com/2020/artisans/news…-films-horror-1234814158/

      So improvisiert sollten auch Castings für Blockbuster ablaufen. :D
      Den Blick immer ein wenig auf den "etwas anderen Film" gerichtet!

      joerch schrieb:

      Hat schon irgendwer die Filme geschaut?
      Ich bisher nur Blackbox, der halt "nur" Durchschnitt war und ich im Moment nich weiß ob und welchen der anderen Filme ich gucken möchte...


      Habe selbst noch keinen der Filme gesehen, aber was ich so mitbekommen habe, ist Black Box (neben Nocturne) noch mit Abstand der beste von den vier Filmen :uglylol: Will aber irgendwie trotzdem mal reinschauen...

      Scott Derrickson und C. Robert Cargill unterzeichnen einen First Look-Deal mit Blumhouse TV!

      Die beiden werden via ihrem Crooked Highway-Banner TV-Projekte für Jason Blum entwickeln. Der Deal läuft 2 Jahre. Sherryl Clark (Cloverfield, Morning Glory) wird als President of Production eingesetzt werden. Derrickson und Cargill haben 2012 für Blumhouse "Sinister" geschrieben, den Derrickson inszeniert hat.

      Quelle: comingsoon.net/tv/news/1158317…look-deal-at-blumhouse-tv

      Diese Rückkehr zu den Wurzeln finde ich gut. Haut noch mal so was raus wie "Sinister". :)
      Den Blick immer ein wenig auf den "etwas anderen Film" gerichtet!
      Zac Locke (Head of Business Affairs at Blumhouse) gründet neues Micro-Budget-Studio namens Rotting Press!

      Es geht um die Finanzierung, den Vertrieb und natürlich auch um die Produktion von richtigen Low Budget-Genre-Streifen. Zac Locke wird mit dem bereits abgedrehten "Float" (auf einem russischen Fluss bekommen es Personen mit einer übernatürlichen Macht zu tun) den Startschuss machen. Kommendes Jahr soll dann das zweite Projekt, "Frogman", gedreht werden. Es soll ein Creature-Movie werden.

      Quelle: dreadcentral.com/news/413541/f…cro-studio-rotting-press/

      Ich wünsche Locke viel Glück. Der soll ein paar wilde Sachen raushauen.
      Den Blick immer ein wenig auf den "etwas anderen Film" gerichtet!
      Die 4 Trailer zum amazon-Blumhouse-Projekt "Welcome to the Blumhouse"!

      Black As Night (01. Oktober)


      Bingo Hell (01. Oktober)


      The Manor (08. Oktober)


      Madres (08. Oktober)







      Den Blick immer ein wenig auf den "etwas anderen Film" gerichtet!
      Blumhous produziert 8 Stand-Alone-Horrorfilme für das Network EPIX!

      Hier ist der Trailer zum ersten Film:
      A House on the Bayou (19. November)


      Quelle: bloody-disgusting.com/movie/36…e-bayou-november-trailer/
      Den Blick immer ein wenig auf den "etwas anderen Film" gerichtet!
      Neues animiertes Logo mit u.a. "The Shape" Michael Myers!


      Scheint, als ob Michael auf Jason wartet. :D
      Den Blick immer ein wenig auf den "etwas anderen Film" gerichtet!
      1. To Your Eternity 2. Skeleton Knight - In Another World 3. Tekken Bloodline 4. Vampire in the Garden 5. Spriggan (2022)
      1. To Your Eternity 2. Skeleton Knight - In Another World 3. Tekken Bloodline 4. Vampire in the Garden 5. Spriggan (2022)