ANZEIGE

The Expanse (SyFy, Thomas Jane)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 112 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Payback.

      Syfy setzt die Sci-Fi-Serie nach der dritten Staffel ab. Allerdings sucht die Produktionsfirma schon nach einer neuen Heimat.

      Link(Quelle): deadline.com/2018/05/the-expan…to-be-shopped-1202388026/


      „Wonder Woman 2“

      5. Juni 2020


      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Gambit“ ()

      Das sind für mich persönlich erst mal schlechte news.....ich hoffe sehr das es weiter geht und freu mich erst mal auf Staffel 3




      "Ich bin der Dude! Und so sollten Sie mich auch nennen, ist das klar! Entweder so, oder seine Dudeheit, oder Duda, oder ... oder auch El Duderino, falls Ihnen das mit den Kurznamen nicht so liegt."
      Arbeiten bei Syfy eigentlich nur komplett geistig umnachtete Hillbillies? Syfy setzt die schlimmste Grütze an Serien fort aber schafft es nicht Sci-Fi (Syfy == Sci-Fi - oder?) Flaggschiffe fortzusetzen?

      Burning schrieb:

      Nicht, dass mich die Serie interessieren würde, aber ich bin mal gespannt wie sie das mit den Streamingrechten außerhalb der USA lösen. Ob die da weiterhin bei Netflix bleibt, oder auch zu Amazon wechselt.


      Hatte Netflix nicht irgendeiner Serie deswegen einen Deal versagt, weil in einem anderen Land Amazon die Rechte hatte? War das nicht sogar Ash vs. Evil Dead?

      Ich in so frei und sage mir egal, bin Fan der Serie und habe Netflix und Amazon Prime also wie auch immer
      ich kanns sehen :)




      "Ich bin der Dude! Und so sollten Sie mich auch nennen, ist das klar! Entweder so, oder seine Dudeheit, oder Duda, oder ... oder auch El Duderino, falls Ihnen das mit den Kurznamen nicht so liegt."
      Cast und Crew von "The Expanse" bedanken sich auf der San Diego Comic-Con bei den Fans für die Rettung.



      „Wonder Woman 2“

      5. Juni 2020




      „Wonder Woman 2“

      5. Juni 2020


      ANZEIGE
      Wir auch echt Zeit .
      Gute ..sehr gute News ....2019 ist ein gutes Serien Jahr
      Habe eben auch gelesen das die S4 evtl. erst mal zum Bezahlen sein soll und später erst für Prime angeboten wird.
      Ich finde die Internetseite nicht mehr und hoffe das ich da was falsch gelesen habe




      "Ich bin der Dude! Und so sollten Sie mich auch nennen, ist das klar! Entweder so, oder seine Dudeheit, oder Duda, oder ... oder auch El Duderino, falls Ihnen das mit den Kurznamen nicht so liegt."
      Heute geht die 3 Staffel an den Start und wer die Serie noch nicht kennt ,kann sie alle drei auf Amazon Prime sehen.

      ​​​​​​​




      "Ich bin der Dude! Und so sollten Sie mich auch nennen, ist das klar! Entweder so, oder seine Dudeheit, oder Duda, oder ... oder auch El Duderino, falls Ihnen das mit den Kurznamen nicht so liegt."
      Schon dreist von Amazon jetzt Staffel 1 und 2 aus Prime zu entfernen und jetzt dafür Geld zu verlangen. Ein Tag alles Prime exklusiv zum anlocken und dann sowas. Hagelt daher auch negative Kritik die leider auch Staffel 3 mit ein Stern Wertungen da abbekommt. Nicht davon irritieren lassen. Staffel 3 ist großartig mit einem enormen Tempo.

      "We all float down here again."


      Du schaust gerne hier vorbei und möchtest uns unterstützen?
      Wenn du bereits Amazon.de Kunde bist, kannst du uns ganz einfach helfen!
      Dazu musst du vor deinem nächsten Einkauf (z. B. DVD oder Blu-Ray) die Amazon Webseite über unseren Amazon.de Link (Affiliate-Link) aufrufen. Der Bestellvorgang findet natürlich direkt über Amazon.de statt und ist für dich mit keinerlei Zusatzkosten verbunden. Wir erhalten für jeden Einkauf eine kleine Provision und danken dir für deine Unterstützung.
      Gerade gesehen weil meine Frau noch die 2 nach holen muss.
      Das ist typisch Amazon ,leider machen die das immer häufiger oder bringen immer mehr kostenpflichtige Spartenkanäle raus!
      Netflix war und ist was das angeht viel fairer




      "Ich bin der Dude! Und so sollten Sie mich auch nennen, ist das klar! Entweder so, oder seine Dudeheit, oder Duda, oder ... oder auch El Duderino, falls Ihnen das mit den Kurznamen nicht so liegt."
      Alle 3 Staffel sind wieder frei für Prime Kunden

      Also anschauen es lohnt sich !

      Bin bei Folge S3E3 und es geht mit null Verzögerung und Spannung weiter ...großartig




      "Ich bin der Dude! Und so sollten Sie mich auch nennen, ist das klar! Entweder so, oder seine Dudeheit, oder Duda, oder ... oder auch El Duderino, falls Ihnen das mit den Kurznamen nicht so liegt."
      Ich habe gestern die restlichen Folgen Nightflyers und danach die komplette 3. Season The Expanse geschaut. WOW! Season 3 ist mal verdammt stark. Gerade die erste Hälfte der Staffel ist sehr intensiv und hat ein hervorragendes Pacing. Einziges Manko dabei:

      Spoiler anzeigen
      Der UN-Mars Konflikt war zu keiner Zeit wirklich greifbar oder bedrohlich. Hätte man hier die Rocinante mitten im Gefecht gehabt oder hätte auch Bodenmaßnahmen gezeigt, wäre da mehr drin gewesen. Aber man hatte wohl das Ziel hier den Ring auszubauen, weswegen die zweite Hälfte sich komplett um diesen dreht. An dieser Stelle finde ich, hätten die mehr Folgen für den Krieg und weniger für den Ring nehmen sollen.


      Sehr gute Staffel! Da freut man sich auf mehr.

      Mir schleierhaft wie SYFY das abtreten konnte. Das letzte mal, dass es eine so gut geschriebene Sci-Fi Serie gab, ist mit BSG knapp ein Jahrzehnt her. Generell fehlt es The Expanse sehr am Marketing. Gibt viele Menschen, die die Serie überhaupt nicht kennen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Kaibear“ ()

      Ich habe mir gestern Nacht die ersten 3 Folgen der 3. Staffel angeschaut. Hui - eigentlich war angedacht, nur eine Folge zu schauen, aber ich konnte einfach nicht los lassen. Ich bin fast schon überrascht, wie stark die 3. Staffel beginnt. Mir macht die Serie wirklich spaß. Der große Konflikt zwischen Erde, Mars und Gürtlern ist es, was mich seit der ersten Staffen noch am meisten interessiert.