ANZEIGE

Slipknot

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 80 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Gambit.

      Die irren Maskenträger sind wieder da. Abgesehen von ihrer affigen Show und dem Uahaha wir sind so böse Image haben sie mit den ersten beiden Alben gezeigt, dass sie musikalisch durchaus was drauf haben. Sicher, ist zwar extremer Alternative-Metal, allerdings alles andere als nur stumpf wenn mans mit anderen Bands der Sorte vergleicht. Dafür dass die so viel darein packen, sind die CDs besonders mit Augenmerk auf die Drums verdammt gut gemacht. Und wem die melodischen Passagen auf Iowa (Left Behind, My Plague) mochte, freut sich bestimmt auch schon auf die neue Platte, die wesentlich mehr auf dieser Schiene läuft.

      Duality, die erste Single, ist zur Zeit mein meistgehörter Song überhaupt und dementsprechend erwarte ich mir auch einiges von dem Album. Release ist nächste Woche Montag.
      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Das Metall“ ()

      Duality ist zur Zeit auch mein Favorit und wenn es stimmt was du oben sagst, dann ist The Subliminal Verses ein ganz großer Kandidat für meine Einkaufsliste, denn Left Behind und My Plague haben mir wirklich gut gefallen.
      Duality hab ich zwar ganz bewusst noch nich gehört(will mir die Überraschung nicht verdereben), aber ich weiss jedenfalls jetzt schon, was ich am Montag als allererstes mach.
      In den Plattenladen gehn. :))
      - Prinzip Freude -
      Von Slipknot hab ich bisher nicht viel gehalten. Alleine das mit den Masken, find ich schon affig. So konnte man natürlich gut auf sich aufmerksam machen und sich ein Image zurecht basteln. Aber die neue CD könnte wirklich ganz gut sein, hab gelesen, dass wirklich viele neue Stile eingebaut wurde. Die Mitglieder haben ja inzwischen auch in ihren anderen Bands bewiesen dass sie auch gute, abwechslungsreiche Songs schreiben können.
      Hallo,

      ich hab mir gestern das neue und dritte Slipknot Album gekauft!
      Ich sage nur: Geil!!
      Ich fand sie früher schon gut, aber jetzt sind sie noch besser, denn sie haben sich extrem weiterentwickelt!
      Sie sind viel melodischer geworden, ohne dabei ihre Härte zu verlieren. Einfach geil! Sogar 2 Balladen haben ihren Weg auf die Scheibe gefunden! Und die hören sich verdammt geil an, vorallem "Vermilion Part 2"!

      Lasst euch von dem Cover nicht abschrecken, die CD ist besser als sie aussieht!!

      Die meiner Meinung nach besten Lieder auf dem Album (aber eigentlich sind alle geil) sind:

      Duality
      Opium of the People
      Before I Forget
      Vermilion Part 2 (eine Ballade, eine verdammt schöne dazu!!)


      Gruß,
      DeMoniC-:-ClowN

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Finnigan“ ()

      Jaa auch ich gehöre zu denjenigen, die sich das Album gekauft haben und bin ebenfalls schlichtweg begeistert. Aber es war eigentlich vorhersehbar das es so gut wird, da ja alles schön von Mastermind Rick Rubin produziert wurde. Dank ihm haben schon Bands wie The Prodigy, Beastie Boys, Slayer, RHCP oder aber Johnny Cash den Weg nach ganz weit oben geschafft. Diesmal verhalf er halt der Neun-Mann-Combo Slipknot aus ihrer Musik das wichtigste herauszukitzeln um dann einfach ein spitzen Album auf die Welt zu bringen.
      Live sind die wirklich grottenschlecht, besonders verglichen mit anderen Bands. Jetzt nicht von der Musik an sich, sondern von der Perfomance/ dem Sound/ und dem Auftreten her.

      Hat sich mal einer die Live DVD Disasterpieces angehört ? Da versteht man KEIN einziges Wort des Sängers. Das einzig interessante an der DVD ist das drehende Schlagzeug und das nett gemachte Intro.
      @Chris
      Na der Sound hat ja nicht unbedingt was mit der Band zu tun, sondern mit den Technikern die die dabei haben. Bei Soulfly letzte Woche war z. B. super Sound! Glasklar, man konnte jedes Instrument hören und jedes Wort verstehen! Und zu laut wars auch nicht! :goodwork: Wenn Mr. Taylor allerdings nuschelig ins Mikro brüllt, kann auch ein Top Soundmann nischt machen...
      NEWS von ROCKHARD:

      Sämtliche Mitglieder der SLIPKNOT-Truppe werden als Charaktere in dem Videospiel 'Infected' erscheinen. Außerdem gibt's einige Tracks des Iowa-Neuners auf dem Soundtrack zu hören - neben CHIMAIRA, TRIVIUM, THE AGONY SCENE, ILL NINO und FEAR FACTORY. Für Soundeffekte und Voice-Overs zeichnet sich übrigens FF-Drummer Raymond Herrera verantwortlich.
      Mir gefällt die Musik nicht von Slipknot, es ist einfach nur ein Geschrei und Geschimpfe, sonst nichts. Nur Wait and Bleed is recht cool, sonst nichts.... Wie schon gesagt! ;)
      . . . . . .,'´`. ,'``; . . . . . . . . . .,`. . .`--'.. . . . . . . . . . .,. . . . . .~ .`- . . . . . . . . . . ,'. . . . . . . .o. .o__ . . . . . . . . _l. . . . . . . . . . . . . . . . . . . _. '`~-.. . . . . . . . . .,' . . . . . . .,. .,.-~-.' -.,. . . ..'-~` . . . . . . /. ./. . . . .}. .` -..,/ . . . . . /. ,'___. . :/. . . . . . . . . . /'`-.l. . . `'-..'........ . . . . . ;. . . . . . . . . . . . .)-.....l . . .l. . . . .' -........-'. . . ,' . . .',. . ,....... . . . . . . . . .,' . . . .' ,/. . . . `,. . . . . . . ,'_____ . . . . .. . . . . .. . . .,.- '_______|_') . . . . . ',. . . . . ',-~'`. (.)) . . . . . .l. . . . . ;. . . /__ . . . . . /. . . . . /__. . . . .) . . . . . '-.. . . . . . .) . . . . . . .' - .......-`
      Ich muss zugeben, dass ich SLIPKNOT anfangs auch nur für hirnloses Geknüppel von ein paar maskierten Vollpfosten gehalten habe. Aber spätestens mit ihrem letzten Album hat mich die Band überzeugt. Auf der Vol. 3 : (The Subliminal Verses) sind wirklich zahlreiche gute Lieder, und das Album gehört mittlerweile zu meinen Lieblingsalben. =)
      bin erst anfang des Jahres durch meinen damaligen Freund (Gott, hab ihn seelig) auf das 3. Album und Slipknot gekommen. mittlerweile möchte ich nicht mehr ohne sie sein. mag harte Musik mit Melodie sehr gern. die vereinbaren sich wunderbar mit Disturbed und Deftones (daher auf einer MD). bei den Baladen denkt man gar nicht, dass das von denen ist. super Band. würde ich auch gern mal live sehen!
    • Teilen