WolfCop

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 5 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Alexisonfire8.


      WolfCop



      Verleih: Ascot Elite
      Land/Jahr: Kanada 2014
      Regie + Drehbuch: Lowell Dean
      Kamera: Peter La Rocque
      Genre: Horror, Komödie

      Darsteller: Leo Fafard, Amy Matysio, Jonathan Cherry, Sarah Lind u.a.

      Inhalt:

      Lou Garou ist sicherlich nicht der korrekteste Polizist unter der Sonne: Selbst nach den Maßstäben seines miefigen Heimatnests Woodhaven ist seine Leck-mich-am-Arsch-Attitüde mindestens so gewöhnungsbedürftig wie sein Hang zu hochprozentigen Problemlösern. Als ob das nicht genug wäre, stolpert der verpeilte Gesetzeshüter eines Abends auch noch mitten in ein satanisches Ritual – mit schwerwiegenden Folgen für zukünftige Vollmondnächte: Lou wird zum Werwolf! Gut, dass sein bester Kumpel Willie ihm mit Rat und Tat zur Seite steht, denn ab sofort muss der sonst eher arbeitsunwillige Cop tatsächlich Recht und Gesetz mit Nachdruck in die eigenen haarigen Pfoten nehmen, um Woodhaven vor kriminellem Abschaum und einer okkulten Apokalypse zu bewahren. Wenn nur die obligatorische Transformation nicht immer so verdammt unangenehm wäre …
      (Textquelle: Fantasy Film Fest)


      ZUM TRAILER - HIER KLICK




      WolfCop scheint der typische Partyfilm zu sein. Jeden Falls ist Ernsthaftigkeit nicht wirklich zu finden im Trailer. Für mich einer der Pflichtfilme auf dem Fantasy Film Fest. :D


      ZU UNSEREM SPECIALBEREICH 1 - HIER KLICK

      ZU UNSEREM SPECIALBEREICH 2 - HIER KLICK



      The Night is dark and full of Terrors - Melisandre
      I will TAKE what is MINE with FIRE and BLOOD - Daenerys Targaryen
      ANZEIGE
      Der Trailer sah herlich trashig und vor allem richtig schön 80´s aus - mit Latexeffekten :) Die vermisse ich irgendwie...
      Das einzige was mich abschreckt sind die Szenen wo das Bild schneller laufen gelassen wird,, gegen Ende des Trailers... Sowas mag ich gar nicht...
      Dabei musste ich auch sofort an Teenwolf denken - und es gab mal so nen (ernstgemeinten) Werwolffilm mit Mario van Peebles, wo so eine Spezialeinheit der Polizei Werwölfe war... Aber da scheint es nur in der Grundidee einige Ähnlichkeiten zu geben :)

      Muss noch vervollständigt werden....
      Was da an Geld drinsteckt :gruebel: :uglylol:
      Der Film (hab den immer noch nicht gesehen) ist Fortgesetzt worden....

      Hab zufällig das Poster gesehen - und es hat mich aus nachvollziehbaren Gründen gleich zum Lachen gebracht (nicht Wahr @Alexisonfire8 :) )



      Einen Trailer gibt es auch:



      Sind einige nette Anspielungen auf andere Filme im Trailer. Besonders gefallen mir die "Liquor Donuts"

      Das sieht so scheiße aus, dass ich es unbedingt sehen möchte :)

      Muss noch vervollständigt werden....
      Was da an Geld drinsteckt :gruebel: :uglylol:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „joerch“ ()