ANZEIGE

Step Up: All In - Step Up 5 (Ryan Guzman, Briana Evigan)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 20 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Ladykracher.

      Step Up: All In - Step Up 5 (Ryan Guzman, Briana Evigan)

      Punktebewertung: 5
      1.  
        10/10 (0) 0%
      2.  
        8/10 (0) 0%
      3.  
        9/10 (0) 0%
      4.  
        6/10 (0) 0%
      5.  
        7/10 (2) 40%
      6.  
        4/10 (0) 0%
      7.  
        5/10 (1) 20%
      8.  
        2/10 (0) 0%
      9.  
        3/10 (1) 20%
      10.  
        1/10 (1) 20%

      Titel: Step Up: All In

      Jahr/Land: 2014, USA

      US-Kinostart: 25.07.2014

      Deutscher Kinostart: 07.08.2014

      US-DVD-Start: Noch ohne DVD-Start

      Deutscher DVD-Start: Noch ohne deutschen DVD-Start

      Genre: Drama, Music, Romance

      Regie: Trish Sie

      Drehbuch: John Swetnam

      Schauspieler: Ryan Guzman, Briana Evigan, Adam G. Sevani, Izabella Miko, Alyson Stoner, Stephen Boss, Misha Gabriel Hamilton, Chad Smith, Christopher Scott, Karin Konoval, Luis Rosado

      Studios: Summit Entertainment

      Produzenten: Chris Foss, Jennifer Gibgot, David Nicksay, Adam Shankman

      Inhalt: Briana Evigan aus "Step Up to the Streets" und Ryan Guzman aus "Step Up: Revolution" kehren in ihre Rollen als Andie und Sean zurück. Statt sich also mit neuen Figuren noch einmal zu wiederholen, setzt sich die Reihe nun endlich fort...

      Bilder
      • guzman.jpg

        53,98 kB, 500×650, 565 mal angesehen
      • briana.jpg

        98,1 kB, 396×594, 614 mal angesehen
      MOMENTANE TOP MOVIES/TV SHOWS
      1. All Together Now
      2. The Umbrella Academy S2
      3.
      Hollywood S1
      4. The Kissing Booth 2
      5. Rich Love
      6. This Is The Year
      7. Unhinged
      8. Military Wives
      9. Love, Simon
      10. American Pie 4


      MOST WANTED 2020
      1. Wonder Woman 1984
      2. No Time To Die
      3. Candyman
      4. Antebellum
      5. Coming To America




      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von „carmine“ ()

      Mit "Step Up: All In" steht nun auch der offizielle Filmtitel fest. Ein US-Kinostart konnte inzwischen ebenfalls angesetzt werden. Dieser erfolgt bereits am 25. Juli 2014. Und wie Ryan Guzman in einem Interview verriet, darf man wohl Grosses erwarten: "They are trying to get the 2 biggest names in the Step Up franchise back". Ob damit Channing Tatum und Jenna Dewan gemeint sind?

      Quelle: Box Office Mojo / Summit Entertainment
      MOMENTANE TOP MOVIES/TV SHOWS
      1. All Together Now
      2. The Umbrella Academy S2
      3.
      Hollywood S1
      4. The Kissing Booth 2
      5. Rich Love
      6. This Is The Year
      7. Unhinged
      8. Military Wives
      9. Love, Simon
      10. American Pie 4


      MOST WANTED 2020
      1. Wonder Woman 1984
      2. No Time To Die
      3. Candyman
      4. Antebellum
      5. Coming To America




      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „carmine“ ()

      Original von carmine
      Und wie Ryan Guzman in einem Interview verriet, darf man wohl Grosses erwarten: "They are trying to get the 2 biggest names in the Step Up franchise back". Ob damit Channing Tatum und Jenna Dewan gemeint sind?


      Wäre ja eigentlich logisch, oder?

      Und prinzipiell auch nicht unmöglich. Nicht für Hauptrollen, klar, aber ausgedehnte Cameos könnten beide noch machen. Jenna Dewan dreht ja allgemein nur noch wenig, seit sie ihre Tochter hat, und Channing Tatum wird sich zwischen seinen zahlreichen Filmchen sicher mal ein paar Tage frei machen können.

      Vielleicht versucht man nun mit einer Rückkehr der alten Charaktere eine Art tänzelndes "Fast & Furious" daraus zu machen. :troll:
      Das Witzige an der Reihe ist ja, dass es die Nebenfiguren immer in die Sequels geschafft haben, die Hauptrollen aber jedes Mal neu verteilt wurden. :D Und jetzt kehren Briana und Ryan aus Teil 2 und 4 zurück, während man an ehemaligen Mitgliedern aus dem Erstling arbeitet, aber scheinbar niemanden aus Step Up 3D haben möchte. Na das Drehbuch will ich lesen. :uglylol: Aber nett wäre es schon, wenn Jenna und Channing wieder mit von der Partie wären. Channings Cameo in Step Up to the Streets war nicht der Rede wert und für Jenna wäre es garantiert auch toll, mal wieder in einem Kinofilm mit von der Partie sein zu dürfen. ^^ Aber ich freue mich, die Filme waren bis jetzt immer top choreographiert. Gerade in Teil 4 war es eine Freude, den Figuren beim Tanzen zuzusehen.
      MOMENTANE TOP MOVIES/TV SHOWS
      1. All Together Now
      2. The Umbrella Academy S2
      3.
      Hollywood S1
      4. The Kissing Booth 2
      5. Rich Love
      6. This Is The Year
      7. Unhinged
      8. Military Wives
      9. Love, Simon
      10. American Pie 4


      MOST WANTED 2020
      1. Wonder Woman 1984
      2. No Time To Die
      3. Candyman
      4. Antebellum
      5. Coming To America




      ja schon komisch, die leute aus den teilen zu mixen.

      finde ihn und sie cool, dennoch sehe ich briana lieber neben robert und adam.

      hätte man die crew von teil 2 beibehalten, hätte daraus so ne art fast an the furios-familien-crew werden können, mal etwas überspritzt gesagt. ist ja nicht so, als hätten DIESE schauspieler massig andere projekte. wenn ich da an den thriller mit briana denke, na ja.

      dennoch ich freue mich drauf.




      "Sei einfach du selbst, das Leben ist zu kurz um ein anderer zu sein"

      Original von carmine
      Das Witzige an der Reihe ist ja, dass es die Nebenfiguren immer in die Sequels geschafft haben, die Hauptrollen aber jedes Mal neu verteilt wurden. :D Und jetzt kehren Briana und Ryan aus Teil 2 und 4 zurück, während man an ehemaligen Mitgliedern aus dem Erstling arbeitet, aber scheinbar niemanden aus Step Up 3D haben möchte. Na das Drehbuch will ich lesen. :uglylol: Aber nett wäre es schon, wenn Jenna und Channing wieder mit von der Partie wären. Channings Cameo in Step Up to the Streets war nicht der Rede wert und für Jenna wäre es garantiert auch toll, mal wieder in einem Kinofilm mit von der Partie sein zu dürfen. ^^ Aber ich freue mich, die Filme waren bis jetzt immer top choreographiert. Gerade in Teil 4 war es eine Freude, den Figuren beim Tanzen zuzusehen.


      Channing Tatum schleicht sich zumindest aktuell irgendwie durch alle Action Filme, man könnte Jenna Dewan zumindest auch so einbauen mit ihrer Tochter. So ist es dann eigentlich ein Familien Ausflug wird ohne das sie zwingend Tanzen müsste.;)

      Das man an den Hauptdarstellern aus Teil 3 nicht interessiert ist wundert mich zumindest kaum, da Sharni Vinson und Rick Malambri das bisher schwächste Leinwand paar waren. Da waren Alyson Stoner und Adam schon deutlich harmonischer.

      Bin mal gespannt in welcher Stadt sie diesmal sind...
      Es wurden mittlerweile auch schon Bilder zur Fortsetzung veröffentlicht, die allerdings nicht weniger als 18 Tage alt und irgendwie selbst an mir spurlos vorbeigezogen sind. ^^ Ich finde das jedes Mal total lustig bei der Reihe. Man weiss einfach bis kurz vor Filmstart kaum was vom jeweiligen Film. :D Aber ich bin jetzt schon Feuer und Flamme: BRIANA, ADAM UND RYAN AUF EINEM BILD!!! :headbang:

      P.S. Der Film wird am 7. August 2014 auch in deutschen Kinos ausgewertet. :goodwork:

      Quelle: Collider
      Bilder
      • verkleinert.jpg

        135,31 kB, 500×351, 157 mal angesehen
      • verkleinert(1).jpg

        144,59 kB, 500×354, 143 mal angesehen
      MOMENTANE TOP MOVIES/TV SHOWS
      1. All Together Now
      2. The Umbrella Academy S2
      3.
      Hollywood S1
      4. The Kissing Booth 2
      5. Rich Love
      6. This Is The Year
      7. Unhinged
      8. Military Wives
      9. Love, Simon
      10. American Pie 4


      MOST WANTED 2020
      1. Wonder Woman 1984
      2. No Time To Die
      3. Candyman
      4. Antebellum
      5. Coming To America




      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von „carmine“ ()

      Vielleicht konstruiert man da eine Liebesgeschichte zwischen Andie und Sean, es gab ja bisher immer irgendwie ein paar. Würde mich ohnehin mal interessieren welches Ereignis die Charaktere diesmal zusammenführt, bei Andie gab es ja noch die Tante in Texas vielleicht ist das diesmal der Handlungsort.

      Teil. 1 & 2 : Baltimore
      Teil. 3 New York
      Teil. 4 Miami

      Moose sieht zumindest inzwischen ziemlich erwachsen aus, freue mich zumindest auf den Film hatte vorhin mal wieder "Step Up 2 the Streets" gesehen. Und das ist immer schöne Unterhaltung für zwischen durch. Mit schönen Remixe Tracks. Ist ohnehin lustig Deutschland ist hier fast mit zum wichtigsten Markt geworden nachdem die letzten Teile vom Einspielergebnis immer schlechter wurden, und man in Deutschland immer mehr Zuschauer gewonnen hat.

      Teil 1 USA $65 Mio Deu $4.9 Mio Zuschauer 500.000
      Teil 2 USA $58 Mio Deu $9 Mio Zuschauer 900.000
      Teil 3 USA $42 Mio Deu $14 Mio Zuschauer 1.100.000
      Teil 4 USA $35 Mio Deu $13 Mio Zuschauer über 1. Mio
      wat fürn flop. da freut man sich auf adam und briana und bekommt DAS :huh:

      adam tanzt einmal und gibt sogar da kein gas. seine sequenzen sind viel zu kurz. briana ist nicht mehr die briana von damals neben chase. der endtanz ist so beladen, dass ich zwischendruch den überblick verloren habe, mein süßkram sortiert hatte und dachte, wer tanzt grade wo. storys sind ja meistens flach, aber diese war platt wie ne flunder.

      klar ein paar geile tänzer gabs schon, aber da reicht es auch, die videos der tanzwettberwbe auf youtibe anzuschauen.

      teil vier, und ich bin step up fan, ab in den müll.....ist aber nur meine meinung.

      3/10 schlechte tanzeinlagen...




      "Sei einfach du selbst, das Leben ist zu kurz um ein anderer zu sein"

      Ladykracher schrieb:

      teil vier, und ich bin step up fan, ab in den müll.....ist aber nur meine meinung.


      Sorry is aber mittlerweile schon Teil 5 ;) Find ich aber schade dass er bei dir nicht so gut angekommen ist,ich wollte da eigentlich auch noch rein aber es wurde nix draus und auch wenn ich mir meine Meinung selbst bilde und er eh nicht mehr zu guten Uhrzeiten läuft,werde ich ihn mir wohl auf Blu-Ray ansehen...
      So,da wäre die beliebte Tanzfilmreihe schon bei teil 5 angelangt und schafft es trotzdem,mich immer noch gut zu unterhalten

      Die Machern gelingt es irgendwie sich immer wieder aufs neue,spektakuläre Tanz Moves zu Choreografieren

      Die
      Darsteller sind alle sehr liebenswert und natürlich sind wieder einige
      bekannte Gesichter dabei wie Moose usw. Um die Fans zufrieden zu stellen
      aber es gibt auch zwei drei neue die sich anschließen. Die Story ist
      auch diesmal nicht oscarreif aber für dieses Genre auch nicht notwendig
      denn es kommt einmal mehr auf spektakuläre Choreografieren an

      Hat wieder spass gemacht und auch wenn ich persönlich Miami heat am besten finde ist All In immer noch eine gute Fortsetzung

      7,5 /10